ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Sie befinden sich im neuen Forum.ThailandTIP. Klicken Sie hier, um zum Archiv (2002-2008) des alten Forums zu gelangen.
http://archiv.thailand-tip.com"

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Bombenexplosionsserie in Bangkok  (Gelesen 2071 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

tom_bkk

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.965
  • 10.000km ausserhalb Bangkoks
    • köstlich authentisch essen.
Re: Bombenexplosionsserie in Bangkok
« Antwort #15 am: 02. August 2019, 19:08:47 »

Oh der Bauer ist auch wieder da.
Was hat der Bahnof damit tun?
Teddies sind auch grad keine da  }{
Gespeichert

Suksabai

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.568
Re: Bombenexplosionsserie in Bangkok
« Antwort #16 am: 02. August 2019, 20:11:02 »



Laut meiner Frau gibt es bereits auf FB Kommentare, die P. auffordern, "schön und sanft" zu sprechen, wenn er den 44er wieder haben will, und keine Fakes zu veranstalten.

Wenns die Roten gemacht haben würden, wäre zumindest der Uhrenfetischist schon hinüber...

Gespeichert
Ich kann, wenn ich will. Und wer will, dass ich muss, der kann mich mal !

tom_bkk

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.965
  • 10.000km ausserhalb Bangkoks
    • köstlich authentisch essen.
Re: Bombenexplosionsserie in Bangkok
« Antwort #17 am: 02. August 2019, 20:27:58 »

An geistreichen Kommentaren mangelt es derweil mal nicht  :D

https://www.nationthailand.com/news/30374118

Zitat
Don’t panic’ over bombings, stimulus measures coming, says Finance Minister
He said that the ministry would soon launch stimulus measures for the second half to take care of the farm sector and respond to the volatile global economy.

Finanzminister: Keine Panik über die kleinen Bomben, Subventionspakete (für die Bauern) kommen bald ... dann ist ja alles in Butter  :D

Gespeichert

kiauwan

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.217
Re: Bombenexplosionsserie in Bangkok
« Antwort #18 am: 02. August 2019, 22:50:32 »

Als ich am Mittwoch mit dem Bus an der BTS Bangwa vorbeifuhr fiel mir auf das die "Sitzgruppe" (bestehend aus Braunen und Gruenen)die 5 jahre unter der Bruecke stationiert war nicht mehr da war..ein Schelm wer boeses dabei denkt das genau wenige Tage nachdem ueberall die Posten abgezogen wurden Bomben explodieren...natuerlich  schreit man gleich wieder nach Thaksin oder eben die 3.hand, aber ehrlich gesagt erinnert mich das eher nach den letzten roten Unruhen an den mit Bomben gefuellten Auto welches in einem Parkaus abgestellt wurde....
Gespeichert

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.835
Re: Bombenexplosionsserie in Bangkok
« Antwort #19 am: 03. August 2019, 03:23:25 »

11:42pm

Police have arrested three students who they believe to be responsible for the Soi Rama IX 57/1 bombing, ruled out as unrelated to the other bombings by Police Maj. Gen. Theerapong Wongratpitak.

Dunan Liangson, 19, a 17-year-old minor and a 15-year-old minor were arrested. Police also seized a homemade bomb, pen gun, and knives from them. The three have been charged with illegally owning and carrying a weapon.

Theerapong said the three, all students, are “unrelated to the bombings in the city,” and that the three had stashed weapons in the soi for self-defense.

While the other bombings struck urban areas and government centers, Soi Rama IX 57/1 is located in the western suburbs of the city. The blast injured three street cleaners.

11:30pm

A suspected arson raged through Miniso store inside Siam Square One shopping mall on Friday 4am, but the incident happened to unfold to the media only at night.

The flame blazed way before opening time at 4:45am, damaging products on the shelves before fire sprinklers were activated.

Police found wires and parts of what appeared to be an electric circuit among the wreckage, but did not confirm whether the fire is related to the attacks. However, a CCTV footage obtained by Khaosod shows a suspicious man putting a device inside one of the dolls before putting it back on Thursday afternoon.
Gespeichert
██████

NST

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 68
Re: Bombenexplosionsserie in Bangkok
« Antwort #20 am: 03. August 2019, 13:49:22 »

Was sagen die "Illuminati" dazu   {--


Noch wurden keine Schwertkämpfer gesichtet, die Gotteswerk verrichten. Ich würde sagen Entwarnung.

Die Demokratie Spiele sind eröffnet, der ganz normale Alltag ist wieder eingezogen - das gehört dort inzwischen dazu.
 >:
« Letzte Änderung: 03. August 2019, 13:54:26 von NST »
Gespeichert

tom_bkk

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.965
  • 10.000km ausserhalb Bangkoks
    • köstlich authentisch essen.
Re: Bombenexplosionsserie in Bangkok
« Antwort #21 am: 03. August 2019, 17:09:16 »

@NST
Glaub der namtok meinte eher die FF.
Wobei es schon schwierig ist, 3 Punkte so miteinander zu verbinden, dass kein Dreieck dabei rauskommt  }{ ... ansonsten gibts derweil im Süden auch ohne Säbel noch genug Gotteswerk zu verrichteten  {-- vielleicht auch der neue Mr. Bean Slogan: Bombenstimmung nun auch in Bangkok  :-X
Gespeichert

NST

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 68
Re: Bombenexplosionsserie in Bangkok
« Antwort #22 am: 03. August 2019, 18:02:42 »


Wobei es schon schwierig ist, 3 Punkte so miteinander zu verbinden, dass kein Dreieck dabei rauskommt  }{

o---------o---------o     geht doch   ;}  als ein reisender Flatlander, keine schwere Aufgabe.

Aus der Perspektive eines Bewohners von Flatland sehen alle Figuren aus wie eine gerade Linie.



Hier Wiki zum Buch Edwin Abbot aus 1884 https://de.wikipedia.org/wiki/Flatland Sehr guter Film und passt optimal ins Zeitgeschehen  .. so viel Zeit sollte sich jeder nehmen.
Leider alles nur in Englisch

Zitat
Abbott wollte mit seiner Gesellschaftssatire das geometrische bzw. stereometrische Denken seiner Leser fördern sowie Gesellschaftsordnung und Vorurteile seiner Zeit karikieren.
C--
« Letzte Änderung: 03. August 2019, 18:12:25 von NST »
Gespeichert

tom_bkk

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.965
  • 10.000km ausserhalb Bangkoks
    • köstlich authentisch essen.
Re: Bombenexplosionsserie in Bangkok
« Antwort #23 am: 03. August 2019, 18:44:52 »

@NST

Tja, wenn man eindimensional denkt dann kann das so aussehen :D
So sind sie die Flatlander

Gespeichert

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.835
Re: Bombenexplosionsserie in Bangkok
« Antwort #24 am: 04. August 2019, 03:35:01 »

Midnight development on Bangkok bombings:


1. There are 5 injuries from the bombing altogether.

2. Police spokesman rejects one suspect's confession revenge is the motif for one of their colleague who was found dead after Army's investigation in 4th Army HQ. They want the police chief to speak on the case once the investigation is complete.

3. Unconfirmed BBC Thai report: 2 arrested suspects have police records with BRN & RKK.

4. Police is working on firebomb in 6 businesses Pratunam, 100 meters apart, one of the owners said on thursday that there were 3 women and 2 men suspiciously came in the store, loitered, didn't buy anything and said this is the place.

5. Four suspects who came to bomb Govt Complex at Changwattana rode the bus from Haadyai on Aug 31, bought returned tickets at the counter in Bangkok to travel back in the same evening. They split into 2 teams riding 2 taxis, one to govt complex, the second to perm-secretary office, to set the bombs for the next day, they spoke Yawi inside taxi, wore masks, travel to Makros to change clothes then rode the bus back to Haadyai at 18:00 pm of the same day.

6.Suspicious object is also found at Rachada 32 today, no bomb.
Gespeichert
██████

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.835
Re: Bombenexplosionsserie in Bangkok
« Antwort #25 am: 04. August 2019, 21:48:08 »

Ein kleiners Bömbchen in Pak Kret explodiert, ein weiteres war ein Blindgänger und konnte inzwischen entschärft werden

https://www.bangkokpost.com/thailand/general/1724479/low-power-bomb-explodes-in-nonthaburi

Nichts passiert ist in Hua Hin, wo wegen 3 schon seit Tagen vor dem Bahnhof rumstehenden Motorrädern mit südthailändischem Kennzeichen der Zugverkehr für Stunden gesperrt war.

https://www.bangkokpost.com/thailand/general/1724471/abandoned-motorcycles-prompt-hua-hin-bomb-alert
« Letzte Änderung: 04. August 2019, 22:04:24 von namtok »
Gespeichert
██████

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.709
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Re: Bombenexplosionsserie in Bangkok
« Antwort #26 am: 05. August 2019, 14:40:33 »

Die Quelle eines Ermittlungsteams sagte heute (5. August), dass drei Verdächtige bereits festgenommen wurden und die Polizei nun nach weiteren 12 sucht.

Der Quelle zufolge wurden die 15 Verdächtigen in Zweierteams aufgeteilt oder arbeiteten alleine, um die Angriffe durchzuführen.

https://forum.thaivisa.com/topic/1115928-15-suspects-believed-to-have-taken-part-in-bangkok-bombings/
Gespeichert
Es gibt Staubsaugervertreter, die verkaufen Staubsauger. Es gibt Versicherungsvertreter, die verkaufen Versicherungen. Und dann gibts noch die Volksvertreter…

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.709
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Re: Bombenexplosionsserie in Bangkok
« Antwort #27 am: 05. August 2019, 16:09:53 »

Gespeichert
Es gibt Staubsaugervertreter, die verkaufen Staubsauger. Es gibt Versicherungsvertreter, die verkaufen Versicherungen. Und dann gibts noch die Volksvertreter…

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.835
Re: Bombenexplosionsserie in Bangkok
« Antwort #28 am: 13. August 2019, 21:42:04 »

KhaosodEnglish

Two southern men accused of plotting Aug. 2 bomb attacks in Bangkok are flown to the capital for interrogation today



Das Problem ist allerdings, sie wurden extra in den tiefen Süden transportiert wo sie wegen dem dortigen Kriegsrecht bis zu 7 Tagen festgehalten werden konnten, es wäre offener gewesen diese Angelegenheit auf dem "Rechtsweg" per Haftbefehl in Bangkok zu klären.
Gespeichert
██████
 

Seite erstellt in 0.363 Sekunden mit 23 Abfragen.