ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Sie befinden sich im neuen Forum.ThailandTIP. Klicken Sie hier, um zum Archiv (2002-2008) des alten Forums zu gelangen.
http://archiv.thailand-tip.com"

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info
Seiten: 1 ... 17 [18] 19 ... 24   Nach unten

Autor Thema: Meine Welt durch die Linse  (Gelesen 57585 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Blackmicha

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.047
    • Mein Kanal bei YT- Reisevideos
Re: Meine Welt durch die Linse
« Antwort #255 am: 13. November 2011, 08:55:57 »

Ich habe meinen Ausblick noch vor mir   ;}

Hoffentlich bei Sonnenschein ! Wünsch dir viel Spass dabei !
Gespeichert
Essen und Beischlaf sind die großen Begierden des Mannes

Konfuzius - oder so

Menet

  • Zuschauer
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1
    • italienische Pumps
Re: Meine Welt durch die Linse
« Antwort #256 am: 28. November 2011, 05:24:57 »

Das sind superschöne Fotos  ;} Mit welcher Kamera sind die gemacht? Würde gern endlich mal eine vernünftige Kamera mit auf Reisen nehmen!
Gespeichert

Bruno99

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 10.348
Re: Meine Welt durch die Linse
« Antwort #257 am: 08. Dezember 2011, 21:20:04 »

Hallo Menet
denke dass die Kamera weniger Matchentscheidend ist als, das Auge das die Photos schiesst.

Ich fotographiere mit einer Canon EOS 400D, das zu deiner Frage.

Noch ein paar Eindruecke von Singapore (den Ausblick vom Marina Sands habe ich immer noch vor mir, hoffe den auch bei gutem Licht realisieren zu koennen)







und natuerlich das Wahrzeichen der Hotellerie



« Letzte Änderung: 08. Dezember 2011, 21:23:46 von Bruno99 »
Gespeichert
Persönlich bin ich immer bereit zu lernen, obwohl ich nicht immer belehrt werden möchte. Winston Churchill

dart

  • Gast
Re: Meine Welt durch die Linse
« Antwort #258 am: 08. Dezember 2011, 21:30:22 »

Gottseidank, mal wieder Balsam für die Augen....herrliche Bilder. ;} [-]
Gespeichert

Bruno99

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 10.348
Re: Meine Welt durch die Linse
« Antwort #259 am: 13. Dezember 2011, 16:40:49 »

am 28. November fuhr ich mit einem Besuch aus der alten Heimat Richtung Bangkok, und zwar im Ueberlandbus
Zu deren ihrer Freude hatten wir die vorderste Sitzreihe im oberen Deck.

Es wurde zwar etwa warm hinter der Scheibe, aber mit Ausblick den man nicht alle Tage geniessen kann.







Die Fotos sind alle mit laengerer Belichtungszeit (1/50 und 1/60 Sekunde) gemacht, um die Dramatik mittels Bewegungsunschaerfe zu steigern.

Im Grossraum Wang Noi, im Norden Bangkoks, wie bereits gesagt am 28.11.



Rangsit...



... auf dem Tollway Richtung Don Mueang



und last but not least noch der alte Flughafen






Gespeichert
Persönlich bin ich immer bereit zu lernen, obwohl ich nicht immer belehrt werden möchte. Winston Churchill

sam

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 742
Re: Meine Welt durch die Linse
« Antwort #260 am: 13. Dezember 2011, 20:40:54 »

Bruno

du bist wirklich Klasse, auch ich habe Lebenslang photographiert, bin leider selten unterwegs, mit 16 hatte ich schon mein Fotolabor
und habe schon Umkehrfilme entwickelt, damals (1958) waren die Prozesse sehr aufwendig.
Gespeichert

Behrjoe

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 283
Re: Meine Welt durch die Linse
« Antwort #261 am: 20. Dezember 2011, 16:19:06 »

Hallo Bruno 99,

Du meintest sicher Schiffshafen in Don Mueang zur Zeit. Hallo Sam, seit wir Digitalcameras und Internet haben, etwas leichter.  {--

Gespeichert

sam

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 742
Re: Meine Welt durch die Linse
« Antwort #262 am: 20. Dezember 2011, 20:57:49 »

Das ist richtig, vor allen bei Digital muss man nicht knausern, ich habe auf meinen Reisen 6 mal 6 Format ( Zensa Bronica) benutzt, die 120 Filme waren nicht billig.
Gespeichert

Bruno99

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 10.348
Re: Meine Welt durch die Linse
« Antwort #263 am: 20. Dezember 2011, 23:22:47 »

@sam

richtig, knausern muss man nicht.
Der grosse Vorteil ist natuerlich man kann das Ergebnis sofort kontrollieren und bei schwierigen Lichtverhaeltnissen eine entsprechende Korrektur durchfuehren und evtl. nochmals abdruecken.

Nur wer das "Auge" nicht hat, wird auch nach hundert Versuchen noch kein befriedigendes Bild erhalten... nur brauch ich dir das wohl kaum zu sagen, jemandem der mit teurem Material gearbeitet hat    :-)

Womit photografiertst du denn heute?
Gespeichert
Persönlich bin ich immer bereit zu lernen, obwohl ich nicht immer belehrt werden möchte. Winston Churchill

dii

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.506
  • Benutzt allet
Re: Meine Welt durch die Linse
« Antwort #264 am: 21. Dezember 2011, 07:09:28 »

 @ Bruno99, wenn du nix gegen hast stell ich hier mal ein bzw zwei Bilder rein  :-)

Der Grund ?  ...nun ja  ???  die Bilder im Thread ---> http://forum.thailand-tip.com/index.php?topic=12024.0  sind ja nu nicht so gut  {:}

Warum ?  Weil ich fast alle Fotos im VGA Format gemacht habe  {--  Warum das nu wieder  ???   Weil ich auf dem PC in Bangkok kein ordendliches Fotobearbeitungspogramm habe  {+ 

...sag einfach mal was dazu  :)


VGA Format



...als Thumb, bitte anklicken und das Bild nochmal anklicken


...für ne einfache Sony Cyber-shot doch nicht sclecht oder ?    >:   ;]
Gespeichert
...Alkohol macht langsam dumm - egal,wir haben Zeit... kein Sklave mehr  >:

hmh.

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.762
    • This England is So Different
Re: Meine Welt durch die Linse
« Antwort #265 am: 21. Dezember 2011, 07:24:03 »

dii, du hast keinen Grund, in Sack und Asche zu gehen. Du bringst hier seit Jahren zwar stets knappe, aber interessante Berichte mit Klasse Bildern.

Pressephotos und Lichtbildkunst sind zwei paar Stiefel.

Sogar wer ein guter Berufsphotograph ist, kann "pressemäßig" gesehen immer noch ein kompletter Versager sein und umgekehrt.

Ohne Bruno, der viel kompetenter ist als ich, vorgreifen zu wollen, will ich Dir das mal aus meiner Sicht anhand meines leider längst verstorbenen Lieblingsphotographen Heinz Held erklären, von dem gerade ein toller Köln-Band erschienen ist.

Dazu ein paar Links:

http://gffstream-4.vo.llnwd.net/c1/m/1322143185/radio/scala/wdr5_scala_20111124.mp3

Das ist die ganze Sendung, der Held-Beitrag beginnt ziemlich genau kurz vor der Mitte (Sendung vom 24.11.2011, 12:05 bis 13:00 Uhr)

In diesem Beitrag wird vom Berichterstatter sehr gut erklärt, warum Helds "journalistische" Bilder eben "journalistisch" besser sind als rein technisch gesehen vielleicht viel eindrucksvollere Bilder. Unter anderem ist nämlich bei ihm "Leben" drauf.

Genau wie fast immer bei Dir.

Damit Du auch mal ein paar Bilder siehst, hier noch ein paar Links zu diesem neuen Bildband von Heinz Held.

http://www.koeln-nachrichten.de/index.php?id=14603
http://www.koeln.de/koeln/als_koeln_aus_truemmern_neu_entstand_539551.html
http://shop.ksta.de/de/wisl_s-cms/40/Koeln___Umland/5524/W__Schaefke__Heinz_Held__Koeln_in_Wirtschaftswunderzeiten.html
http://www.leverkusener-anzeiger.ksta.de/servlet/OriginalContentServer?pagename=ksta/ksArtikel/Druckfassung&aid=1321650272261
http://www.musenblaetter.de/artikel.php?aid=9571&neu=1
http://www.dgph.de/presse_news/aktuelle_buecher/aktuelle-b%C3%BCcher-im-dezember-2011
http://www.report-k.de/content/view/46206/
Gespeichert

Bruno99

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 10.348
Re: Meine Welt durch die Linse
« Antwort #266 am: 25. Dezember 2011, 20:51:58 »

Hallo Dii

hab ich doch glatt uebersehen, dass du hier was reingestellt hast, sorry dafuer.

Da ich noch nie mit VGA fotographiert habe kann ich dazu leider keinen kompetenten Kommentar dazu abgeben, aber das eingestellte Bild habe ich in der Vergroesserung angeschaut.
Weiss echt nicht was da zu bemaengeln waere, Tageszeit und damit Ausleuchtung richtig gewaehlt, der Ausschnitt ebenfalls, die Spiegelung kommt gut raus.

Ich arbeite mit PS CS5 und habe mir erlaubt, das Foto mal ein klein wenig zu bearbeiten, viel gabs da nicht zu tun, ein wenig Kontrast, die dunkleren und helleren Bereiche etwas abgeglichen uns schlussendlich noch ein ganz klein wenig nachgeschaerft.

CS5 kann im Panthip Plaza guenstig erworben werden, man muss aber ca. 20 Minuten warten  :-X
weitere Moeglichkeit ist via BitTorrent die Seeraeuberbucht   {--

Hier das Resultat meiner Bearbeitung:



Habe mal im www die Sony Cybershot gesucht, da gibts verschiedenste Modelle, kann darum nicht pruefen ob die deinige RAW Format zulaesst, waere natuerlich ideal zusammen mit CS5.
Die paar Modelle die ich angeschaut habe lassen zwar nur JPEG zu, aber evtl. hast du ja ein besseres Modell   ;D

Einen kleinen Hinweis moechte ich aber nicht unterlassen.
Wenns die Position erlaubt, gehe doch mal auf etwas mehr Distanz und schneide dann vom Himmel und vom Wasser im Vordergrund etwas ab, damit das Bild aus dem 3:4 Format kommt und mehr in das Breitbildformat kommt, aber nicht uebertreiben  ;]

Ich finde du koenntest ruhig mehr von solchen Bildern reinstellen, am Auge fehlt's ja nicht  {;

Gespeichert
Persönlich bin ich immer bereit zu lernen, obwohl ich nicht immer belehrt werden möchte. Winston Churchill

dii

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.506
  • Benutzt allet
Re: Meine Welt durch die Linse
« Antwort #267 am: 25. Dezember 2011, 21:19:43 »

...also RAW-Format hat sie nicht, ist ne einfache Sony Cyber-shot DSC-S3000, aber ich könnte auf 16 : 9  umstellen  :-)  mal schauen was es bringt.

Aber Danke  ;}

Zitat
Ich finde du koenntest ruhig mehr von solchen Bildern reinstellen, am Auge fehlt's ja nicht

...hab nicht nachgezählt  {;  aber in allen Foren vom Tip hab ich wohl die meisten Foddos reingestellt die auch noch nach Jahren zu sehen sind  ;]   {--
Gespeichert
...Alkohol macht langsam dumm - egal,wir haben Zeit... kein Sklave mehr  >:

Bruno99

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 10.348
Von wegen tot ueber den Zaun haengen
« Antwort #268 am: 28. Dezember 2011, 15:43:11 »

nee nee, soweit sind wir noch nicht {;

Ich wuensche allen Membern ein erfolgreiches 2012

Mein Vorsatz fuers Neue Jahr:



     ;}
Gespeichert
Persönlich bin ich immer bereit zu lernen, obwohl ich nicht immer belehrt werden möchte. Winston Churchill

gerhardveer

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.301
    • Bilder von Gerhard Veer
Re: Meine Welt durch die Linse
« Antwort #269 am: 28. Dezember 2011, 19:25:36 »

Traumhaft - einmalig die Relaxhaltung!!  ;}
Seiten: 1 ... 17 [18] 19 ... 24   Nach oben
 

Seite erstellt in 0.43 Sekunden mit 24 Abfragen.