ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Sie befinden sich im neuen Forum.ThailandTIP. Klicken Sie hier, um zum Archiv (2002-2008) des alten Forums zu gelangen.
http://archiv.thailand-tip.com"

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Alles rund ums Seebad ! only PATTAYA Teil 3  (Gelesen 52747 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

oli

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 569
Alles rund ums Seebad ! only PATTAYA Teil 3
« am: 10. November 2008, 22:31:15 »

Hallo Thailandfreunde

Getsern war ich mit zwei Leutz auf Inseltörn und die See war rau. Das Wetter war nicht übel aber in Pattaya gab es am frühen Morgens noch einen Schauer.
Die Beach stand unter Wasser und ich dachte schon, wir könnten nicht los.



Doch es klärte sich auf und wir stachen in See.Die beiden Pimperer kamen nicht mit ,weil sie die ganze Nacht ihrer Lieblingsbeschäftigung nachgingen.
Also vorbei an Parasailing und Schiesstand und auch vorbei an Koh Larn. Sie wollten allein auf eine Insel,ohne Leute oder Kurzhosenmeckerer.
Der Kapitän meinte Oli ,wir können auf der einsamen Seite wegen der Strömung nicht stoppen bzw. Ankern. ???
Ich sagte, ja dann stopp doch auf der anderen Seite und wir laufen Quer über die Insel. 8)

Mein Fahrer mit Namen Caat, blieb auf dem Boot und wollte Angeln. In der Bucht-Rückseite von Koh Sak war das Meer ruhig,die Überfahrt am Hinweg eher Kirmesmässig.
Also Stopp in der Bucht,wo auch die Tauchboote ankerten....



Dan ein kurzer Marsch durch die Pampa, aber echt nur 150m



und da war er dann , der Traumstrand.....ein bisschen viel Treibgut angeschwemmt aber weisser Sand und No People....





Das war es was die 2 gesucht hatten. Übrigens hat ihnen ein Bekannter den TIPp gegeben in der Soi 12 in Jomtien bei so einen Deutschen Nürnberger
einzuchecken, habe mir die Bude angeschaut.Schöner TIP wenn man in einer Tiefgarage wohnen will und dann noch am Arsch der Welt.....
aber dazu später mehr....
Also die beiden,mit Namen Sindy und Joe aus Garmisch, hatten Spass ohne Ende und schnorchelten erst mal ne Runde rum





Das Meer war unruhig aber sie fühlten sich wohl und das Wasser war warm..Nach einer Stunde kamen sie wieder an Land...und waren erstaunt über den Fischreichtum und der klaren Sicht unter Wasser.






Sindy,ürsprünglich aus dem Osten und Joe aus Garmisch waren happy. Sie hatte erst schiss wegen den vielen Fischen und wohl auch zu viel "weisser Hai "geschaut
Dann erst mal Paar Biere ,um das Salzwasser runter zu spülen.....echt schön zufriedene "Newbies" zu sehen...



Also die nassen Sachen aus und erst mal paar Erinnerungsfotos geschossen.....





Joe erzählte mir das sie in Garmisch ein Taxi Imperium leiten und zum ersten mal in Thailand sind.Sie sind mit Papa und deren Kumpel hier und wollten Spass haben.Wir unterhielten uns lange und der Hunger trieb uns dazu, die Insel zu wechseln.....
Also ab mit Dampf nach ,Koh Larn......





auf Koh Larn angekommen ,auch nicht viele Leute.Das Wetter hatte wohl viele abgeschreckt...



mein Fahrer war mittlerweile am drängeln.....Oli  ,ich hab Hunger.   Aber die Falanglady Sindy, fand er auch nicht schlecht.....



Wir schaufelten uns allerlei Thaifoot rein,Pommes und Bier.....es wurde spät und als wir zurück starteten waren wir die letzten auf der Insel.
Schön mal wieder mit "normalen Leuten" zu reden, ohne Sticheleien oder sonst was.....
Auf der Rückfahrt ging die Sonne langsam unter....



Sindy hatte vorsichtshalber ne Schwimmweste angezogen und Joe machte Fotos ohne Ende....









Es war schon Dunkel als wir Pattaya erreichten und die 2 waren begeistert vom geilen Ausflug.....auch der Kapitän war erfreut über diese "lustige Runde"
Trotzdem mussten wir noch 100 Bath Strafe zahlen  :D  weil der Hafenmeister anrief und fragte ob wir nicht mehr ganz frisch sind und er nur noch auf uns warten musste,wegen Feierabend....



An der Beachroad ,Soi 8 angekommen ,brachte der Fahrer das Boot zum Bali Hai Pier und wir 3 verdrückten noch ein letztes Bier am Strand.
Schön aber kaputt,ging der Tag zu Ende und die 2 machten sich auf den Weg nach ausserhalb......



So Freunde, heute haben wir uns für einen "Betriebsausflug" in die "Unterwelt"  verabredet. Gleich gehts los......
Bilder folgen Morgen......wenn ihr wollt..... ???

schöne Grüsse......Oli   :D

























Gespeichert

khon_jaidee

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.073
Re: Alles rund ums Seebad ! only PATTAYA Teil 3
« Antwort #1 am: 10. November 2008, 22:40:29 »

Bilder folgen Morgen......wenn ihr wollt..... ???

...und ob wir wollen, Oli!
Immer wieder schön, deine Berichte hier zu lesen!

Tom
Gespeichert

hobanse

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.190
Re: Alles rund ums Seebad ! only PATTAYA Teil 3
« Antwort #2 am: 10. November 2008, 22:53:49 »

Beim Oli gibt es mal wieder was schoenes zu sehen!! :)
Gespeichert
Boersengauner, Bankster und Schieber knechten die Welt

joe45

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 31
Re: Alles rund ums Seebad ! only PATTAYA Teil 3
« Antwort #3 am: 11. November 2008, 07:43:08 »

Danke OLI,
Deine Beitraege sind immer gern gelesen
  ;)
Gespeichert

gong19

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19
  • Hauptsache Sanuk
Re: Alles rund ums Seebad ! only PATTAYA Teil 3
« Antwort #4 am: 11. November 2008, 16:06:35 »

Hallo,
 bin neu im Forum,wenn ich anfange Deine Beiträge zulesen hör ich nicht mehr auf,warte schon auf den nächsten.
Gruß
Gong
Gespeichert

Meritus

  • Gast
Re: Alles rund ums Seebad ! only PATTAYA Teil 3
« Antwort #5 am: 11. November 2008, 19:42:39 »

Übrigens hat ihnen ein Bekannter den TIPp gegeben in der Soi 12 in Jomtien bei so einen Deutschen Nürnberger
einzuchecken, habe mir die Bude angeschaut.Schöner TIP wenn man in einer Tiefgarage wohnen will und dann noch am *Hintern* der Welt.....
aber dazu später mehr....

Ich will nicht vorgreifen, aber hier schonmal die Wegbeschreibung, fuer den der es sucht, und das wird man beim ersten Mal sicher.
Beim Peter haben Deine Bekannten bestimmt nicht eingecheckt, das Guesthouse ist nicht, wie frueher, sein Business. Das gehoert einem Thai. Peter betreibt nur das Restaurant.

Von der Beachroad in Jomtien kommend gibt es zwei Einfahrten zu ihm.
Die Erste geht hier rein


nach ca. 150 Meter dann rechts in diese schnuckelige Gasse, das Restaurant ist noch nicht auszumachen, deswegen fuhr ich zurueck, dachte ich waere falsch, da koennte es unmoeglich sein, aber.....


Die zweite Moeglichkeit ist eine Strasse spaeter links von der Soi Welcome kommend


Hier rein und 150 Meter spaeter links rein


Die Gasse ist von der anderen Seite nich wirklich schoener oder heller

Da, ungefaehr wo der Pickup zu sehen ist, kannste dann bei Peter draußen sitzen und den Hunden zusehen und hoeren, nen Sonnenbrand gibt’s sicher nicht. Eine Terasse gibts auch noch ein Stockwerk hoeher.....
Das Essen genau so gut wie es frueher war, der Gastraum wirklich schoen gemacht, aber........

Ciao
Gespeichert

oli

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 569
Re: Alles rund ums Seebad ! only PATTAYA Teil 3
« Antwort #6 am: 11. November 2008, 21:05:35 »

Hallo Freunde
Jetzt gibts was auf die Augen....

War ja letzten Abend mit Sindy und Joe im Nachtleben von Pattaya unterwegs. Also erst mal auffn Buddha Berg für eine schöne Aussicht über Pattaya.



Wirklich zu empfehlen Pratamnak Hill.....
Dann zurück ins Nachtleben ,Walkingstreet rauf und runter.....an Gogos und den Volk vorbei....
Joe meinte ,Oli gibt es hier nicht ein geilen Schuppen ,so ne Art House Club oder Disco ?
Ich sach,jasia da weiss ich was. Also in die Marine Disco,aber Joe meint, Club .....mit geile Mukke, weck vom "Falang sucht Lady" Trubel.

Kurz paar Pommes reingeschlagen und ab in Casino Club. Soi Diamond, kurz hinter den beiden Schweizern.
War erst noch nicht viel los .....aber die Danceladys  tanzten sich schon mal warm....







Langsam füllte sich der Laden und diese Englands hatten Spass.....



Die Musik wat laut und die Biere kalt ,Sindy kam langsam in die nähe der Tanzfläche.



Die Danceladys waren erst schüchtern



Als ihnen dann ein Kellner erzählte das ich für eine Website die Fotos schiesse,wollten alle ins WWW.....
Dachten wohl an die Clubwebsite,ich meinte aber Tip Thailand, he he....





Casinoclub Pattaya ist ein House/Techno Feierladen.Der Besitzer ,Dirk aus Köln, hatte vor 3 Jahren die Idee ein Partyclub in Pattaya zu eröffnen.
Ist ihm gut gelungen.....
http://www.casinoclubpattaya.com/



Sindy trank Wodka Lemon und Joe Bier.....Sindy tanzte zur Musik und Joe beobachtete die "Umgebung"




Die Stimmung war gut und die Musik war Cool.





Sollen wir noch wo anders hin, fragte ich die beiden nach ca.2 Stunden?  Nein !!!  wir bleiben,  noch ne Runde....
also weiter .....





Der Ingländ fühlte sich auch wohl.......



Mann echt cool hier und das Bier ging runter wie Bier...... :D





Und, frag ich,gefällt es euch in Pattaya ?  Oder wollt ihr jetzt lieber in Garmisch sein ?  Antwort...



Am Nachbartisch wurde auch gebechert und die Gäste waren auch nicht übel.....



Irgendwann sind wir dann los und sind genau gegenüber in eine Karaoke Bar und schmetterten noch Songs und tranken noch weiter.
Sindy hatte mittlerweile die Toilette zugekotzt...
Konnte nicht mehr,war aber auch ganz schön viel .....Joe meinte ,die trinkt sonst gar nicht.... ;D

Also letzte Runde ,  Taxi und ab nach Süd Jomtien. Mofataxi 2 Mann 100 Baths....
Ich auf meine Karre und ab nach Hause. Gerade angekommen,klingelt Telefon.
Lon ist dran,kannste mich vom Busbahnhof abholen ?
Ich sach,ich denk du kommst erst Morgen früh zurück ?  Sie ,es ist 6 Uhr Morgens . :o

Also schnell noch abgeholt und ab ins Bettchen,wie doch die Zeit verfliegt.... ;D ???

Also,schöner Abend gestern.....Sindy hatte heute voll den Rathausschädel.....

Sonst,alles fit in Pattaya.....schöne Grüsse, an alle "die nicht mehr alleine raus dürfen"  :'(  und an alle anderen.....Gruss ...Oli  :D



























Gespeichert

boehm

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.539
  • Wer hinter meinem Rücken redet, redet mit meinem A
Re: Alles rund ums Seebad ! only PATTAYA Teil 3
« Antwort #7 am: 12. November 2008, 00:04:40 »

...... coole Aktion, freue mich schon auf die Foto CD von Carsten, dann gibt es Review!!

Weiter so Oli, wir seh'n uns.......
Gespeichert

michaleo

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 56
Re: Alles rund ums Seebad ! only PATTAYA Teil 3
« Antwort #8 am: 12. November 2008, 02:15:07 »

Jetzt gibts was auf die Augen....
Das stimmt! Fotos, direkt aus dem Leben geschnitten! Besten Dank für den Bericht aus Pattaya!  :)
Gespeichert
Herzlichen Gruss aus Bern und Ban Muang!

Morrison

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 836
Re: Alles rund ums Seebad ! only PATTAYA Teil 3
« Antwort #9 am: 12. November 2008, 02:33:11 »

"Es gibt kein richtiges Leben im falschen." (T. Adorno)

P.S. Schöne Landschaftsaufnahmen mit dabei...
Gespeichert

oli

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 569
Re: Alles rund ums Seebad ! only PATTAYA Teil 3
« Antwort #10 am: 12. November 2008, 09:54:13 »

Morgeen

@ Meritus
Beim Peter haben Deine Bekannten bestimmt nicht eingecheckt, das Guesthouse ist nicht, wie frueher, sein Business. Das gehoert einem Thai. Peter betreibt nur das Restaurant.

Meine Bekannten bekamen den TIPp in D ,sich bei Peter zu melden der da ein Restaurant betreibt.
Mein Bekannter rief  Peter an und der schickte ihn die Konditionen.Da stand was von Monatsmiete und Wasser und Strom extra.Wäre aber nicht viel.
Dann noch die obligatorischen 300 Bath falls man eine Thai mit aufs Zimmer zum "unterhalten" mitnimmt.

Da mein Bekannter im März schon mal hier war ,in Naklua ,hatte er nach 1 Monat auch nur 3800 Bath für Wasser und Strom nachzahlen müssen.

Das wollte er natürlich vermeiden. Also schrieb er ihn eine Mail und sagte das er und noch ein Kumpel kommt.
Bedingung,Wasser/Strom inclusive und für die Unterhaltungsdamen nix. Das hat ihn Peter schriftlich bestätigt.
Als sie hier ankamen erinnerte sich Peter erst nicht mehr daran ,aber mein Bekannter hielt ihn den Wisch unter die Nase.

Also willigte Peter ein und jetzt wohnen sie in Jomtien Soi 12 weit draussen in einer Betonanlage mit Aussblick auf Beton,so ne art Ost Plattanbau....
Nix gegen sein Hotel was ein Thai betreibt und schon gar nicht gegen sein Essen.

Ich habe bei ihm Gullasch mit Kartoffelpü gegessen und es war Super.180 Bath
Gestern habe ich bei ihm Gefrühstückt und der ausgiebige Teller mit verschiedenen Wurstsorten ,Jam Orangensaft und Kaffe und Ei und Brot,Brötchen war klasse.180 Bath.(Thaifood auch Ok) wie mir meine "Haushälterin" bestätigte.

Die Zimmer sind gross,neu mit Balkon und Fliesen ,wirklich sehr sauber und Aircon....also auch gut.

Der einzige Nachteil ist ,für mich das es eben so weit "Draussen" ist und das die Anlage so versteckt ist.Da das Restaurant in der untersten Etage ist hat man natürlich kein schönen Anblick.
Für Leute wie Sindy und Joe ,die das erste mal hier sind, ist es uncool aber Ok.

Also,Zimmer ,Essen und Service sind Super.

Die Fotos von der Wegbeschreibung sind Ok,frage mich nur warum du nicht auch Bilder vom Geschäft reingestellt hast ???

Fazit und das ist meine Meinung. Peters Restaurant ist OK und günstig und es schmeckt....

schöne Grüsse ....Oli   :D

Übrigens ,heute ist Leu krathong.  Das jährliche Thai Lichterfest mit langer Tradition......Party ohne Ende. Werde mich heute unter die Thais mischen und vom Mabprachan See (nahe Siam Country Club)   aus berichten. Bilder folgen.....


Gespeichert

Horst

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 319
Re: Alles rund ums Seebad ! only PATTAYA Teil 3
« Antwort #11 am: 12. November 2008, 10:14:37 »

Hallo oli, wenn's dich nicht weiter stört, will ich gerade mal nicht mit dir streiten.  ;D

Den Nürnberger Peter kenne ich seit 1999

Hab auch einige meiner Kunpel damals dahingeschickt, denn die Zimmer fand ich OK, die Preise ebenfalls und die Lage war damals noch zentral.

Das Essen war so, wie man es erwartet wenn ein deutscher Bau-Handwerker seiner Ollen das Kochen beibringt.  :-X

Warum er den alten Laden aufgegeben hat, kann ich nicht beurteilen, an den Zimmern wird es wohl nicht gelegen haben.

Das er jetzt versucht allein auf "Restaurant" zu machen finde ich mutig. Wer kocht denn da, etwa die Oy?
Gespeichert

oli

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 569
Re: Alles rund ums Seebad ! only PATTAYA Teil 3
« Antwort #12 am: 12. November 2008, 10:49:20 »

Hallo Horst

Ob die Köchin Oy heisst weiss ich,noch,nicht.   Ist aber wohl seine  . Früher war er in der Soi 7 in Jomtien ,warum er gewechselt hat ist mir auch nicht bekannt.
Wenn ich nachher die 2 "Newbies" abhole werde ich Peter mal Ifragen.....

schöne Grüsse ....Oli  :D
Gespeichert

Meritus

  • Gast
Re: Alles rund ums Seebad ! only PATTAYA Teil 3
« Antwort #13 am: 12. November 2008, 11:51:27 »

“die obligatorischen 300 Bath”, sowas hat es bei Peter frueher in der Soi 7 nicht gegeben, hoere aus erstmals davon. Das kann aber ein Ding sein, was der thailaendische Guesthousebetreiber eingefuehrt hat, moeglich, werde es bei Gelegenheit mal hinterfragen.
Das Essen ist, wie ich auch schrieb, absolut sein alter Standard, gut und preiswert.
Ein paar Fotos vom gelungenen Gastraum haette ich gern eingestellt, ich hatte allerdings keine Kamera dabei. Die anderen Fotos sind mit dem Handy gemacht und das hat leider keinen Blitz, selbst Fotos auf der Terasse sind nichts geworden, zumindest nicht gut genug um hier einzustellen. Beim naechsten Mal dann mit Kamera.
Ich verstehe da auch die Stadtvaeter nicht, dass ein Komplex wie dieser nicht reaktiviert wird und man stattdessen laufend neue Baugenehmigungen ausgibt. Aber, Stadtplanung, da haben die Verantwortlichen  mehr Ahnung als ich.

Gespeichert

oli

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 569
Re: Alles rund ums Seebad ! only PATTAYA Teil 3
« Antwort #14 am: 12. November 2008, 18:32:33 »

Hallo

Also ich war eben beim Nürnberger Peter und hab ihn von Dir Horst gegrüsst. Er Kann sich an dich aber nicht erinnern....Horst.
Er sagt wenn er dich sieht bestimmt.

Ich sah da eine Katze die mir bekannt vor kam,jemand erzählte mir das sie vorher im View Tallay gewohnt hätte. ???

Oy ist nicht mehr Peter seine Köchin weil er das gleiche erlebt hat wie alle anderen.
Krach ,trennung und ausgewiesen. Neuer Laden in der Soi 12.

In Pattaya ist rappelvoll. Leu Gateu Fest.....
Fahre gleich zum  Mabprachan See , an der Beach ist Partytime....

bis morgen....Gruss ...Oli  :D
Gespeichert
 

Seite erstellt in 0.36 Sekunden mit 22 Abfragen.