ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Aktuelle Nachrichten und Neuigkeiten aus Thailand und den Nachbarländern.
http://thailandtip.info/

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Majestätsbeleidigung  (Gelesen 248833 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 25.833
Re: Majestätsbeleidigung
« Antwort #1230 am: 04. März 2021, 05:56:56 »

Thailand’s political crisis and the use of Article 112: Panel discussion

Recorded live - Foreign Correspondents' Club of Thailand - FCCT


https://www.facebook.com/watch/live/?v=206302414606417
Gespeichert
██████  Ich sch... auf eure Klimaziele !

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 25.833
Re: Majestätsbeleidigung
« Antwort #1231 am: 04. März 2021, 15:56:26 »

Ammy, dem Bandleader der "Bottom Blues", dessen Lied "1,2,3,4,5 Ai Hia Tu (Prayuth)" eine populäre Protesthymne der Demonstranten wurde, wird vorgeworfen, ein Porträt von X vor dem Gefängnis abgefackelt zu haben.


POLICE SAY EVIDENCE SHOWS SINGER-ACTIVIST BURNING ROYAL PORTRAIT

https://www.khaosodenglish.com/politics/2021/03/03/police-say-evidence-shows-singer-activist-burning-royal-portrait/
Gespeichert
██████  Ich sch... auf eure Klimaziele !

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 25.833
Re: Majestätsbeleidigung
« Antwort #1232 am: 09. März 2021, 04:36:18 »

Gespeichert
██████  Ich sch... auf eure Klimaziele !

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 25.833
Gespeichert
██████  Ich sch... auf eure Klimaziele !

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 25.833
Re: Majestätsbeleidigung
« Antwort #1234 am: 03. August 2021, 23:55:46 »

Gespeichert
██████  Ich sch... auf eure Klimaziele !

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 25.833
Re: Majestätsbeleidigung
« Antwort #1235 am: 19. September 2021, 15:11:37 »

Nachdem vor ein paar Tagen  ein Königsporträt  vor einem Krankenhaus in Khon Kaen in Flammen aufgegangen ist und offenbar abgefackelt wurde gab es Verhaftungen:


Students arrested, accused of burning king’s portrait

https://prachatai.com/english/node/9459
Gespeichert
██████  Ich sch... auf eure Klimaziele !

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 25.833
Re: Majestätsbeleidigung
« Antwort #1236 am: 08. Oktober 2021, 22:41:48 »

Eine Verhaftung gestern, das Gericht verweigerte heute die vorläufige Freistellung auf Kaution.

Der Grund der Anklage ist unklar

https://prachatai.com/english/node/9488
Gespeichert
██████  Ich sch... auf eure Klimaziele !

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 25.833
Re: Majestätsbeleidigung
« Antwort #1237 am: 07. November 2021, 21:15:50 »

In der letzten Woche gab es eine ziemlich hitzige Debatte, wie es mit dem § 112 weitergehen soll, Thaksin hatte einen Reformvorschlag seiner Partei wieder ausgebremst, eine anstehende Parlamentsdebatte darüber ist nun in weite Ferne gerückt :

https://www.khaosodenglish.com/opinion/2021/11/07/when-thailand-debates-the-lese-majeste-law/


Eine Demo heute morgen von 112 Fans welche Änderungen ablehnen war aber auch nicht der Renner....






https://twitter.com/KhaosodEnglish/status/1457281804033953794


Seit Anfang des Monats kamen über 100 000 Unterschriften zusammen:

https://thailandtip.info/2021/11/07/die-aufhebung-des-koeniglichen-beleidigungsgesetzes-zieht-mehr-als-120-000-unterstuetzer-an/
« Letzte Änderung: 07. November 2021, 22:27:10 von namtok »
Gespeichert
██████  Ich sch... auf eure Klimaziele !

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 25.833
Re: Majestätsbeleidigung
« Antwort #1238 am: 09. November 2021, 15:46:18 »

Gespeichert
██████  Ich sch... auf eure Klimaziele !

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 25.833
Re: Majestätsbeleidigung
« Antwort #1239 am: 10. November 2021, 17:24:21 »

@KhaosodEnglish · 56m

The Constitutional Court on Wednesday found eight monarchy-reform protest leaders guilty of seeking to overthrow the constitutional monarchy through “repeated distortions and incitement.
Gespeichert
██████  Ich sch... auf eure Klimaziele !

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 25.833
Re: Majestätsbeleidigung
« Antwort #1240 am: 17. November 2021, 03:50:17 »

Gespeichert
██████  Ich sch... auf eure Klimaziele !

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.916
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Re: Majestätsbeleidigung
« Antwort #1241 am: 27. November 2021, 15:06:37 »

Der langjährige französische Auswanderer und Kritiker der thailändischen Monarchie Yan Marchel wurde nach seiner Ankunft in Phuket heute Morgen nach Paris zurückgeschickt. Er sagte mir, dass kein einziger Fall gegen ihn vorliegt, aber im Ausweisungsschreiben steht, dass er eine Bedrohung für die nationale Sicherheit ist.

https://twitter.com/PravitR/status/1464411968404475906

Der im Ausland lebende Franzose Yan Marchal ist am Flughafen Suvarnabhumi angekommen, nachdem er gezwungen wurde, von Phuket aus zu fliegen. Er sagte mir, er werde Berufung einlegen und habe 48 Stunden Zeit, aber die Beamten versuchen, ihn zu zwingen, den heutigen Flug zurück nach Paris zu nehmen.

https://twitter.com/PravitR/status/1464455302669950981
Gespeichert
Es gibt Staubsaugervertreter, die verkaufen Staubsauger. Es gibt Versicherungsvertreter, die verkaufen Versicherungen. Und dann gibts noch die Volksvertreter…

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 25.833
Re: Majestätsbeleidigung
« Antwort #1242 am: 27. November 2021, 16:43:03 »

Irgendwas ist faul am deutschen Abschiebeverfahren, weil jede davon zehntausende Euros kostet, in Thailand muss man den Flug offenbar selbst zahlen  :





Er verzichtet offenbar auf eine rechtlich mögliche Berufung innerhalb von 48 h weil gemäss seinem Anwalt sonst eventuell ein 112 Verfahren eingeleitet werden könnte

BREAKING: Persona non grata French expat Yan Marchal, branded "a posible danger to [Thai] public," by immigration police 4 mocking monarchy told me he'll take tonight's flight back 2 Paris aft consulting with his lawyer. He said there's a possibility that he might he charged with lese majeste if he tries lodge an appeal.
He will later fight 2b removed from blacklist.
"Disappointed, although I knew it was a possibility.
I can live in France for now, I will not be any less happy than in Thailand (and I will still be able to produce contents for social media). I have to see how to keep my business going without being physically present though - I have 3 staff and was about to hire more, as there are more projects coming. That is my main concern right now," he told.


Da half es auch nichts, sich kurz vor dem Abflug demonstrativ den Mund zukleben zu lassen :


Gespeichert
██████  Ich sch... auf eure Klimaziele !

Lung Tom

  • Thailand Guru
  • *******
  • Online Online
  • Beiträge: 7.449
Re: Majestätsbeleidigung
« Antwort #1243 am: 27. November 2021, 17:02:45 »

... in Thailand muss man den Flug offenbar selbst zahlen  :

Ich will nicht in Details gehen, aber mir ist ein Fall bekannt, wo ein Deutscher im Abschiebegefängnis vor der Wahl stand - Flug selber bezahlen, oder warten bis die deutschen Behoerden tätig werden. Der Mann war gesundheitlich ziemlich angeschlagen und nicht mehr der Jüngste. Und obwohl er eigentlich genügend Geld zur Verfügung hatte, gabs noch eine Menge Komplikationen. Ende vom Lied, ihm wurde geholfen und er konnte dann mit eigenem Ticket ausreisen. Zu all dem hätte es im übrigen nicht kommen müssen; wenn der gute Mann nicht stets alles besser gewußt hätte....
Gespeichert

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 25.833
Re: Majestätsbeleidigung
« Antwort #1244 am: 27. November 2021, 17:08:04 »

mir ist ein Fall bekannt, wo ein Deutscher im Abschiebegefängnis vor der Wahl stand - Flug selber bezahlen, oder warten bis die deutschen Behoerden tätig werden.

Bezieht sich das auf Thailand und "Abschiebegefängnis" auf das  IDC (Immigration Detention Center), welches sich am alten Immi Standort im Soi Suan Phlu befindet ?
Gespeichert
██████  Ich sch... auf eure Klimaziele !
 

Seite erstellt in 0.039 Sekunden mit 22 Abfragen.