Thailand-Foren der TIP Zeitung > Ämter, Gesetze und Visumsangelegenheiten

Einreise nach Deutschland

<< < (6/6)

uwelong:

--- Zitat von: schiene am 22. August 2022, 22:26:25 ---Allerdings hat es auch niemanden interessiert
ob man eine trägt.

--- Ende Zitat ---

So auch letzten Freitag mit Thaiair !

namtok:
Der Regierungsflieger machts vor:

https://www.spiegel.de/politik/kanada-reise-von-olaf-scholz-und-robert-habeck-keine-maskenpflicht-im-regierungsflieger-von-scholz-und-habeck-a-c9529f52-01a6-4367-aec4-6bdafe78907d?

Lung Tom:
Danke für Eure Ergänzungen.
Wenn man die aktuelle Presse allerdings verfolgt, wird man ramdoesig - ähnlich dem Beitrag von namtok/FCKPTN  :-)

Die Lufthansa betonte in diesem Zusammenhang auf Twitter für ihre zahlenden Fluggäste noch einmal: „Ein negativer PCR-Test befreit nicht vom Tragen einer Maske.“ (fh)

https://jungefreiheit.de/politik/2022/maskenpflicht-im-flugzeug-gilt-nicht-fuer-scholz-habeck-und-co/

Ansonsten steckt man halt ein paar Masken für den Notfall ein... [-]

Zentrum:
Das Ganze ist doch ohnehin wie das Gerede um des Kaisers Bart.

Wenn Gegessen und Getrunken wird, fallen ohnehin die Masken.

Und es wird bei Maskenpflicht an Board sich sehr ausgiebig – betont langsam – seinen Mahlzeiten gewidmet.

Dann nach dem köstlichen Menü sich die Masken wieder in,s Gesicht zu drücken – na ja.

Sumi:
So unterschiedlich werden die Covid Regeln, ( Impfpflicht, Maske, PCR Test etc. ) in den einzelnen Ländern gehandhabt.

Japan, da wollte mein Schwager, der gerade mit seiner Thaifrau zu Besuch bei mir ist, für 1 Woche mal einen Kurztrip unternehmen.

Geht, nicht, da eine 3. Impfung, ( Booster Impfung ) vorgeschrieben wird, er ist aber nur 2 mal geimpft.
Wenn diese Booster Impfung er gehabt hätte, stünde einer Einreise in Japan nichts dagegen, allerdings nur in einer Gruppe die dann von einem/r jap. Guide bei jedem Hotel, Bus, Restaurant, Zug dabei ist und alles dokumentiert.
Alleine also geht gar nicht, somit hat er den Trip gestrichen, das war ihm zu blöde.

Als Alternative hat er dann Vietnam, speziell Da Nang, die 1.400 m lange Glasbrücke sich angesehen die von 2 riesigen Händen gehalten wird, und anschließend war er auf dem höchsten Berg von Vietnam, ( 3.041 m ) nördlich von Hanoi, nahe der chin. Grenze für 6 Tage, er war begeistert.

Das beste, Niemand trägt eine Maske ( ist auch nicht vorgeschrieben ), kein Test, keine Impfung, so unterschiedlich wird mit dem Problem Covid z.Zt. in den Ländern demnach umgegangen.

Keiner regt sich auf oder spricht darüber, es geht also demnach auch so.

 

 

Navigation

[0] Themen-Index

[*] Vorherige Sete

Zur normalen Ansicht wechseln