ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Aktuelle Nachrichten und Neuigkeiten aus Thailand und den Nachbarländern.
http://thailandtip.info/

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Neues aus Phuket und ...  (Gelesen 72231 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

malakor

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.731
Re: Neues aus Phuket und ...
« Antwort #330 am: 22. Dezember 2018, 16:55:58 »

Die sind woanders, um der masslosen Gier hier zu entkommen.     {*
Gespeichert

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.565
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Re: Neues aus Phuket und ...
« Antwort #331 am: 25. November 2019, 15:18:44 »

Kreuzfahrtschiff aufgelaufen



Das Kreuzfahrtschiff "La Belle des Oceans" ist heute Morgen bei Koh Bida Nok auf Grund gelaufen und Leckgeschlagen. Die 150 Passagiere an Bord wurden von der Navy abgeholt.

https://www.thephuketnews.com/navy-renders-assistance-to-cruise-ship-stuck-on-underwater-rocks-73737.php#xWVzFMFXurr2Xjuk.97

Gespeichert
Es gibt Staubsaugervertreter, die verkaufen Staubsauger. Es gibt Versicherungsvertreter, die verkaufen Versicherungen. Und dann gibts noch die Volksvertreter…

Helli

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.241
Re: Neues aus Phuket und ...
« Antwort #332 am: 25. November 2019, 16:21:41 »

Gespeichert
Ein Moselaner regt sich nicht über Dinge auf, die er nicht ändern kann.

malakor

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.731
Re: Neues aus Phuket und ...
« Antwort #333 am: 25. November 2019, 18:52:23 »

Besser 150 gerettet als 47 tote Chinesen.




Hat das Schiff kein Echolot ?

oder keinen richtigen Kapitaen ?

oder nix von allem ?






Gespeichert

crazygreg44

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 620
Re: Neues aus Phuket und ...
« Antwort #334 am: 25. November 2019, 19:01:32 »


oder keinen richtigen Kapitaen ?

oder nix von allem ?

man munkelt, Francesco Schettino wurde vorzeitig entlassen  {--
Gespeichert
aus meinem Profilbild: Life is hard, it is harder if you are stupid. (John Wayne)

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.565
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Re: Neues aus Phuket und ...
« Antwort #335 am: 26. November 2019, 08:01:45 »

Hat das Schiff kein Echolot ?
oder keinen richtigen Kapitaen ?
oder nix von allem ?

Das Riff soll auf den Seekarten nicht verzeichnet sein. Nur Einheimische Skipper wissen davon  ??? --C

Zitat
Pramok Urawan, ein Vertreter von Phuket Shipping Co, sagte, der Kapitän des Schiffes sei mit der Route nicht vertraut. "Auf den Kreuzfahrtkarten befinden sich keine Markierungen, die Schiffe auf Unterwasserfelsen in der Gegend aufmerksam machen. Nur einheimische Schiffe kennen sie. Ausländische Schiffe nicht", sagte er.

https://www.bangkokpost.com/thailand/general/1801779/cruise-ship-limps-into-phuket-after-hitting-a-reef
Gespeichert
Es gibt Staubsaugervertreter, die verkaufen Staubsauger. Es gibt Versicherungsvertreter, die verkaufen Versicherungen. Und dann gibts noch die Volksvertreter…

malakor

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.731
Re: Neues aus Phuket und ...
« Antwort #336 am: 26. November 2019, 08:25:50 »

Hat das Schiff kein Echolot ?
oder keinen richtigen Kapitaen ?
oder nix von allem ?

Das Riff soll auf den Seekarten nicht verzeichnet sein. Nur Einheimische Skipper wissen davon  ??? --C

Zitat
Pramok Urawan, ein Vertreter von Phuket Shipping Co, sagte, der Kapitän des Schiffes sei mit der Route nicht vertraut. "Auf den Kreuzfahrtkarten befinden sich keine Markierungen, die Schiffe auf Unterwasserfelsen in der Gegend aufmerksam machen. Nur einheimische Schiffe kennen sie. Ausländische Schiffe nicht", sagte er.

https://www.bangkokpost.com/thailand/general/1801779/cruise-ship-limps-into-phuket-after-hitting-a-reef


the driver feel asleep or brake failure   {--
Gespeichert

aladoro

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 294
Re: Neues aus Phuket und ...
« Antwort #337 am: 26. November 2019, 14:10:14 »

Francesco Schettino ...
hat sich kürzlich bei einem Bootshändler nach einer kleinen Yacht für sich umgesehen. er fand auch was, wollte aber nochmal ne Nacht drüber schlafen.
"kein Problem", sagte der Händler, "ich leg sie Ihnen auf die Seite ..."  8)
Gespeichert
 

Helli

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.241
Neues aus Phuket und ...
« Antwort #338 am: 27. November 2019, 00:38:29 »

Hat das Schiff kein Echolot ?
oder keinen richtigen Kapitaen ?
oder nix von allem ?
Hatten die Alles! Die Reederei hatte das Hochseeschiff erst kürzlich (secondhand) übernommen und die Mannschaft war auf ihrer ersten Fahrt (soll später von Doha nach Kanada laufen). Nach bisher ausschließlichen Flußkreuzfahrten mit z.Zt. über 40 Schiffen in ganz Europa und auch auf dem Mekong (dort laufen 4 Schiffe) ist das das 2. Hochsee-Kreuzfahrtschiff dieser Reederei (CroisiEurope, Strasbourg - also nicht Belgien, wie in der Zeitung steht).

Die Firma ist immer noch ein reiner Familienbetrieb (gegr. Anfang der 80er Jahre von Gerard Schmitter, heute haben seine 3 Söhne das Sagen), das Personal auf den Binnenschiffen ist ausschließlich aus Ungarn. Der "Admiral" für die deutschen Flüsse ist ein guter Kumpel von uns, Thailandfan und -urlauber (ich hatte ihn vor über 20 Jahren das erste mal "mit nach TH geschleift") und besucht uns auch schon mal, wenn wir auch im Isaan sind.
Gespeichert
Ein Moselaner regt sich nicht über Dinge auf, die er nicht ändern kann.

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.565
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Re: Neues aus Phuket und ...
« Antwort #339 am: 09. September 2020, 07:39:55 »

Die Farangs jammern wieder am Lautesten  >:

Hotels in Phuket "brauchen sofortige Hilfe, um die bevorstehende Hochsaison zu überstehen"

Anthony Lark, Präsident der 78 Immobilien starken Phuket Hotels Association: "Die Mathematik funktioniert einfach nicht, wenn Belegungen im einstelligen Bereich gemeldet werden. Kein Betrag der induzierten lokalen Nachfrage kann den anhaltenden Verlust von Arbeitsplätzen und die sich rasch ausbreitende Finanzkrise für Eigentümer und Betreiber verhindern. Wir treten nachdrücklich für eine sichere, pragmatische und strategische Wiedereröffnung für ausländische Reisende ein".

"Thailands Versagen bei der Wiederbelebung des Überseetourismus schafft ein gefährliches Szenario für das Gastgewerbe auf Phuket", sagte Bill Barnett, Geschäftsführer von C9 Hotelworks.

https://www.nationthailand.com/business/30394185?utm_source=homepage_hilight&utm_medium=internal_referral
Gespeichert
Es gibt Staubsaugervertreter, die verkaufen Staubsauger. Es gibt Versicherungsvertreter, die verkaufen Versicherungen. Und dann gibts noch die Volksvertreter…

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.565
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Re: Neues aus Phuket und ...
« Antwort #340 am: 09. September 2020, 16:02:08 »

Hier geht die Verarschung durch die Touristenmafia weiter  {--

TAT Büro Phuket

Zitat
Der Direktor des Phuket-Büros der thailändischen Tourismusbehörde (TAT), Napasorn Kakai, gab bekannt, dass etwa 15.000 Touristen nach Phuket kamen, um das viertägige lange Wochenende vom 4. bis 7. September zu genießen, und insgesamt schätzungsweise 80 Millionen Bargeld für die Ferien ausgaben. 

https://www.thephuketnews.com/phuket-tourist-numbers-over-long-weekend-low-as-expected-77232.php     

Flughafen Phuket

Zitat
Während des viertägigen Urlaubs (4.-7. September) überschritt die Zahl der Ankünfte pro Tag die 10.000er-Marke. Die höchste - 10.133 - war am 4. September, als alle 85 Flüge voll ausgelastet waren", sagte er.   

https://www.bangkokpost.com/thailand/general/1982367/more-thais-flying-to-phuket     
Gespeichert
Es gibt Staubsaugervertreter, die verkaufen Staubsauger. Es gibt Versicherungsvertreter, die verkaufen Versicherungen. Und dann gibts noch die Volksvertreter…

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.565
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Re: Neues aus Phuket und ...
« Antwort #341 am: 11. September 2020, 17:04:35 »

Was für Sauereien gehen da in Phuket ab?

Zitat
Der Gouverneur von Phuket enthüllt, dass in den vergangenen Wochen bereits vier französische VIP-Touristen auf der Insel angekommen und mit einem Privatjet abgeflogen waren

Am Dienstag veranstalteten Beamte am Internationalen Flughafen Phuket eine Probe und Übung, um zu zeigen, wie er mit neu ankommenden ausländischen Touristen nach dem überarbeiteten Tourismusmodell umgehen wird.

Es folgte die Enthüllung des Gouverneurs von Phuket, Narong Woonsiew, dass eine VIP-Touristengruppe aus Frankreich bereits mit einem Privatjet nach Phuket einreisen durfte und im Rahmen des alternativen staatlichen Quarantäneschemas auf der Insel geblieben war.

Die Gruppe von vier Personen aus Frankreich wurde in einem von zwei Hotels untergebracht, die im Rahmen des alternativen staatlichen Quarantäneschemas, das in Zusammenarbeit mit dem Staat betrieben wird, betrieben werden, und blieb für einen verlängerten Aufenthalt, der über 14 Tage hinausging, bevor sie wieder nach Kambodscha weiterflog.

https://www.thaiexaminer.com/thai-news-foreigners/2020/09/10/vip-jetsetters-holidayed-in-phuket-government-stalls-foreign-tourism-local-fears/   
Gespeichert
Es gibt Staubsaugervertreter, die verkaufen Staubsauger. Es gibt Versicherungsvertreter, die verkaufen Versicherungen. Und dann gibts noch die Volksvertreter…

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.565
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Re: Neues aus Phuket und ...
« Antwort #342 am: 17. September 2020, 15:33:51 »

Taucher haben Fotos und andere Beweise von sechs Tauchgängen, die sie von Oktober 2019 bis März dieses Jahres gemacht haben, an das United States Naval History and Heritage Command geschickt, um zu überprüfen, ob sie die USS Grenadier gefunden haben, eines von 52 amerikanischen U-Booten, die während des Konflikts verloren gegangen sind.





https://www.khaosodenglish.com/news/crimecourtscalamity/2020/09/17/divers-may-have-found-us-submarine-lost-in-wwii-south-of-phuket/

Gespeichert
Es gibt Staubsaugervertreter, die verkaufen Staubsauger. Es gibt Versicherungsvertreter, die verkaufen Versicherungen. Und dann gibts noch die Volksvertreter…
 

Seite erstellt in 0.046 Sekunden mit 23 Abfragen.