ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Aktuelle Nachrichten und Neuigkeiten aus Thailand und den Nachbarländern.
http://thailandtip.info/

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Frage zu Non Immigrant O Visa  (Gelesen 4570 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

hansgru

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 226
Re: Frage zu Non Immigrant O Visa
« Antwort #15 am: 14. November 2008, 08:12:51 »

@koarl

ein NON IMIGRANT VISA CAT ``0``wird immer mit multiple journey (s) ausgestellt.
Bei  Botschaften oder Konsulaten in DE,CH oder AT.

Gruß
hansgru
Gespeichert

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19.297
Re: Frage zu Non Immigrant O Visa
« Antwort #16 am: 14. November 2008, 08:33:55 »

@koarl
ein NON IMIGRANT VISA CAT ``0``wird immer mit multiple journey (s) ausgestellt.
Bei  Botschaften oder Konsulaten in DE,CH oder AT.

Nein, der "Kunde" hat die Qual der Wahl, eine Einreise 50, zwei 100, Multiple 120 Teuronen...
Gespeichert
██████

Horst

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 319
Re: Frage zu Non Immigrant O Visa
« Antwort #17 am: 14. November 2008, 08:36:46 »

@koarl

ein NON IMIGRANT VISA CAT ``0``wird immer mit multiple journey (s) ausgestellt.

Das würde sicher viele interessieren, mich betrifft's allerdings nicht, da ich immer das "NON B" bekam, welches als BOI zu drei Jahren Aufenthalt berechtigt.

Das "O" ist das Rentnervisa, wenn ich nicht irre. Soviel ich gehört habe, gibt es das nur im Ausnahmefall (was immer damit gemeint ist) mit zwei Einreisen,
und nur in Sonderfällen (...?) mit drei Einreisen, jedoch nicht als Multiple auf Konsulaten. So wie ich gelesen habe, sind die Konsulate angewiesen es, wenn keine besonderen Gründe vorliegen, einfach auszustellen. Für die Verlängerung und das Multiple wären angeblich nur die Th. Immigrations zuständig.

Hast du gegenteilige Infos?
Gespeichert

xsarre

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 346
Re: Frage zu Non Immigrant O Visa
« Antwort #18 am: 14. November 2008, 08:56:31 »

Das Non _O_ ist kein Rentnervisa,  was aber nicht ausschließt das Rentner kein Non_O_ bekommen können...Der Grund muss vorhanden sein und zwar nachweislich!!!!!!  ;D :-)  Am besten ist ein Multy entry NON ,, O,, für ein Jahr 120 €  .  Das die Leute immer auf """Business -Visa """" machen  ??? ??? :-)  Wenn dann bei der Ausreise eine Taxclearence verlangt wird , bleibt den meisten nur der Griff in die Spendenkasse und dann auf die Immigrationsbeamten einen Hals haben,,,Ach ich habe doch Business-status,macht schon was her gell ;D
Gespeichert

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19.297
Re: Frage zu Non Immigrant O Visa
« Antwort #19 am: 14. November 2008, 10:05:48 »

Als  mit Thai verheirateter bekommt man das NON-O einfach (mit einer Einreise) in Euroland immer noch ohne  Finanznachweise.
Gespeichert
██████

hansgru

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 226
Re: Frage zu Non Immigrant O Visa
« Antwort #20 am: 14. November 2008, 10:38:45 »

@xsarre
Am besten ist ein Multy entry NON ,, O,, für ein Jahr 120 € 

Genau das meine ich,mindestens 5 Einreisen braucht man ,für die volle Ausnützung des Visum.
Ein NON 0 mit einer Einreise----was soll das ???--muß doch alle 90 tage raus aus Thailand? :)

Gruß
hansgru
Gespeichert

Bnang

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 207
Re: Frage zu Non Immigrant O Visa
« Antwort #21 am: 14. November 2008, 10:40:01 »

Hallo,
ist auf jeder Seite von den Konsulaten in Deutschland!!!!


Zitat


Deutsche Staatsangehörige dürfen sich 30 Tage ohne Visum in Thailand aufhalten, vorausgesetzt ist jedoch ein bestätiger Weiter- oder Rückflug innerhalb dieser Zeit. Inhaber eines Stand-by-Tickets sind immer visapflichtig.

Visagültigkeit: Innerhalb dieser Zeit muss der Antragsteller eingereist sein, ansonsten muss ein neues Visa beantragt werden!

Aufenthaltsdauer: Zeitraum der Dauer des Aufenthaltes ab der tatsächlichen Einreise, die innerhalb der Visagültigkeit liegen muss!

Visa                     Aufenthaltsdauer   Gebühr   Einreisen   Gültigkeit des Visas
Tourist   60 Tage/Einreise      25 €        1           90 Tage
Tourist   60 Tage/Einreise       50 €        2          180 Tage
Tourist   60 Tage/Einreise      75 €        3          180 Tage
Non-Immigrant   90 Tage/Einreise      50 €        1           90 Tage
Non-Immigrant   90 Tage/Einreise     120 €      viele          365 Tage
Transit   30 Tage/Einreise      20 €        1           90 Tage
Transit   30 Tage/Einreise      40 €        2          180 Tage
Transit   30 Tage/Einreise      60 €        3          180 Tage

Es wundert schon einen sehr was über O oder B Visa alles Geschrieben wird.
Ich habe seit 15 Jahren ein B und ich habe noch nie eine Taxclearence machen müssen.

Gruß
Bnang
Gespeichert

gam

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 733
Re: Frage zu Non Immigrant O Visa
« Antwort #22 am: 14. November 2008, 13:26:19 »

Als  mit Thai verheirateter bekommt man das NON-O einfach (mit einer Einreise) in Euroland immer noch ohne  Finanznachweise.

Richtig !
Und in der Schweiz krieg man sogar das "multiple" ohne Finanznachweis. 
Gespeichert

pierre

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 870
  • pattaya
Re: Frage zu Non Immigrant O Visa
« Antwort #23 am: 14. November 2008, 14:40:56 »

jeder mit einer thai verheiratete bekommt das non imm, egal ob multiple oder single entry, ohne finanznachweis.
bei anderen kann, je nach konsulat, ein finanznachweis gefordert werden, muss aber nicht.

die tabelle von bnang stimmt und ist noch gueltig. (bis auf ein bisschen verwechslung in der headline)

@bnang
taeusche dich nicht. bei einem business visum koennen sie (wenn sie wollen) eine taxclearence verlangen.
wenn sie es 15 jahre bei dir nicht gefordert haben, heisst das nicht automatisch, dass ein beamter der immi, dem z.b. dein fussballshirt nicht gefaellt, es nicht ploetzlich sehen will.

vor grauer zeit, ende der 80er mussten wir sogar mit non imm 0 eine taxclearence haben, wenn der aufenthalt laenger als 90 tage in thailand war.
Gespeichert

Koarl

  • ราปิด เวียนนา
  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 636
  • i sag nix!
Re: Frage zu Non Immigrant O Visa
« Antwort #24 am: 14. November 2008, 15:08:04 »

@Horst
Hör auf Haare zu spalten. ...

Ich sehe keine Haarspalterei darin Dinge beim richtigen Namen zu nennen.



Das nennt man dann Deutsche Gruendlichkeit, und macht viele Deiner Landleute in der ganzen Welt SEHR beliebt.


Wortklauberei ist IMHO unnoetig wie ein Kropf

Gespeichert
by(e)
Koarl

@thaikoarl

Bnang

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 207
Re: Frage zu Non Immigrant O Visa
« Antwort #25 am: 14. November 2008, 15:31:21 »

@ pierre

dass ihr früher das machen musstet weiß ich. >:
Die haben 2-3 Jahre vor meiner Zeit ( 1992 ) damit aufgehört.

Das die das Heute noch verlangen können ist mir neu aber in Thailand ist alles möglich
ich hoffe ich komme auch so immer wieder raus aus Thailand. :-*
Jedes Jahr 2 Monate Urlaub im Sommer. :D

Gruß
Bnang
Gespeichert

namdock

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 535
Re: Frage zu Non Immigrant O Visa
« Antwort #26 am: 15. November 2008, 09:08:58 »

Das "Multiple O" habe ich die ganzen Jahre (seit es das gibt) gegen vorlage der Geburtsurkunde meiner in Th. geborenen Tochter bekommen. Natürlich 120 € und ein Bild. Kein Finanznachweis. Ich bin nirgends verheiratet.

Dieter
Gespeichert

pierre

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 870
  • pattaya
Re: Frage zu Non Immigrant O Visa
« Antwort #27 am: 15. November 2008, 11:00:47 »

das ist doch das selbe @namdock.
wir schreiben hier immer "mit thai verheiratet", weil das in 99% der faelle der familienbezug zu thai ist. natuerlich gilt das dann auch fuer minderjaehrige kinder, mit (auch) thai passport.
Gespeichert

bangkok53

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 453
Re: Frage zu Non Immigrant O Visa
« Antwort #28 am: 15. November 2008, 14:20:59 »

hallo

ich habe die erfahrung gemacht, am  besten immer selber auf botschaft oder consulat nachfragen.den wenn du von 10 leuten ein antwort bekommst so hast  10 verschiedene antworten
Gespeichert

Koarl

  • ราปิด เวียนนา
  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 636
  • i sag nix!
Re: Frage zu Non Immigrant O Visa
« Antwort #29 am: 15. November 2008, 15:34:40 »

hallo

ich habe die erfahrung gemacht, am  besten immer selber auf botschaft oder consulat nachfragen.den wenn du von 10 leuten ein antwort bekommst so hast  10 verschiedene antworten

manche Antworten sogar "Sinnfrei"

55555555555555


ich werde naechste Woche berichten, welches Visa ich bekommen habe!

Gespeichert
by(e)
Koarl

@thaikoarl
 

Seite erstellt in 0.358 Sekunden mit 22 Abfragen.