ThailandTIP Forum

Thailand lokal => Phuket, Krabi, Samui und Umgebung => Thema gestartet von: stella0108 am 19. November 2008, 20:24:34

Titel: ... wenn Bizzel auf der Zunge lacht....
Beitrag von: stella0108 am 19. November 2008, 20:24:34
... hoffe einige von Euch kennen diesen Werbespruch noch ....

Thema heute bei mir in Kamala Beach:

Warum bizzelt es immer so furchtbar, wenn ich ins Meer gehe?

Eine, zur Zeit, schwer diskutierte Frage bei allen Touris rund um Kamala Beach. Folgende Theorien stehen zur Auswahl:

a)  es bizzelt, weil die Nessel der toten Quallen noch weiter ueberleben und irgendwann bei uns am Strand angeschwemmt werden.

b)  es bizzelt, weil es im Meer Wasserfoehe gibt, die uns angreifen (Aussage einer ortsansaessigen Apothekenangestellten)

c)   das was da so bizzelt, ist das Plankton im Meer - wir Touris sollten doch froh sein....kriegen wir doch eine Algenpackung fuer umme.....

d)  es bizzelt, weil die Thai das Meer unter Strom gesetzt haben, fragt mich nicht wie, auf jeden Fall, bekommen wir immer kleine Ministromschlaege, wenn ein anderer Touri ins Meer pickelt (nebenbei gesagt, das ist meine Theorie)

Und, Ihr Spezialisten und Allwissenden, warum bizzelt es denn hier bei uns so sehr?

LG Vera
Titel: Re: ... wenn Bizzel auf der Zunge lacht....
Beitrag von: Horst am 19. November 2008, 20:30:22
e)   erste Anzeichen eines Seebebens
f)    Godzilla ist auf dem Weg
g)   hat schon immer "gebizzelt", hat nur niemand drauf geachtet.

Der nächste bitte  ;D
Titel: Re: ... wenn Bizzel auf der Zunge lacht....
Beitrag von: Meritus am 19. November 2008, 22:08:35
Ich war vor ca. 3 Jahren mal auf Phuket, da war ich zum Schwimmen, wie ein Thai, mit T-Shirt, das kannte ich anschliessend wegwerfen, keine Chance das je wieder zu reinigen, voll mit Flecken von den tollen Abwaesseren der Boote und Jet-ski.
Nix gegen Phuket, ich? Nie wieder.
Ciao
Titel: Re: ... wenn Bizzel auf der Zunge lacht....
Beitrag von: LustigerSocken am 20. November 2008, 00:00:15
h)  zuviele Touris pisseln ins Meer
i)   es bizzelt weil Thailand tauscht das Meersalz jetzt gegen Essig aus (wg. Seewespe)
j)   ein Untersee-Internetkabel ist gebrochen, die verloren gegangenen Bytes und Internetviren und Internetwürmer bizzeln jetzt im Meer umher

Der nächste bitte  ;D
Titel: Re: ... wenn Bizzel auf der Zunge lacht....
Beitrag von: Bnang am 20. November 2008, 00:03:23
Hallo,

das sind Kieselalgen.

Gruß
Bnang
Titel: Re: ... wenn Bizzel auf der Zunge lacht....
Beitrag von: thai.fun am 20. November 2008, 02:05:16
Der Schweizer sagt anstelle bizzelt, äs jukt mi, dieses Jucken kann auch von der eigenen Haut kommen.
Grins und Gruss Max
Titel: Re: ... wenn Bizzel auf der Zunge lacht....
Beitrag von: LustigerSocken am 20. November 2008, 04:02:29
Der Schweizer sagt anstelle bizzelt, äs jukt mi, dieses Jucken kann auch von der eigenen Haut kommen.
Grins und Gruss Max

Oh >:(, also jetzt juckt es mich wieder zur sprachlichen Richtigstellung, wenn "Der Schweizer sagt anstelle bizzelt, äs jukt mi,", hier das so als allgemein gültig in das Internet und somit in die Welt gestellt werden will.

Ich bin kein Schweizer (ich bin a Schwoab, besser gesagt Allemane), obwohl ich viele Schweizer fresse .....  sorry esse ...., den Emmentaler, den Appenzeller und den Greyezer. Diese "Schweizer" bevorzuge ich deshalb auch, weil sie nicht nur geschmacklich die Besten sind, sondern auch laktosefrei zu kaufen sind bei uns in den süddeutschen Supermärkten.

Aber zurück zu meinem Einwurf in Bezug der "sprachlichen Richtigstellung":

Die von Max <sprich thai.fun> gemachte Äußerung: "Der Schweizer sagt...." ist nicht korrekt, weil der Schweizer nicht generell was "sagen" kann. Er "sagt" was wenn er der deutsch-schweizerischen Eidgenossenschaft zugehörig ist, er "dice" was wenn er in der italienisch-schweizerischen Eidgenossenschaft beheimatet ist oder er "dit" was in der französisch zugewandten schweizerischen eidgenössischen Heimat. Hinzu kommt hier dann noch die rätoromanische Sprache der Eidgenossen, vor deren Sprache selbst das Internet keine praktikable Übersetzungsmöglichkeit anbieten kann. Ich kann hier nur raten das der rätoromanische Schweizer entweder was "sagt", was "dice", was "dit", oder einfach mangels Zuordnung das Maul hält  :(.

Schauen wir uns die Schweiz auch von oben - also mit dem Blick des Kosmo-, oder China- oder Astronauten (bald auch India-Nauten) an, fällt uns auf, dass die Schweiz sich schon immer auch geo-formisch von ihren sprachlichen Eidgenossen getrennt hatten, wie wir es ja auch von Deutschland und der jüngsten deutschen Geschichte kennen, die auch mit Steinmauern von Ost nach West zu trennen wußte.

Der frühe Schweizer hat schon recht bald die französischen Alpen (auch genannt Jura) als Wand zum französichem Eidgenossen hochgezogen, den San Gotthardo und San Bernadino als Abwehr zu den italienischen Eidgenossen, den Piz Bernina zu den graubündner - sprich rätoromanischen Eidgenossen. Als zentrale Überwachung hat der Schwyzer-Deutsche als 4. Eidgenosse in der Runde dann den Flughafen Kloten/Zürich eingerichtet, der über alles wacht und zugleich den Schwaben mit Treibstoff aus der Luft versorgt, wir hier in Baden-Württemberg dürfen diese Tankablaßstelle über dem Naturpark Südschwarzwald vom Flughafen Kloten "Rilax" nennen (schöner Name für Dreck von oben, aber das ist ein anderes Thema ;D).

Ich hoffe damit, als Nicht-Schweizer jedem Nicht-Schweizer einen kleinen Einblick in die Schweiz gegeben zu haben, weil es ist ja nicht so einfach ist in die Schweiz rein- und durchzublicken, soviele Berge und Wände wie die haben ;D

Lustiger Gruß von den Socken

Titel: Re: ... wenn Bizzel auf der Zunge lacht....
Beitrag von: hellmut am 20. November 2008, 06:37:22
Bin vom 1.Dez. 08 bis 28.Feb. 09 wieder in Pattaya aber bewusst selten am PC!  Lips Sealed
Hier ist mein Stamm>>>http://www.dickscafe.com/jomtien/index.html

Das ist eine exorbitant teure gay-bar. Insbesondere für die Gegend sind deren Getränkepreise ein Witz.
Auf ein (1) Bier kann man sich da gerne mal treffen, woanders kann man sicher besser und billiger trinken.
Titel: Re: ... wenn Bizzel auf der Zunge lacht....
Beitrag von: juerken am 20. November 2008, 08:17:25
Es bizzelt bei mir immer, wenn dicht neben mir eine hübsche Lady ohne Höschen schwimmt  :-*
Titel: Re: ... wenn Bizzel auf der Zunge lacht....
Beitrag von: rh am 20. November 2008, 08:39:51
juerken

Und dabei dachte ich,Du waerest schon etwas aelter.  :P :P :P :P :P :P ;D ;D ;D
rh
Titel: Re: ... wenn Bizzel auf der Zunge lacht....
Beitrag von: juerken am 20. November 2008, 13:55:55
Hallo rh

Im Alter da hat man noch Träääume oder wie das Lied hieß -  aber bittzeln finde ich toll und der Grund dazu auch.  ;D

Bin ja nicht richtig geschwommen aber ein alter Autoschlauch - tuts auch.  ???

Gruß Jürgen
Titel: Re: ... wenn Bizzel auf der Zunge lacht....
Beitrag von: thai.fun am 20. November 2008, 20:08:55
LustigerSocken. Alles Blöd/Sinn oder was?

hellmut. Aber schön das das Lokal nicht Schummrig, Verrucht oder Versteckt ist! So wie da, wo man Gays gerne hin wünscht?

Sorry, aber mich Bizzelt auf der Zunge...... :P

Gruss Max
Titel: Re: ... wenn Bizzel auf der Zunge lacht....
Beitrag von: Xeno am 20. November 2008, 20:29:29
@stella0108
Wenns vorne juckt und hinten beißt, nimm Klosterfrau Melissengeist  :-)
Titel: Re: ... wenn Bizzel auf der Zunge lacht....
Beitrag von: boehm am 20. November 2008, 20:38:13
Der Schwule läßt die Arbeit ruh'n, und freut sich auf den Afternoon........ :-X :-*
Titel: Re: ... wenn Bizzel auf der Zunge lacht....
Beitrag von: stella0108 am 20. November 2008, 21:40:43
Also neeeee - jetzt brauch ich mal wirklich Hilfe und was kommt dabei raus.....ich sag jetzt mal nichts!!!

Aber, auf die Idee mit Godzilla und dem Erdbeben sind wir auch schon gekommen.
Die Begruendung mit dem Internetkabel ist neu und gut - werde ich morgen gleich am Strand anbringen, sofern wir strandeln gehen, das Wetter war heute gar net so berauschend.....

Hat denn keiner von den Euch eine wirklich gute Antwort auf meine Frage? Kann ich fast gar nicht glauben....


Im Uebrigen, es juckt nicht...es bizzelt und zwar uberall. Also, ich habe keine Chance von wegen mit Edding markieren und dann waschen ;D ;D ;D ;D
Titel: Re: ... wenn Bizzel auf der Zunge lacht....
Beitrag von: boehm am 20. November 2008, 23:24:00
@stella0108

Ich hatte dieses "bizzeln" beim Schwimen am Kata Beach auch oft. Ist Allergie und kam zumindest bei mir von den Quallen!

Es gibt Kortisonsalbe dagegen.....

Gruß aus Chum Phae,
Böhm
Titel: Re: ... wenn Bizzel auf der Zunge lacht....
Beitrag von: michaleo am 21. November 2008, 03:41:06
"Der Schweizer sagt...." ist nicht korrekt, weil der Schweizer nicht generell was "sagen" kann.
Besten Dank für diese ausführliche Stellungnahme zum schweizerischen Wesen.  ;) Ich wusste nicht, was für die Deutschen "bizzeln" bedeutet. In so einem Thaiforum lernt man ja unheimlich viel Deutsch... Ich hätte gedacht, es "bizzelet", wenn der Metzger oder der Käser fragt: "Darf es ein bizzeli mehr sein? Aber im Meer hat es wohl mehr Quallen als Einkaufs-fallen.  :D
Titel: Re: ... wenn Bizzel auf der Zunge lacht....
Beitrag von: LustigerSocken am 21. November 2008, 04:14:05
 ???  ???  ??? Ja da weiß man ja gar nicht, was man noch der Stella empfehlen könnte. Mittlerweile hat das Stella 0108 ja nur noch Probleme und Schwierigkeiten in Thailand und auf der Insel.

1.) Ist sie am Strand, kriegt sie es nicht zusammengerechnet, was so ein Massage-Girl am Tag verdienen könnt.

2.) Ist sie im Seven-Eleven-Shop (kurz 7-11) kriegt sie ihre "Condition for the hair" nicht auf die Reihe, versteht auch nicht, was that Thai-Maid will tell about the Condition of the hair.

3.) Ist sie im Friseur-Saloon, droht man ihr die Haare raus zu rupfen.

4.) Und zu allererst geht sie in das Wasser um Phuket und kriegt es nicht auf die Reihe, warum es hier so bizzelt.

Jeder Punkt für sich ist ein zweihundertprozentiger Grund nicht und nimmer mehr nach Thailand zu gehen und zu gehen zu wollen.

Wäre da nicht Malle viel sinnvoller für das Stella? :-)

Wie sagt der Spanier: Oleeee, willst du Problema abStella, geh nach MallorcElla, Oleeee  :P :P :P :P :-X --C :P :P :P :-*
Titel: Re: ... wenn Bizzel auf der Zunge lacht....
Beitrag von: boehm am 21. November 2008, 08:49:15
@LustigerSocken

Du wirst deinem Nick doch immer wieder gerecht....... ;D ;D :D :D >:
Titel: Re: ... wenn Bizzel auf der Zunge lacht....
Beitrag von: Bagsida am 21. November 2008, 19:02:31
Hallo Stella,

wie wär´s wenn Du den ganzen Sch..... einfach überließt und mal hier nachschaust :

http://forum.thailand-tip.com/index.php?topic=835.0

Bagsida
Titel: Re: ... wenn Bizzel auf der Zunge lacht....
Beitrag von: stella0108 am 21. November 2008, 20:22:46
Hallo LustigerSocken .... neee, nach Malle will ich net....aber, ich bin halt ein Maedchen und auch noch eines von der Sorte, die vor allen Dingen weiss, was sie nicht will! Im uebrigen war Deine Zusammenfassung wirklich gut...ich koennte fast bei Herzblatt mit machen, wenn das was Du geschrieben hast, dann noch von einer sympathischen Frauenstimme vorgelesen wird - welcher Kandidat wuerde mich nicht nehmen :D :D :D :D

Im Moment haengt der Mann hier im Internetcafe gerade eine Warnung vor Quallen auf...schaetze also es wird auch hier ernst. Nur gut, dass wir jetzt nach Hause gehen. Wetter schlecht - Quallen - und alle Tigerprans wegegessen....Zeit die Kollegen und Kunden oder Lieferanten zu aergern.

Bis bald mal wieder, dann aber aus dem bitterkalten Deutschland. :'( :'( :'( :'(
Titel: Re: ... wenn Bizzel auf der Zunge lacht....
Beitrag von: LustigerSocken am 21. November 2008, 22:10:21
Hallo LustigerSocken .... neee, nach Malle will ich net....aber, ich bin halt ein Maedchen und auch noch eines von der Sorte, die vor allen Dingen weiss, was sie nicht will! ..... welcher Kandidat wuerde mich nicht nehmen :D :D :D :D

Im Moment haengt der Mann hier im Internetcafe gerade eine Warnung vor Quallen auf...schaetze also es wird auch hier ernst. Nur gut, dass wir jetzt nach Hause gehen. Wetter schlecht - Quallen - und alle Tigerprans wegegessen....Zeit die Kollegen und Kunden oder Lieferanten zu aergern.

Bis bald mal wieder, dann aber aus dem bitterkalten Deutschland. :'( :'( :'( :'(

Oh, aber hallo Stella0108, wo bist du nur auf Urlaub? Quallen auch im Internetcafe? Das wird ja immer gefährlicher --C

Aber Spass beiseite, ich finde es jetzt schon schade das du nach Hause gehst und das "Dschungelcamp" Koh Phuket verlässt. War doch immer interessant nachzulesen, mit welchen wirklichen Dingen man sich im Urlaub beschäftigen kann und damit auch gleichzeitig den Abstand gewinnt zum Stress zu Hause in DE und bei der Arbeit. Das ist doch der Sinn von Urlaub: Abschalten- die Sorgen und Nöte zu Hause lassen - die Seele baumeln lassen - und sich einfach wohlfühlen - und mal alle "Fünfe" gerade sein lassen (okay geht bei dir nicht :-X)

And by the way: Lieber lese ich von Deinen Quallen als von den Qualen von so manchen  :-X in anderen Threads hier ;D :D :-) :-\

Dann mal noch zum bitterkalten Deutschland: Im Moment, Freitagnachmittag, 15:45 Uhr, habe ich noch nicht soo kalt. Ich wohne südlich von der Hauptstadt wo man alles kann ausser Hochdeutsch und in den letzten 60 Minuten - bei starkem Sturm - ist das Thermometer wahnsinnig gefallen. Einmal sogar mir aus der Hand, aber das ist ein anderes Thema.

Es ist wirklich unglaublich, wie die Medien hier in der BRD uns wieder verrückt machen. Ich war heute mittag kurz nach 13.00 Uhr in 2 Bäckereien und die hatten nur noch eine bescheidene Auswahl an Brot !?! Alles schon weg, am Freitagmittag >:( Ja spinnen den die Leut' --C?

Die Nachrichten im Fernsehen, Radio und den Printmedien erschlagen dich schier vor lauter Wintereinbruch und Katastrophe und sonstnochwas! WIR HABEN ENDE NOVEMBER HERRSCHAFTEN, nicht Mai --C --C --C

Also Stella0108, geh noch schnell einkaufen im 7/11, bring ein Brot mit, weil in Deutschland bricht der Winter aufgrund der Klimaerwärmung aus und alles ist leergekauft, du kriegst kein Brot mehr, der absolute Wahnsinn. Das hatten wir noch nie, Winter in Deutschland.

Kauf am besten auch noch gleich Christbaumkugeln in Koh Phuket, weil aufgrund der derzeitigen Kaufpaniken wirst auch diese schon bald ab spätestens Mitte nächster Woche nicht mehr zu kaufen kriegen in Deutschland.

Erst verreckt schier der Opel und jetzt auch noch das Wetter.

Ich wünsch dir von hier eine gute Heimreise, guten Flug und bis die Tage. Leider kann ich diese Jahr nicht über Christmas/NewYear nach KohPhuket, aber ich habe gestern abend für nach NewYear bei AUA Flug nach BKK gebucht. ;D

Bis die Tage

Lustige Grüße vom Socken :-*
Titel: Re: ... wenn Bizzel auf der Zunge lacht....
Beitrag von: Louis am 23. November 2008, 21:41:27
Das hatten wir noch nie, Winter in Deutschland.

Vielleicht ist ein Jahr zu lang, um sich an irgendetwas erinnern zu können. In Norden Thailands wird auch immer jedes Jahr völlig überraschend festgestellt, daß es ab November etwas kühler werden kann.
Titel: Re: ... wenn Bizzel auf der Zunge lacht....
Beitrag von: stella0108 am 24. November 2008, 00:21:51
Hallo LustigerSocken ,

sind inzwischen leider wieder zu Hause angekommen. Nach einem einerseits angenehmen Flug nach Hause (wir hatten eine ganze Sitzreihe für uns, die natürlich bis zum Tode verteidigt hätte...), andererseits war der Flug über das schwarze Meer nicht gerade ruhig. Es hat ein bisserl geruckelt (für alle Schweizer: unkontrollierte Bewegungen des Flugkörpers)...aber es ging ganz gut.

Also, wir fahren da so von Frankfurt mit dem Zug nach Mannheim und ich denke ich seh nicht richtig! SCHNEE!!!! Das hat es ja schon seit Jahren nicht gegeben! Ok, nicht sonderlich viel. Vielleicht 1-2 cm (übereinander) aber für unsere Verhältnisse ist das schon ein Wintereinbruch der sibirischen Art.

Dann mussten wir noch vom Bahnhof in Schwetzingen per pedes nach Hause wackeln!!! Lustige Eiszapfen waren wir ;D ;D ;D und die Nachbar wegen unserer Rollkoffer wach ;D ;D ;D

Die Wohnung war warm und aufgeräumt - Brot war gekauft inkl. Wurst und Käse etc. Tja, wir (ich) habe halt meinen Wohnungssitter erzogen und der wiederrum erzieht die Nachbarschaft, wenn wir nicht da sind. Die letzten Jahre hat sich das nur auf die Mitmieter im Haus bezogen, dann wurde das letztes Jahr auf den direkten Nachbarn nebenan ausgeweitet...und dieses Jahr...dieses Jahr durfte der Nachbar gegenüber genießen, was es heißt, wenn wir in Urlaub sind. Alle haben sich unheimlich gefreut, dass wir wieder da sind. Sogar das Garagendach wurde von den Blättern des Wallnussbaumes befreit.

Natürlich war ich nochmal im 7/11 und hab dann alle Rabattmarken, die wir noch hatten an unser Zimmermädenchen weitergegeben....die hat sich furchtbar gefreut. Und Brot....Brot kauf ich nicht im 7/11 wir halten uns lieber an Keckse, Guzel (für alle Schweizer: Bonbon), weiße Schokolade, Eiskaffee, Schneckennudeln und Schaumstoffkuchen.

So, Waschmaschine wackelt schon, die Pizza ist gegessen...und morgen wieder ARBEITEN!!!!

Wie schön war es da doch in Kamala. Ach....seufz... :'( :'( :'( :'( :'( kein Bizzeln, kein Eurokurs....
Titel: Re: ... wenn Bizzel auf der Zunge lacht....
Beitrag von: pierre am 24. November 2008, 00:35:24
mein mitleid haelt sich in grenzen.

wenn du aber das bizzeln zu stark vermisst, ein kleiner tip.
mittelfinger und zeigefinger mit der zunge gut befeuchten (abschlabbere fuer gelbfuessler), und dann in die el. steckdose stecken.
schon bizzelt's widr.
Titel: Re: ... wenn Bizzel auf der Zunge lacht....
Beitrag von: thaiman † am 15. Dezember 2008, 12:18:36

Es ist die Dummheit, die schaut wer am Strand liegt