ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Sie befinden sich im neuen Forum.ThailandTIP. Klicken Sie hier, um zum Archiv (2002-2008) des alten Forums zu gelangen.
http://archiv.thailand-tip.com"

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Thailand war Exportweltmeister für Reis  (Gelesen 106975 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

arthurschmidt2000

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.873
Re: Thailand war Exportweltmeister für Reis
« Antwort #30 am: 30. Juli 2012, 11:47:22 »

Eine Überschlagsrechnung:

2,5 kg Reis haben den gleichen Heizwert wie 1 kg Rohöl.

Bei einem Preis von 100 USD/Barrel kostet 1 kg Rohöl 1 USD.

Kostet 1 Tonne Reis demnach weniger als 400 USD und 1 Barrel Rohöl 100 USD, lohnt es sich, den Reis zu verstromen. 
Gespeichert
Mein Herr, ich teile Ihre Meinung nicht, aber ich würde mein Leben dafür einsetzen, daß Sie sie äußern dürfen.

dart

  • Gast
Re: Thailand war Exportweltmeister für Reis
« Antwort #31 am: 26. Oktober 2012, 06:05:57 »

Thailand landet mittlerweile, nach Vietnam und Indien, auf Rang 3.
Dennoch sind die Behörden zuversichtlich bald wieder den Spitzenplatz einzunehmen.

http://www.bangkokpost.com/news/local/318129/thailand-slips-down-to-3rd-spot

Hier die deutsche Übersetzung von ST => http://www.schoenes-thailand.de/startseite/wirtschaft/9722-reisexporte-thailand-rutscht-auf-3-platz
Gespeichert

vicko

  • Gast
Re: Thailand war Exportweltmeister für Reis
« Antwort #32 am: 26. Oktober 2012, 20:40:51 »

Thailand landet mittlerweile, nach Vietnam und Indien, auf Rang 3.
Dennoch sind die Behörden zuversichtlich bald wieder den Spitzenplatz einzunehmen.

Hat schon mal jemand gesehen/erlebt, wie viel Chemie unkontrolliert auf den Thai-Reisfelder geschüttet wird ?   {/ {/ {/
Und das seit Jahrzehnten !
 
« Letzte Änderung: 26. Oktober 2012, 20:47:57 von vicko »
Gespeichert

nompang

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.723
Re: Thailand war Exportweltmeister für Reis
« Antwort #33 am: 26. Oktober 2012, 21:26:10 »

Das dürfte in anderen asiatischen Ländern nicht anders sein C--

Wie ich gesehen habe, wurde das Reisfeld unseres Nachbarn nur einmal gepritzt.

Es gibt aber auch hier vermutlich die normale und die "optimierte" Bewirtschaftung
Gespeichert
Eine Stunde zu spät ist relativ pünktlich....Einstein in Thailand.

vicko

  • Gast
Re: Thailand war Exportweltmeister für Reis
« Antwort #34 am: 26. Oktober 2012, 22:56:29 »

Es gibt aber auch hier vermutlich die normale und die "optimierte" Bewirtschaftung

Zufallsprinzip !
Der eine Reisbauer kann die Gebrauchtsanweisung der Chemie-Industrie lesen und verstehen der andere Reisbauer nicht.   {:}
Frag doch mal den Reisbauern, ob er schon mal was über den biologischen Reisanbau in Thailand gehört hat.
   :] :] :]
Gespeichert

nompang

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.723
Re: Thailand war Exportweltmeister für Reis
« Antwort #35 am: 26. Oktober 2012, 23:38:21 »

Soviel ich weiss, hat es einige Mitglieder, deren Familien Reis anbauen. Dazu müssten die sich äussern.

Jedenfalls dürfte es sich ganz einfach um die Frage Aufwand und Ertrag drehen.
Gespeichert
Eine Stunde zu spät ist relativ pünktlich....Einstein in Thailand.

vicko

  • Gast
Re: Thailand war Exportweltmeister für Reis
« Antwort #36 am: 26. Oktober 2012, 23:51:10 »

Jedenfalls dürfte es sich ganz einfach um die Frage Aufwand und Ertrag drehen.

Nein !  Um die Gesundheit und gesunde Ernährung für dich, für mich, für den Export (wohin ?)   {;
Gespeichert

nompang

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.723
Re: Thailand war Exportweltmeister für Reis
« Antwort #37 am: 27. Oktober 2012, 00:24:00 »

Das dürfte der Reisbauer mit einem Haufen Schulden am A... wesentlich anders sehen ;D

Mal schauen ob noch etwas von denen kommt, die da besser Bescheid wissen :)
Gespeichert
Eine Stunde zu spät ist relativ pünktlich....Einstein in Thailand.

vicko

  • Gast
Re: Thailand war Exportweltmeister für Reis
« Antwort #38 am: 27. Oktober 2012, 01:05:49 »

Das dürfte der Reisbauer mit einem Haufen Schulden am A... wesentlich anders sehen ;

Und das ist genau der Grund, warum nicht mal der Reisbauern selbst "ihren" Reis essen (eher die Kuh auf dem Feld !)   ;]   
Gespeichert

sansamaki

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 422
Re: Thailand war Exportweltmeister für Reis
« Antwort #39 am: 27. Oktober 2012, 09:46:22 »

Na Ja ich habe den Eigenen Reis aus meinem Garten da ist nichts mit sprizen. :)

http://thailand-business-news.com/de/environment/37740-thailand-to-improve-agriculture-quality-and-sustainability#.UIs_tGet83w

Die Schweiz war 2009 bei 4,5 kg Pestizide pro Hektar Thailand gehört auch nicht zu den Grossen Giftspritzer es ist hier mehr das Problem das geächtete Produkte im Umlauf sind.

http://www.nationmaster.com/graph/agr_pes_use-agriculture-pesticide-use
Gespeichert

nompang

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.723
Re: Thailand war Exportweltmeister für Reis
« Antwort #40 am: 27. Oktober 2012, 12:13:14 »

Da kannst du mir eventuell die Frage beantworten.

Unsere Nachbarin in Don Yai (Ratchaburi) hat einen Ertrag zwischen 550 und 650 kg/Rai. Die dritte Ernte steht noch aus.

Wie sind die Erträge im Isaan ???
Gespeichert
Eine Stunde zu spät ist relativ pünktlich....Einstein in Thailand.

rampo

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.061
Re: Thailand war Exportweltmeister für Reis
« Antwort #41 am: 27. Oktober 2012, 13:34:41 »

Ein Traum 3 Ernten im Isaan
wens 2 sind muss man schon zufrieden sein , bei den meisten nur 1.
Bin zwar nicht den du gefragt hast , bist mir sicher nicht Boesse.
Fg.
Gespeichert
Das Leben ist wie ein Kinderhemd kurz und Beschissen.

Bei manchen merkt  man gleich das  sie nicht in einen  liebesakt  entstanden sind .

sansamaki

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 422
Re: Thailand war Exportweltmeister für Reis
« Antwort #42 am: 02. November 2012, 10:13:18 »

Ich kann nur diese Zahle bieten.
Zur zeit werden in Thailand im schnitt pro Hektar 3,5 Tonnen Reis geerntet.
Spitzenerträge liegen bei 5 Tonnen pro Hektar in Thailand. Für den Isaan habe ich keine zahlen aber gehe davon aus das die versalzten mageren Böden wesentlich weniger hergeben an Wasser fehlt es auch.
Dafür ist der Homali aus dem Isaan umso schmackhafter.
Gespeichert

nompang

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.723
Re: Thailand war Exportweltmeister für Reis
« Antwort #43 am: 02. November 2012, 11:51:14 »

 ;}

Dann ist ja unsere Nachbarin etwas über dem Schnitt, 3,45 bzw. 4 Tonnen/ha.

Sollte jemand Zahlen aus dem Isaan haben, bitte mal einstellen als Vergleich
Gespeichert
Eine Stunde zu spät ist relativ pünktlich....Einstein in Thailand.

sansamaki

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 422
Gespeichert
 

Seite erstellt in 0.352 Sekunden mit 24 Abfragen.