ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Aktuelle Nachrichten und Neuigkeiten aus Thailand und den Nachbarländern.
http://thailandtip.info/

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Devisen... THAI BAHT (THB)  (Gelesen 189831 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

schiene

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.827
    • Mein Blickwinkel
Re: Devisen... THAI BAHT (THB)
« Antwort #1005 am: 16. September 2020, 03:38:27 »

Die Entwicklung diesbezüglich gibt Aufschluss über die Entwicklung zwischen dem EURO und dem THB.
Darius
Ist dem so? Die Entwicklung zwischen beiden Währungen ist von sehr vielen Faktoren abhängig und da eine
Prognose zu stellen ist eher ein Glücksspiel.Das kann und wird niemand vorher sagen können und wollen.
Gespeichert
Der größte Lump im ganzen Land,
das ist und bleibt der Denunziant.

Helli

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.274
Re: Devisen... THAI BAHT (THB)
« Antwort #1006 am: 16. September 2020, 16:10:31 »

Verfolgt hier irgend jemand täglich, so wie ich, den Kurs zwischen dem USD und dem EURO und wenn ja, auf welcher Basis ? Die Entwicklung diesbezüglich gibt Aufschluss über die Entwicklung zwischen dem EURO und dem THB.

Darius

Kann eigentlich nicht sein. Wenn der Dollar in die Knie geht (heute 1,19 €) und der THB gegenüber dem € wieder einen kleinen Anstieg verzeichnet (heute 36,93).
Gespeichert
Ein Moselaner regt sich nicht über Dinge auf, die er nicht ändern kann.

Darius

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 423
Re: Devisen... THAI BAHT (THB)
« Antwort #1007 am: 16. September 2020, 17:14:37 »

@ Schiene

Meine Frage war: Auf welcher Basis jemand die Kurse verfolgt und deine Antwort war absolut genereller Art und Weise, was ja absolut legitim ist. Auf was will ich hinaus?

Prognosen? Mach ich so direkt auch nicht. Aber die Charts studieren tue ich schon. Und wenn Du das täglich über Monate und Jahre machst, dann versteht und sieht man die Zusammenhänge die sich auf den Charts zeigen. Die Charts widerspiegeln schlussendlich ja nichts anderes als wie der Markt denkt und agiert. Und wenn man sich auf gewisse Märkte und Charts eingeschossen hat, dann ist man dann auch da wo man sieht was auf dem Einten Chart und was auf dem Anderen passiert.

Dies ist aber nur eine, von vielen Möglichkeiten wie man Charts und Märkte im Auge behalten kann. Natürlich muss man dabei Charts lesen können und sie auch verstehen. Dies geschieht, in meinem Falle, nicht auf kleinen Zeitfenstern sondern in diesem Falle auf dem Tageszeitfenster. Hier wird es jetzt aber schon sehr stark sehr fachspezifisch.

Es gibt Leute welch dies, welches ich nun im Groben erklärt habe, rein mit Fundamental Daten tun. Und ich habe gehofft dass sich vielleicht jemand zum Thema gesellt der in der Richtung unterwegs ist und da vielleicht einen zusätzlichen Input geben könnte.

Meine, diese Antwort auf deinen Kommentar, welchen ich absolut akzeptiere, soll eine Idee geben was ich mit meiner Frage gemeint habe falls sie nicht verständlich war.  [-]

Darius
Gespeichert

Darius

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 423
Re: Devisen... THAI BAHT (THB)
« Antwort #1008 am: 16. September 2020, 17:38:18 »

@ Helli

Wenn der USD fällt, dann steigt in der Regel der EURO. Dafür gibt es, wer Charts nicht lesen kann, unter anderem ganz spezielle Portale im Internet die dies genau aufzeigen. Diese Infos in den Portalen muss man aber wiederum auch verstehen, da diese Matrixen schon wieder sehr ins Detail gehen.

Folgend ein Beispiel: (https://www.mrci.com/special/correl.php)

Nun: Wenn der EURO gegenüber dem USD steigt, fällt der THB auch gegenüber dem EURO, da der THB mehr an den USD gekoppelt ist. Und genau dies ist auch auf den Chart zu sehen. Somit hat heute nicht der THB einen kleinen Gewinn gegenüber dem EURO gemacht sonder der EURO hat gegenüber dem THB einen kleinen Gewinn verbucht. Hoffe dies hat die Konfusion geklärt.

Gruß in die Rheinlandpfalz  [-]

Darius
Gespeichert

marawolf

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 637
Re: Devisen... THAI BAHT (THB)
« Antwort #1009 am: 16. September 2020, 18:20:00 »

Das stimmt nicht ! Gestern 1 Euro - 36,46/36.71   Heute 1 Euro -  36,21/36,52  {+
Gruß Wolfgang
Gespeichert

Darius

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 423
Re: Devisen... THAI BAHT (THB)
« Antwort #1010 am: 16. September 2020, 19:10:51 »

@ Marawolf

Doch doch, dass stimmt schon. Und wie das stimmt wenn man sich eben das gesamte Bild anschaut. Hier mit kurzfristigen Kursschwankungen kommen ohne das Gesamtbild anzuschauen, da könnte ich auch nur so  {+ machen, mach ich aber nicht. Zudem war die Antwort auf dies bezogen was @ Helli geschrieben hat.

Ich zeige es noch bildlich:



Und frage dich selber was der Unterschied zwischen den zwei folgenden Charts ist  C-- ;]





Antwort: Der Erste zeigt den Verlauf des EURO gegen über dem THB und der zweite zeigt den Verlauf des EURO gegenüber dem USD.  [-]

Darius
Gespeichert

marawolf

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 637
Re: Devisen... THAI BAHT (THB)
« Antwort #1011 am: 16. September 2020, 19:23:50 »

@ Helli

 Somit hat heute nicht der THB einen kleinen Gewinn gegenüber dem EURO gemacht sonder der EURO hat gegenüber dem THB einen kleinen Gewinn verbucht. Hoffe dies hat die Konfusion geklärt.


Darius
 

Du hast von Heute geschrieben !!!

Was Du mit deinen Langzeitanalysen sagen willst verstehen eh die Wenigsten.  :]
Gruß Wolfgang
Gespeichert

Helli

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.274
Devisen... THAI BAHT (THB)
« Antwort #1012 am: 18. September 2020, 16:40:23 »

@ Helli
Somit hat heute nicht der THB einen kleinen Gewinn gegenüber dem EURO gemacht sondern der EURO hat gegenüber dem THB einen kleinen Gewinn verbucht. Hoffe dies hat die Konfusion geklärt.
Darius
Du meinst also, wenn der THB von 37,39 auf 36,89 fällt, hat der € etwas gewonnen?
Gespeichert
Ein Moselaner regt sich nicht über Dinge auf, die er nicht ändern kann.

Darius

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 423
Re: Devisen... THAI BAHT (THB)
« Antwort #1013 am: 18. September 2020, 19:50:21 »

@ Helli

Ich weiß jetzt nicht wo diese Diskussion noch hinführen soll. Es steht alles in meinen obigen Artikeln was ich weiß und Chart technisch auch begründen kann und wenn dies nicht verstanden wird, die Zusammenhänge die ich aufzeige nicht verstanden werden, obwohl sie Chart technisch bewiesen sind, dann ist jedes Wort hier absolut überflüssig. Auf der Basis wie ich es erklärt habe werden auch Handelsentscheidungen mit den dem entsprechenden Handelsstrategien (Optionen und Futures welche dann oftmals in Hedge-Strategien münden) getroffen. Diese sind die sogenannten "TA" orientierten Händler am Markt wo es jegliche Arten von verschiedenen Handelsansätzen gibt. Jeder gegen jeden in der Regel.

Schaue dir das gesamt Bild an und wenn Du dies nicht verstehst, dann bringen solche Diskussionen null und nichts. Vereinfacht gesagt wollte ich eigentlich nur dies rueberbringen wie ich es in meinen Postings schon erklärt habe. Wobei dies, welches ich als "Gesamtbild" bezeichnet habe nicht auf einzelne, kurze Handelsmomente oder kurzfristige Kursschwankungen zu beziehen ist.

Dass, wenn ich das Wort, bezogen auf deine Posting, "Heute" benutzt habe, es wohl zu Missverständnissen geführt hat, akzeptiere ich absolut. Da sieht man wie ein Wort eine Diskussion beeinflussen kann.

Ich akzeptiere auch den Vermerk von "@ Marawolf" und auch von "@ Bruno" ,in einer anderen Posting, dass Chart lesen ein sehr eigenes Thema ist und von nur ganz wenigen intensiver Verstanden wird, da es ein absolut analytisches und absolut trockenes Thema ist. 

Ich werde in Zukunft auch nichts mehr über "Börsen und Devisen" in diesem Forum hier schreiben, da es mir scheint dass ich halt einfach zu fachspezifisch schreibe und kommentiere, obwohl ich nur schreibe was ich auch wirklich belegen kann in den Charts die ich mir wirklich Tag täglich, wenn ich Zeit habe, mehrmals anschaue und permanent analysiere.

Anw way: Gruß in die Rheinlandpfalz.  [-]

Darius
Gespeichert
 

Seite erstellt in 0.03 Sekunden mit 23 Abfragen.