ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Aktuelle Nachrichten und Neuigkeiten aus Thailand und den Nachbarländern.
http://thailandtip.info/

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Junge Touristin aus Neuseeland stirbt nach Konsum von Meeresalgen  (Gelesen 1428 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Ozone

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.114
  • Bin ein wenig gealtert in letzter Zeit...

3 Touristen aus Neuseeland konsumieren giftiges "Seaweed", zu deutsch Meeresalgen, auf einem Markt in Chiang Mai. Beide werden mit Verdacht auf eine Lebensmittelvergiftung im Ram Hospital von Chiang Mai behandelt. Sonntag früh verstirbt eine junge Frau (23) aus der Reisegruppe an Herzversagen. Ihre 2 Reisepartner befinden sich auf dem Weg der Besserung.

http://news.ninemsn.com.au/world/8207991/toxic-seaweed-kills-nz-woman-in-thailand
Gespeichert
Farangs besitzen teure Uhren, Thais haben mehr Zeit

Burianer

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12.930
Re: Junge Touristin aus Neuseeland stirbt nach Konsum von Meeresalgen
« Antwort #1 am: 08. Februar 2011, 09:40:23 »

 ??? Frage mich nur, wie das giftige Seaweed  nach Chiang Mai kommt, die haben ja nicht um die Ecke mal ein wenig Meer  --C
den Meeresalgen sieht man sicher nicht an, das diese giftig sind oder war das schon verdorben  {;
Gespeichert

samurai

  • Forenfluesterer
  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.713
  • damals
    • Sarifas
Re: Junge Touristin aus Neuseeland stirbt nach Konsum von Meeresalgen
« Antwort #2 am: 08. Februar 2011, 09:59:48 »

Burianer,
da haste aber noch nie "Traumhotel Chiang Mai" geschaut. Sonst wüßtest Du das Ciang Mai am Meer liegt. Fernsehen bildet ... C--

Rolf - Samui, das jetzt im Goldenen Dreieck liegt ;)
Gespeichert
Ein Leben ohne Strand ist Moeglich, aber sinnlos. 

Ozone

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.114
  • Bin ein wenig gealtert in letzter Zeit...
Re: Junge Touristin aus Neuseeland stirbt nach Konsum von Meeresalgen
« Antwort #3 am: 08. Februar 2011, 10:01:05 »

??? Frage mich nur, wie das giftige Seaweed  nach Chiang Mai kommt, die haben ja nicht um die Ecke mal ein wenig Meer  --C

Naja, habe gestern auf Phuket auch gerade Erdbeeren aus Chiang Mai gegessen. In Phuket gibt es auch keine Erdbeerfelder weit und breit... ;)

Zitat
den Meeresalgen sieht man sicher nicht an, das diese giftig sind oder war das schon verdorben

Keine Ahnung...

Da müssten wir vielleicht mal TiT fragen, ob verdorbene Algen Toxine produzieren. Vielleicht war ja sonst was beigemischt an verdorbenen Lebensmittel oder die waren sonst kontaminiert.


Existiert in Chiang Mai ein Zeitungsartikel zu dem Todesfall ?
Gespeichert
Farangs besitzen teure Uhren, Thais haben mehr Zeit

Ozone

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.114
  • Bin ein wenig gealtert in letzter Zeit...
Re: Junge Touristin aus Neuseeland stirbt nach Konsum von Meeresalgen
« Antwort #4 am: 08. Februar 2011, 10:06:22 »

Gerade gegurgelt und folgendes gefunden (Artikel aus der Bangkok Post) zum Thema giftige Meeresalgen

http://www.climateark.org/shared/reader/welcome.aspx?linkid=85130
Gespeichert
Farangs besitzen teure Uhren, Thais haben mehr Zeit

Blackmicha

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.047
    • Mein Kanal bei YT- Reisevideos
Re: Junge Touristin aus Neuseeland stirbt nach Konsum von Meeresalgen
« Antwort #5 am: 08. Februar 2011, 10:09:55 »

wer mal live gesehen hat , aus was und wie das Zeug hergestellt wird .... der wird sowas nie essen !  :D
Gespeichert
Essen und Beischlaf sind die großen Begierden des Mannes

Konfuzius - oder so
 

Seite erstellt in 0.036 Sekunden mit 23 Abfragen.