Thailand lokal > Bangkok und die zentrale Ebene

...tief im Sueden wo die Sonne untergeht...

<< < (3/5) > >>

dii:
       :'(


--- Zitat ---...geh ich jetzt futtern   ;) 
--- Ende Zitat ---


...fahrzeit ca 15 bis 20min, hab nicht auf die Uhr geschaut   :)






...die Mangroven stehen aber nur an den grossen Klongs





...dann kommen wir zum Meer von Bkk  ;D






...mit Grenzstein im Wasser  :D





...sonst sind die immer rausgefahren bis zum Stein, jetzt is wohl der Diesel zu teuer ???


...da gehts zum Resaurant


dii:
...die Thais luemmeln sich gern auf den Boden beim futtern  ???




...ich nicht 






also sitz ich da, ganz allein mit meiner Dicken  ;D





...mit nem schoenen Sonnenuntergang wird das wohl nix  ???





...bin ja zum futtern da  ;D


dii:
...etwas zuviel fuer uns zwei  ???    ;D 




...zum Schluss passt auch die Stimmung





...den Rest mitgenommen und naehchsten Tag verspachtelt   :P   musste aber schnell aus dem Haus fluechten, der Katzen wegen  :D





ENDE


hmh.:
Für diese Fortsetzungsgeschichte, insbesondere die tollen Bilder  :o, bekommt dii von mir 5 Sterne (*****)
und noch ein Smilie extra dazu.  :)

Profuuu:
***** auch von mir.

"Am Ende von Bangkok".

Da muss ich hin. Da liesse sich doch ne tolle Story draus machen. Besonders, weil von dort mal wirklich das "Ende Bangkoks" kommen könnte, wenn die nicht so Optimistischen mit Küstenerosion, Anhebung des Meeresspiegels, etc. rechthaben.

Wie sieht es eigentlich von dort (oder in der Nähe) mit der Skyline von Bangkok aus? Ist die schon hinterm Horizont verschwunden oder versperrt der Dunst die Sicht?

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

[*] Vorherige Sete

Zur normalen Ansicht wechseln