ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Sie befinden sich im neuen Forum.ThailandTIP. Klicken Sie hier, um zum Archiv (2002-2008) des alten Forums zu gelangen.
http://archiv.thailand-tip.com"

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Integration der "Flüchtlinge" in Deutschland  (Gelesen 129222 mal)

0 Mitglieder und 6 Gäste betrachten dieses Thema.

schiene

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 25.965
Re: Integration der "Flüchtlinge" in Deutschland
« Antwort #990 am: 28. März 2022, 03:36:25 »

Während der Fahrt: Beifahrer schneiden Fahrer Ohr ab - Polizei muss Warnschüsse abgeben
Hier geht's weiter...
https://www.tz.de/muenchen/region/polizei-taufkirchen-bayern-personenkontrolle-warnschuesse-festnahme-pkw-auto-mkr-91433908.html
Gespeichert
Es ist nicht mehr an der Zeit, die Schafe aufzuwecken. Es ist an der Zeit, die anderen Wölfe aufzuwecken

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 26.603
Re: Integration der "Flüchtlinge" in Deutschland
« Antwort #991 am: 31. März 2022, 22:24:39 »

Von einer vergleichbaren Aktion von "Merkelgästen" hat man nie etwas gehört:

https://twitter.com/visegrad24/status/1508779937553129474

These Ukrainian refugees decided to clean a public park to show their gratitude for their welcome in Poland.

Gespeichert
██████  Ich sch... auf eure Klimaziele !

Rangwahn

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.523
Re: Integration der "Flüchtlinge" in Deutschland
« Antwort #992 am: 01. April 2022, 02:35:09 »

Von einer vergleichbaren Aktion von "Merkelgästen" hat man nie etwas gehört:

Doch hat man - habe es in einer kleinen  in Stadt in D miterlebt.  Eine Gruppe Baunschwarzer
hat 2h lang bestens gekleidet und mit Handy versehen die Innenstadt von Müll befreit.
Einmal und nie wieder!
 
Sie wurden als Helden und Vorbilder seitenlang in den Lokalmedien gefeiert. PR pur.

Gespeichert
Solange ich lebe kriegt mich der Tod nicht!

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 26.603
Gespeichert
██████  Ich sch... auf eure Klimaziele !

Kern

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14.278
Re: Integration der "Flüchtlinge" in Deutschland
« Antwort #994 am: 13. April 2022, 02:37:19 »

https://m.facebook.com/story.php?story_fbid=1403217196766371&id=265344823886953

Mal wieder trifft Dr. Curio (AfD) ins Schwarze.

Die Aufnahme von den Kriegs-Flüchtlingen aus der Ukraine versteht sich von selbst!
Aber sie sollte einigermaßen geregelt erfolgen und nicht gleichzeitig etlichen dunkel-pigmentierten "Ukrainern" den fast ungehinderten Zugang zum deutschen Sozial-System ermöglichen.

---
Realität

U.a. viele bayerische Familien nehmen kostenlos oder gegen Regierungs-Entgelt (oder mit einer Mischung) ukrainische Flüchtlinge auf. Das passt!  ;}

Aber:
Nur ca. 12 km entfernt befindet sich eines der schnell eingerichteten Flüchtlings-Heime (durch Corona-Maßnahmen fast ruinierter Hotel-Betrieb), in dem fast nur dunkelhäutige, männliche, eindeutig afrikanische "Flüchtlinge" (Nachtrag: aber mit ukrainischem Pass) untergebracht sind. Die wirklichen Ukrainer in Not suchen dort nur kurz Zuflucht und schaffen es irgendwie zur nächsten Unterkunft.

Aus meinem nachbarlichen Asylanten-Heim (ca. 12 Meter entfernt) erfuhr ich, dass es zur Zeit ukrainische Pässe ab 300 Dollar gibt. Den Rest kann man sich selber denken.
« Letzte Änderung: 13. April 2022, 12:33:53 von Kern »
Gespeichert

franzi

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.447
  • Gott vergibt, franzi nie!
Re: Integration der "Flüchtlinge" in Deutschland
« Antwort #995 am: 13. April 2022, 06:05:49 »

Zitat
Aber die sich ständig steigernde, wahnwitzige, völlig überbordende D-Bürokratie, weltfremde Gesetze/Verordnungen und der immer mehr raffgierige Staat haben mir einige Tätigkeiten mehr und mehr vergällt.

Nicht nur dir.

Zitat
Bürokratisierung

Es gibt aber noch einen anderen Grund, den ich nicht so auf dem Schirm hatte, den mir sowohl Ärzte, als auch Handwerker beschrieben haben: Die absurde Bürokratisierung.

https://www.danisch.de/blog/2022/04/08/noch-ein-ganz-anderer-grund-fuer-die-transformation-von-selbstaendigen-zu-konzernfilialen/

fr
Gespeichert
Wenn ich nur "hier" schreibe, meine ich Nakhon Si Thammarat und Umgebung

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 26.603
Re: Integration der "Flüchtlinge" in Deutschland
« Antwort #996 am: 14. Mai 2022, 01:21:25 »

Der im Irak geborene Mann wurde den Behörden 2017 als "Prüffall Islamismus" bekannt. Ein islamistischer Hintergrund der Tat ist jedoch nicht erkennbar...


https://www.n-tv.de/panorama/Mann-sticht-in-Zug-auf-Passagiere-ein-article23330395.html
Gespeichert
██████  Ich sch... auf eure Klimaziele !

Patthama

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.669
Re: Integration der "Flüchtlinge" in Deutschland
« Antwort #997 am: 14. Mai 2022, 17:03:40 »

Der im Irak geborene Mann wurde den Behörden 2017 als "Prüffall Islamismus" bekannt. Ein islamistischer Hintergrund der Tat ist jedoch nicht erkennbar...


https://www.n-tv.de/panorama/Mann-sticht-in-Zug-auf-Passagiere-ein-article23330395.html


Wie so oft in letzter Zeit,hat dieser Messerstecher nun auch Psychische Probleme,weil er aus dem Irak stammt.Diese Krankheit scheint  ansteckender unter den Migranten zu sein,als Corona. C--
Aber wir haben ja laut unserer Innenministerin ein viel groesseres Problem mit (Auf)Rechten Deutschen, die diese  Straftaten von Auslaendern nicht so gut finden,ja sogar schon froh sind wenn diese in der Presse ueberhaupt zu lesen sind,und Ross,und Reiter benannt werden.
Deutschland,was ist nur aus dir geworden.
Gespeichert

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 26.603
Re: Integration der "Flüchtlinge" in Deutschland
« Antwort #998 am: 14. Mai 2022, 19:23:19 »

auch wenn ich mit "Reichsbürgern und Selbstverwaltern"  nix am Hut habe frage ich mich doch ob ich diese Frau mit ihrem gestörten "kein Millimeter nach rechts" - Schema als "unsere Innenministerin" anerkennen soll...
Gespeichert
██████  Ich sch... auf eure Klimaziele !

Bruno99

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14.849
Re: Integration der "Flüchtlinge" in Deutschland
« Antwort #999 am: 15. Mai 2022, 11:50:29 »

Schon 2017 in einem Fluechtlingsheim aufgefallen:

Gespeichert
“When you were born you were crying and everyone else was smiling.
Live your life so at the end, you're the one who is smiling and everyone else is crying.”
 

Seite erstellt in 0.046 Sekunden mit 19 Abfragen.