Thailand lokal > Isan und der Nordosten

Eine Fahrradtour im Isaan

<< < (2/3) > >>

Rocky:

--- Zitat von: ayap am 03. August 2008, 05:16:36 ---Danke für die Bilder,
habs genossen - und wieder Fernweh bekommen.   :(

--- Ende Zitat ---

Hallo "ayap",

solange sich die Isaanfreunde hier nicht von der sogenannten "Negativfraktion"
ausbremsen lassen, hoffe ich persoenlich auch,
dass noch viele Bilder aus dem Isaan hier reingebiemt werden
und dein Fernweh unaufhaltsam weiter steigt. :)

Viele Gruesse vom Rocky  8)

cnb1806:
Schoene Bilder  :)
Hab' auf bild 2 Profuuu und seine Schwiegermutter vermisst   :D

ayap:
Hallo Rocky,

(Isaan-)Bilder habe ich einige ganz nette und ich würde sie auch hier reinstellen. Weiß aber nicht, obs jemand interressiert. (Für Alfred wärn auch ein paar City-Paläste dabei ;D - nicht mal alle von farangs). Aber wenn, dann könnte man ja ein neues Thema aufmachen: Bilder aus dem Isaan.

Hier ein paar Beispiele:


Gruß
AYAP

cibee:
@ ayap
@ Rocky

Eure Bilder gefallen mir auch recht gut. Kenne den Isaan noch gar nicht, da Meine Mia

aus Provinz Krabi kommt. Muss Sie wohl mal für ein paar Tage in den Norden verschleppen,

obwohl das für Sie alles nur "Lao" ist. Den Gesichtausdruck  der Süssen beim Wort "Lao" könnt Ihr

vorstellen

Werde Sie wohl vom Gegenteil überzeugen müssen!

Ein paar Ortsangaben wären zwecks Routengestaltung recht Hilfreich.

Kurzes Namedropping reicht ja...
 

Cibee                                                 

ayap:
Hallo cibee,

hast Recht, Text wär nicht schlecht. Kann meinen Beitrag aber nicht mehr ändern.
Alle Bilder stammen aus der (Gott sei Dank) touristisch völlig uninteressanten Region Ubon Ratchathanie ganz im Osten an der Grenze zu Laos bzw. Kambotscha.
Aus dem Ort Ubon Ratchathanie stammen die Bilder1+2 (obere Zeile), 2. Zeile links aus der Gegend um Ubon R., 2. Zeile rechts bei Ban Khan Puai am nördlichen Ende des Sirinthorn Stausee im Osten von Ubon R. fast an der Laotischen Grenze und die untere Reihe zeigt den Mekong direkt an der Grenze (links an der Einmündung des Mun, rechts vom "Neuen Tempel" bei Khong Chiam aus) einige km nördlich des Sirinthorn. Schau mal rein bei Google Earth 15°17' Nord - 105°27' Ost, da sind auch noch ein paar kleine Bildchen zu finden.

Gruß
AYAP

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

[*] Vorherige Sete

Zur normalen Ansicht wechseln