Thailand lokal > Thema Thailand

Geisterhäuschen in Thailand

<< < (2/7) > >>

Franky66:

--- Zitat von: Helli am 01. April 2019, 18:27:55 ---
--- Zitat von: schiene am 01. April 2019, 18:03:39 ---Eines der bekanntesten Geisterhäuschen in Thailand dürfte der Erawan Schrein in Bangkok sein.
--- Ende Zitat ---
Kann man das denn vergleichen? Der "Erawan-Schrein" hat ja wohl keine Verbindung mit dem Ahnenkult der vorbuddhistischen Zeit? In diesem "Schrein" wird der Gott Brahma verehrt (angebetet) als "Schutzheiliger(?)" und steht wohl in keiner Verbindung zu irgendwelchen Ahnen.


--- Ende Zitat ---
Ein Geisterhäuschen hat eigentlich weder was mit Ahnen noch Buddhismus zu tun.
Du hast Recht ein Gebetsschrein ist kein Geisterhäuschen.
Das Geisterhäuschen wurde auf Samui vor dem bau eines neuen Resort aufgestellt,man sieht schön die Leiter ,wo die Erdgeister ins Häuschen hochklettern können.

schiene:
So sehen Geisterhäuschen Friedhöfe aus.Man sieht sie immer wieder an Straßenrändern besonders da wo eine
hohe Unfallgefahr herrscht.Oftmals hupen an solchen Stellen auch die Fahrer.
Nach welchen weiteren  Gesichtspunkten solche Orte für Geisterhäuschen Friedhöfe entstehen weiss ich
leider nicht dennoftmals sieht man sie auch an Reisfeldern oder anderen Orten.
Hier ein paar Bilder aus Chantaburi








rampo:
Das Geisterhaus , von  zurzeit Lieblings  Gasthaus von uns .



Bei uns gibts keins , das bleibt auch so .

Solang ich der Hausgeist bin .

Fg.

TeigerWutz:
Also der Erawan Shrine war, der History nach, schon das Geisterhäuschen vom alten Hotel!

(Photo Mahaprom Foundation)

LG TW

Helli:

--- Zitat von: TeigerWutz am 02. April 2019, 15:49:52 ---Also der Erawan Shrine war, der History nach, schon das Geisterhäuschen vom alten Hotel!
LG TW

--- Ende Zitat ---
Hast Du die Wiki-Seite gelesen?

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

[*] Vorherige Sete

Zur normalen Ansicht wechseln