Thailand-Foren der TIP Zeitung > Mein Tagebuch

Man versehe mich mit Luxus.Auf Einfaches kann ich verzichten.

<< < (4/9) > >>

luklak:

--- Zitat von: Lupo2002 am 07. Januar 2021, 20:43:26 [email protected],
aus meiner Sicht bist du ein Möchtegern,
Personen die über erhebliches Vermögen verfügen
würden nie einen Kommentar hier einstellen.

--- Ende Zitat ---

Kennst du solche ?   ??? :)

Phyton:

--- Zitat von: jock am 11. Januar 2021, 12:00:54 ---Gemma wos essen ? Vorspeise gefaellig ? Vielleicht Austern ?

Austern gelten als Luxusvorspeise und setzt handwerkliches Geschick voraus,bevor
man sie geniessen kann.
.......

--- Ende Zitat ---

Meine örtliche Nähe zu Frankreich hat mich erfahren lassen, dass Austern nicht überall als Luxus betrachtet werden. Aber in Frankreich hat genußvolles Essen, mit den entsprechenden Getränken eine ganz andere Bedeutung als bei den meisten Germanen. Viele sind zufrieden, wenn sie satt sind, ihr Gaumen ein wahrer Grobmotoriker.
 ;D

Suksabai:

--- Zitat von: Phyton am 11. Januar 2021, 16:30:27 ---Aber in Frankreich hat genußvolles Essen, mit den entsprechenden Getränken eine ganz andere Bedeutung als bei den meisten Germanen.

--- Ende Zitat ---

Bin zwar kein Germane, aber heilfroh, dass sich die Geschmäcker unterscheiden...
Die hochgejubelten "Spezialitäten" der Froschfresser locken mich keinen Zentimeter weit.

Obschon - ganz so unähnlich sind unsere Küchen ja gar nicht, wenn ich an unseren Motorradtrip zurückdenke,
der uns vor Jahrzehnten auch in die Gegend von Grenoble brachte...

Phyton:

--- Zitat von: Suksabai am 11. Januar 2021, 16:46:55 ---
--- Zitat von: Phyton am 11. Januar 2021, 16:30:27 ---Aber in Frankreich hat genußvolles Essen, mit den entsprechenden Getränken eine ganz andere Bedeutung als bei den meisten Germanen.

--- Ende Zitat ---

Bin zwar kein Germane, aber heilfroh, dass sich die Geschmäcker unterscheiden...
Die hochgejubelten "Spezialitäten" der Froschfresser locken mich keinen Zentimeter weit.

Obschon - ganz so unähnlich sind unsere Küchen ja gar nicht, wenn ich an unseren Motorradtrip zurückdenke,
der uns vor Jahrzehnten auch in die Gegend von Grenoble brachte...

--- Ende Zitat ---

Hast du Froschschenkel schon gegessen? In Knoblauchrahm oder Provonciale? Oder die Frösche die es in Thailand auf dem Markt gibt?
Wenn diese ordentlich geschlachtet werden (nicht gequält, und lebendig die Schenkel abgetrennt werden) schmecken die mir sehr gut.....

Als Frogs oder Froschfresser werden die Franzosen eigentlich doch nur von den kulinarischen Amöben der Britischen Inseln bezeichnet......

Bei uns in Baden ist in der Küche die Französische Nachbarschaft sehr deutlich zu erkennen.....naja nicht bei KFC o.ä.

Bruno99:

--- Zitat von: Suksabai am 11. Januar 2021, 16:46:55 ---Die hochgejubelten "Spezialitäten" der Froschfresser locken mich keinen Zentimeter weit.

--- Ende Zitat ---

Besuche im Bordeaux und vor allem im Burgund, lassen nicht nur viele Erinnerungen an gute Weine, sondern auch an so manche gute Essen in mir wieder aufleben.

Und das nicht nur in groesseren Ortschaften, sondern durchaus auch in Landgasthoefen.
Wir haben uns auf unseren Weintouren immer bestens verkoestigen koennen   ;}

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

[*] Vorherige Sete

Zur normalen Ansicht wechseln