ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Aktuelle Nachrichten und Neuigkeiten aus Thailand und den Nachbarländern.
http://thailandtip.info/

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Tagebücher Prügelecke  (Gelesen 64646 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Grüner

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.903
Re: Tagebücher Prügelecke
« Antwort #300 am: 27. März 2012, 14:45:50 »

Es sind hier auch Posts von Low zu finden, wo er moniert, dass es keinerlei  Reaktionen auf Tagebuch-Beiträge von ihm gab.
Da soll noch jemand draus schlau werden...

Letztlich diskutieren hier gestandene Männer, sollte man meinen, und keine Mimosen.
Dieser Thread hier kommt mir ganz aktuell vor wie ein Häkelclub.

Ich finde Kerns Ermahnung, "seid alle lieb und schreibt schön viel" nachgerade peinlich.
Das ist Affentheater im Mimosenstadl.

Sorry, aber ich sehe das so:
Reisende soll man nicht aufhalten.
Lebbe geht weida.

Wünscht mir "guten Flug"

Bin genau der gleichen Meinung.

Ich habe Low vielleicht als 3. oder 4. Korrekturleser seines Buches noch etwas genauer gelesen als manche hier und mir faellt auf, dass sich seine Beitraege schon seit einem Jahr vollkommen veranedert haben.

Dazu muss man noch nicht mal zwischen den Zeilen lesen.

LOWs Rosa Brille ist immer mehr abgefallen. Die Verwandtschaft der guten Dick hat die Sau rausgelassen und Dick selbst hat sich auch nicht als Heilige entpuppt, indem sie ihren kranken Mann fuer die wichtigere Verwandtschaft wochenlang mit Familie Kleptomanowitsch und sonstigem Ungeziefer alleine daheim hocken laesst.

Von Mogli, der halt ein ganz normaler Thai ist, der sich durch alle Nischen windet, die sich ihm bieten, mal ganz zu schweigen.

Mich wundert es ueberhaupt nicht, dass der Schreiber immer grantiger wurde, als er merkte, dass er eigentlich sein halbes Tagebuch nochmal ueberarbeiten muesste.

Ich bin aber der Meinung, dass es gerade deshalb ein grossartiges Dokument ist, weil es so schonungslos geschrieben ist, auch gegen sich selbst.

Das ist Lows bleibendes Verdienst. Die Geschichten aus Hinterindien gehoeren zum Besten und Wahrsten ueber Thailand, das ich je gelesen habe. Fur den literarischen und Informationswert seiner Geschichten ist es voellig egal, ob ein Mod hier peinliche Krokodilstraenen heult oder nicht, nur weil LOW den allerletzten Rest der Geschichte einfach fuer sich behalten will.

Es gibt halt nicht immer im Leben ein Happy End, das heisst, meistens im Leben muss es wohl sogar ohne gehen.

Gespeichert

rio0815

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 403
Re: Tagebücher Prügelecke
« Antwort #301 am: 27. März 2012, 15:29:11 »

Grüner, standing ovations, 23 Vorhänge  [-]

Gespeichert

† Jhonnie

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 836
Re: Tagebücher Prügelecke
« Antwort #302 am: 28. März 2012, 13:24:50 »

@gruener

Genau.
 Auch ich bedaure Low's gehen. Seine Buecher (2x) sind in der (deutschen) Sippe von Hand zu Hand gegangen. Jeder fragte " ist das wirklich so". Anwort " komm schauen ".

Gibt es eigentlich einen TIP-Pranger??????
Da muessten diejenigen landen denen Low's ausscheiden zuverdanken ist. Und wenn ich es selbst waere.

Joachim
Gespeichert
.... In der Bibel steht geschrieben: " Liebe deinen Naechsten " UND das Kamasutra zeigt  " WIE ES GEHEN KOENNTE". auch fuer RUD's behaftete geeignet.

malakor

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.987
Re: Tagebücher Prügelecke
« Antwort #303 am: 28. März 2012, 13:37:13 »

Ich schlage vor, dem LOW nachtraeglich, d.h. nach seinem Ausscheiden hier, (posthum kann man ja gluecklicherweise nicht sagen), den hoechsten TIP-Orden am Hosenbande zu verleihen, denn er hat sich mit seinen Geschichten um das TIP-Forum  und um Thailand und die deutsch-thailaendischen Beziehungen verdient gemacht.   {* {* {*

Ich verstehe nicht, wie es sein konnte, dass er hier sich abmeldet.

Kennt ihn jemand, der ihn zurueckhoen kann ?
Gespeichert

† Jhonnie

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 836
Re: Tagebücher Prügelecke
« Antwort #304 am: 28. März 2012, 16:06:03 »

@malakor

Einige.

Joachim
Gespeichert
.... In der Bibel steht geschrieben: " Liebe deinen Naechsten " UND das Kamasutra zeigt  " WIE ES GEHEN KOENNTE". auch fuer RUD's behaftete geeignet.

Grüner

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.903
Re: Tagebücher Prügelecke
« Antwort #305 am: 02. April 2012, 17:32:44 »

Kennt ihn jemand, der ihn zurueckhoen kann ?

Ich kann das Geheule nicht mehr lesen.

Warum denn, es hat ihm PERSOENLICH doch keiner was getan und ihn auch keiner loswerden wollen.

LOW hat, wie ich das verstehe, einfach zu SICH SELBST gesagt "LOW verpiss Dich" und das war s dann.

Denkt mal ... [EDIERT] drueber nach, ob das vielleicht auch an Euch liegt.

Bei der Gelegenheit noch: FRANZI:  ;}


Meine Meinung:

LOW hat sich halt gesagt: Man sollte spaetestens dann aufhoeren, wenn s gerade noch Spass macht.

Hab ich mir auch vorgenommen.

Insofern hat LOW wieder mal nur, wie in seinen vielen, uns allen unvergesslichen Geschichten, STIL bewiesen:

Ein Mann EIN Wort.

Meine Gratulation, LOW, wir sehen uns im Nirwana - - - oder auf den Golanhoehen.  [-]   :]



Ediert:

3 Seiten überwiegend Müll in den Mülleimer verschoben, wo ihn hoffentlich keiner mehr findet, obiger Beitrag im Sinne von Low auf den sachlichen Teil hin ediert.

Für Kolateralschäden bitte ich um Entschuldigung, aber mir fehlt die Zeit, mich durch drei Seiten zu wühlen.

Hier wurde zu Lows Zeiten über den Inhalt der Tagebücher und "Geschichten" konstruktiv diskutiert. Für Anderes sucht Euch bitte andere Themen, Foren oder Jauchegruben. Oder, am besten, schreibt einfach überhaupt wieder mehr nüchtern und ausgeschlafen.

Wäre doch mal ein guter Vorsatz fürs neue (buddhistische) Jahr, oddr?


MfG hmh. :)
« Letzte Änderung: 03. April 2012, 21:38:23 von hmh. »
Gespeichert

rampo

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.658
Re: Tagebücher Prügelecke
« Antwort #306 am: 02. April 2012, 17:46:22 »

Gruener.
Mal ein 3 fach  Hoch , das 1 Mal das ich was positives von dir lese.
Fg. {* {* {*
Gespeichert
Das Leben ist wie ein Kinderhemd kurz und Beschissen.

Bei manchen merkt  man gleich das  sie nicht in einen  liebesakt  entstanden sind .

Grüner

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.903
Re: Tagebücher Prügelecke
« Antwort #307 am: 02. April 2012, 17:50:02 »

Du Kostveraechter, Du...  {;

Meine Literaturbeitraege und so hab ich wohl alle fuer die Katz geschrieben... ???

http://forum.thailand-tip.com/index.php?topic=4195.0

Trotzdem Danke!
Gespeichert

hmh.

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.762
    • This England is So Different
Re: Low ist jetzt sein eigener Verschiebe- und Löschmeister
« Antwort #308 am: 07. April 2012, 00:08:01 »

Das Leben, auch das virtuelle, geht weiter.

Low hat uns hier viele schöne Stunden bereitet, die kann uns keiner nehmen, und dafür und auch für das durch ihn Gelernte, danken wir ihm. Wir freuen uns außerdem darüber, daß er hier weiter mitliest.  ;}

Außerdem bildet er sich inzwischen selbst zum Verschiebe- und Löschmeister aus und übt gerade dort: http://hinterindien.wordpress.com/ 
Gestern hat er uns geschrieben, daß er das Löschen bereits beherrscht.  }}

Band 2 und 3 der "Geschichten aus Hinterindien" werden auf jeden Fall wie geplant erscheinen und zu gegebener Zeit hier angekündigt.

Bonne chance et bon courage, Low!  [-]
Gespeichert

farang

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.384
Re: Tagebücher Prügelecke
« Antwort #309 am: 07. April 2012, 00:35:36 »

Das sind nun mal wieder gute Nachrichten. [-]
Gespeichert

norwegerklaus

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.008
  • "Khlongtrapper" und "Nomadengreis"
    • Mein gelebter Traum
Re: Tagebücher Prügelecke
« Antwort #310 am: 07. April 2012, 23:24:11 »


Hier sollte man nun nach allen Spekulationen nachdenken!

Warum war der Tip kein "gediegenes Fenster"( mehr)?
Viele die hier schreiben wissen was "gediegen" bedeutet , andere nicht oder wollen dies auch nicht.

http://synonyme.woxikon.de/synonyme/gediegen.php


Zitat von Low:
Vor einigen Tagen schrieb ich, ohne meine Gedanken der Öffentlichkeit mitzuteilen:
“Den treuen Lesern des Tip Forums danke ich herzlich. Irgendwo wird sich im Internet ein gediegenes Fenster für weitere Geschichten finden.
Der Ort ist ausgewählt. Die ersten zaghaften Versuche waren erfolgreich. Sogar Leser fanden sich ein.

http://hinterindien.wordpress.com/about/

aber:
Das Leben, auch das virtuelle, geht weiter.
....so oberflächlich und unpersönlich wie bisher!!!

Mit unpersönlichen Gruß

K.
Gespeichert
Freiheit ist das Einzige, was was man nicht haben kann, wenn man nicht gewillt ist sie auch Anderen zu geben!

Geht nicht gibs nicht! .......www.norwegerklaus.de

hmh.

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.762
    • This England is So Different
Re: Tagebücher Prügelecke
« Antwort #311 am: 08. April 2012, 02:01:12 »

Lieber Klaus,

das Nachdenken, das stattgefunden hat, wird an den Tatsachen nichts ändern.

Daß Low mit so manchen Indianern und Beiträgen hier ein Problem hatte und deshalb jetzt sein eigenes gediegenes Fenster gesucht und gefunden hat, in dem er sich selbst zum Löschmeister und Verschiebepapst befördern kann, sollte den aufmerksamen Leser über die Jahre seit 2008 eigentlich nicht überraschen.

Lies mal Lows Vorstellung nach: http://forum.thailand-tip.com/index.php?topic=297.msg20962#msg20962 und vergleiche den Teil des dortigen Inhalts über das Forum mit dem, was Du und ich in den letzten Tagen von ihm selbst erfahren haben.

Es ist nun mal so, daß es Menschen wie Low gibt, denen es körperlich weh tut, wenn sie auch nur teilweise von einer gewissen Sorte Menschen umgeben sind, die wenig Hirn, aber dafür ein um so größeres Mitteilungsbedürfnis haben.

Und ganz offen gesagt, ich kann das gut verstehen, denn mir geht es bis zu einem gewissen Grade ebenso, was ja nicht heißt, daß hier alle Mitglieder in eine Schublade fallen.

Andererseits kennst Du wie ich Lows ersten Band seiner "Geschichten" und weißt, daß es ohne den Dialog mit den Forenmitgliedern ein ganz anderes Buch wäre.

Für Low war es eine Gratwanderung, die er jetzt erst mal aus Gründen, die uns bekannt sind, beendet hat.

Das ist aus meiner Sicht nur konsequent. Ich bin offen gesagt, sehr gespannt, wie Lows Expperiment weitergeht.

Noch etwas: Low hat uns wissen lassen, daß Grüner mit seinem Beitrag oben seine Stimmungslage ziemlich genau getroffen hatte.
Gespeichert

Roy

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.138
Re: Tagebücher Prügelecke
« Antwort #312 am: 12. Oktober 2012, 10:53:48 »

Lieber Low, Dein Zitat nach Peter Ferdinand Drucker

Effektivität: „Die richtigen Dinge tun.“

Effizienz:     „Die Dinge richtig tun.“  

Gruss Roy
« Letzte Änderung: 12. Oktober 2012, 20:17:21 von Roy »
Gespeichert

Roy

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.138
Re: Tagebücher Prügelecke
« Antwort #313 am: 19. Oktober 2012, 10:28:54 »

Lieber Low,
man muß nicht jeden kleinen Fehler reklamieren. Aber da Du nun schon einmal korrigiert werden möchtest:

Es muß heißen: "denn ich gebrauche meine Sprache während vieler Jahre kaum noch" oder  "ich gebrauche meine Sprache seit vielen Jahren kaum noch".

Ich finde, daß jeder, der einen Fehler findet, diesen Fehler einfach behalten darf.
Du schreibst viel, also ist auch Deine mögliches Fehlerrisiko etwas größer. Aber was macht das schon, solange Du uns mit Deinen Geschichten erheiterst (manchmal auch belehrst oder zum Nachdenken anregst).
Ich glaube, daß Du selbst Dein schärfster Kritiker bist.
Herrlich!  Louis ist noch nicht in der Alter von Alterssentimentimalität triefen... Man merkt's!

Man brauch immer jemand an den dann am tiefsten Stelle packt und wieder auf die Erde ziehen... Auch darum versuche ich mir hier nochmal...
Roy
Gespeichert

Low

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.362
Guten Tag
« Antwort #314 am: 01. Januar 2013, 09:42:08 »

Hallo Tip,
hallo Leserinnen und Leser,

Ihnen allen wünsche ich ein gesegnetes Neues Jahr,
besonders den Bauern, denn Geld kann man bekanntlich schlecht verdauen.

Danke an die Leser von WordPress. Danke an farang für die gesetzten Links.
Ich werde mich hie und da wieder melden.

Die Geschichten bleiben in
http://hinterindien.com

obwohl das Tip Forum nachweislich immer noch mehr Klicks bringt.

Mit freundlichen Grüssen
Low
Gespeichert
Sie wollte in die Galeries Lafayette.
 

Seite erstellt in 0.049 Sekunden mit 22 Abfragen.