ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Sie befinden sich im neuen Forum.ThailandTIP. Klicken Sie hier, um zum Archiv (2002-2008) des alten Forums zu gelangen.
http://archiv.thailand-tip.com"

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Saustall in Hua Hin  (Gelesen 9278 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Pedder

  • Administrator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.626
Saustall in Hua Hin
« am: 09. Januar 2011, 16:48:19 »

Dieser Leserbrief erreichte uns heute per Mail.

An dieser Stelle Dank an den Author!

Da Sie ueberwiegend v. Pattaya + Phuket berichten, Hua Hin, die "aufstrebende" Stadt anscheinend vergessen o. ignorieren, moechte ich, als ansaessiger Deutscher, hierzu mal meinen Kommentar abgeben!

http://www.thailandtip.de/tip-zeitung/nachrichten/news/leserbrief-dreckstall-hua-hin/back/2/
 
Gespeichert

Kern

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.308
Re: Saustall in Hua Hin
« Antwort #1 am: 09. Januar 2011, 17:12:29 »

Da ist jemand verstaendlicherweise gefrustet, aber aendern wird das nichts.  {--
Gespeichert

Zwiebelmeister

  • Zuschauer
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4
Re: Saustall in Hua Hin
« Antwort #2 am: 09. Januar 2011, 17:29:18 »

Solche "Sauställe" gibt es in Pattaya
aber auch genügend. {/
Gespeichert

thai.fun

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.813
  • Sag es durch die Blume, oder Face to Face.
Re: Saustall in Hua Hin
« Antwort #3 am: 09. Januar 2011, 17:34:49 »

.... ich war gerade eben in Hua Hin in den Ferien.
Ich empfand diesen Ort eigentlich genau wie Thailand allgemein.

Einzig die "Pferderei" und somit Pisserei wie Pollerei an der Beach,
mitten zwischen den Liegenden Sand-Urlaubern, störte mich speziell in Hua Hin.
Gespeichert
Thailand für Einsteiger, hier... / Alternative fürs TIP-Forum.  {--

dart

  • Gast
Re: Saustall in Hua Hin
« Antwort #4 am: 09. Januar 2011, 19:04:49 »

Diese Sauställe gibt es wohl in ganz Thailand.
In unserem Dorf wechselt der inoffizielle Schweinestall alle paar Monate. Wenn man nachfragt warum das überhaupt gemacht wird, bekommt man von den Eingeborenen die Info, daran sind die, tatsächlich reichlich vorhandenen, burmesischen Gastarbeiter Schuld. :] --C
Der Hinweis, das der Vermieter denen doch bloß ein paar der offiziellen schwarzen Müllsäcke geben brauch, schließlich kommt 2x in der Woche die Müllabfuhr, wird ignoriert. {+
Die Stellen lieber alle paar Monate ein neues Warnschild "Geldstrafe 2000,-Baht" auf, an der aktuellen Müllabladestelle, damit auch alle begreifen,das der Müll besser 200m weiter geparkt wird.
Die sind so. ???
Gespeichert

zorro

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 55
Re: Saustall in Hua Hin
« Antwort #5 am: 09. Januar 2011, 22:49:30 »

Komme gerade von einem Kurztrip (4 Tage) aus Hua Hin zurück.
Über Silvester war ich 4 Tage in Pattaya. Hua Hin empfand ich im Vergleich zu Pattaya als die Insel der Glückseligen, was die Vermüllung anbelangt. Natürlich gibt es die Thailandtypischen wilden Müllhalden auch in Hua Hin.
Aber von Pattaya war ich geschockt.
Gespeichert

edesan

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 259
  • „Die Zukunft war früher auch besser.“Karl Valentin
Re: Saustall in Hua Hin
« Antwort #6 am: 12. Januar 2011, 09:50:59 »

Seit einigen Jahren wohne ich in Hua Hin.
Die im Leserbrief erwähnten Zustände, kann ich so nicht stehen lassen.

Der Verfasser muss explizit nach solchen Stellen mit Dreck und überfahrenen Tieren gesucht haben. Leider hat er die Orte, wo er angeblich fündig geworden sein wollte, nicht erwähnt.
Die Foto können x-beliebige Stellen in Thailand zeigen.

Wo ich wohne und in der weiteren Umgebung findet man derartiges nicht. Mindestens jeden 2.Tag werden die Mülltonnen geleert.
Die Strassen sind gereinigt
Selbst an dem nahen gelegenen Nachtmarkt ist morgens der "Müll" weggeräumt.

Die Pferdehalter am Strand nehmen die "Hinterlassenschaft" ihrer 4 beinigen "Arbeitsgeräte" mit.

Dass bei auflandigem Wind der Strand nicht mehr so sauber ist, ist allgemein bekannt.

MfG

edesan






Gespeichert

Grüner

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.889
Re: Saustall in Hua Hin
« Antwort #7 am: 12. Januar 2011, 18:29:49 »

Wenn man ehrlich ist, ist doch die ganze Welt schon seit Jahrhunderten ein einziger Saustall, und die adipösen Europäer und Amis selbst schon Sondermüll für das Bestattungsunternehmen, dem sie mal zur Last fallen.

Unseren Dreck sieht man bloss nicht so. Eigentlich müsste man doch auch bei uns die ganzen Müllkippen der 50er und 60er Jahre wieder ausgraben und neu entsorgen.
Gespeichert

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19.627
Re: Saustall in Hua Hin
« Antwort #8 am: 12. Januar 2011, 22:41:06 »

The dirty side of Pattaya:(

Einmal schnell an der Müllhalde vorbei...  {/

Gespeichert
██████

Friulano

  • Zuschauer
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2
Re: Saustall in Hua Hin
« Antwort #9 am: 14. August 2011, 15:00:51 »

Seit einigen Jahren wohne ich in Hua Hin.
Die im Leserbrief erwähnten Zustände, kann ich so nicht stehen lassen.

Der Verfasser muss explizit nach solchen Stellen mit Dreck und überfahrenen Tieren gesucht haben. Leider hat er die Orte, wo er angeblich fündig geworden sein wollte, nicht erwähnt.
Die Foto können x-beliebige Stellen in Thailand zeigen.

Wo ich wohne und in der weiteren Umgebung findet man derartiges nicht. Mindestens jeden 2.Tag werden die Mülltonnen geleert.
Die Strassen sind gereinigt
Selbst an dem nahen gelegenen Nachtmarkt ist morgens der "Müll" weggeräumt.

Die Pferdehalter am Strand nehmen die "Hinterlassenschaft" ihrer 4 beinigen "Arbeitsgeräte" mit.

Dass bei auflandigem Wind der Strand nicht mehr so sauber ist, ist allgemein bekannt.

MfG

edesan

Hallo Edesan,
wir kommen schon 7 Jahre zweimal im Jahr (insgesamt 3 Monate) nach Hua Hin und haben solche Plaetze auch nie "entdeckt".

Leider aber ist zu beobachten, dass der Strand nicht mehr so sauber ist wie "frueher" und die Reinigungskraefte auch seltener
zu sehen sind.
Die Pferdehalter sind aber ein echtes Problem : sie entsorgen nur, wenn jemand schaut, haengen dann die Plastikbeutel unten
an die Steigbuegel. Im unachteten Moment werden diese Beutel dann weggekickt. Da die Strandreiniger diese Beutel nicht
mitnehmen, gibts dann oefter den Effekt von braunen Sandstraenden.
Zum zweiten denken die Reiter, ihnen gehoere der Strand, weil sie oft im vollen Galopp zu ihren Standorten reiten.

Trotzdem werden wir aber immer wieder kommen ...
Friulano

  .

Edit: Zitat-Klammern richtig gesetzt.
« Letzte Änderung: 14. August 2011, 16:34:48 von Kern »
Gespeichert

KhunBENQ

  • Gast
Re: Saustall in Hua Hin
« Antwort #10 am: 14. August 2011, 15:15:18 »

The dirty side of Pattaya:(
Ja das schöne Hinterland von Jomtien...
Ich hatte Ende Juli mal wieder Gelegenheit mir den gesammelten Dreck aus der Nähe zu besichtigen!
Wenn ich nur an die rollenden Küchen gleich neben dem Kloakensammler vor der WS denke  {/ {/
Über den Dreck in Pattaya könnte man eine eigene Website machen.
Gespeichert
 

Seite erstellt in 0.325 Sekunden mit 22 Abfragen.