ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Sie befinden sich im neuen Forum.ThailandTIP. Klicken Sie hier, um zum Archiv (2002-2008) des alten Forums zu gelangen.
http://archiv.thailand-tip.com"

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Du und deine Haustiere in Thailand  (Gelesen 2623 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

schiene

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 27.761
  • ist ja bald wieder so weit...
Du und deine Haustiere in Thailand
« am: 13. März 2022, 01:22:30 »

Hunde,Katzen,Vögel werden wohl die häufigsten Haustieren sein.
Wer hält sich noch andere Tiere.Ein Bekannter von mir hat in
seinem Garten ein Krokodil welches da viel Platz und Wasser hat.
Wie handelt ihr es mit den Tieren wenn ihr mal paar Tage/Wochen
unterwegs seid? Was kosten euch monatlich eure Tiere.
Also,hier kann alles rein was rund ums Haustier geht.

Hier ist unser Hund welcher tagsüber frei überall bewegen kann.
Abends ist der dann auf dem Grundstück.







Gespeichert
"𝕯𝖊𝖗 𝕲𝖔𝖙𝖙,𝖉𝖊𝖗 𝕰𝖎𝖘𝖊𝖓 𝖜𝖆𝖈𝖍𝖘𝖊𝖓 𝖑𝖎𝖊ß,𝖉𝖊𝖗 𝖜𝖔𝖑𝖑𝖙𝖊 𝖐𝖊𝖎𝖓𝖊 𝕶𝖓𝖊𝖈𝖍𝖙𝖊"

schiene

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 27.761
  • ist ja bald wieder so weit...
Re: Du und deine Haustiere in Thailand
« Antwort #1 am: 15. März 2022, 21:02:21 »

Alle ohne Haustiere??
Gespeichert
"𝕯𝖊𝖗 𝕲𝖔𝖙𝖙,𝖉𝖊𝖗 𝕰𝖎𝖘𝖊𝖓 𝖜𝖆𝖈𝖍𝖘𝖊𝖓 𝖑𝖎𝖊ß,𝖉𝖊𝖗 𝖜𝖔𝖑𝖑𝖙𝖊 𝖐𝖊𝖎𝖓𝖊 𝕶𝖓𝖊𝖈𝖍𝖙𝖊"

Bruno99

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15.555
Re: Du und deine Haustiere in Thailand
« Antwort #2 am: 16. März 2022, 16:16:47 »

Nein Uwe, neustes "Familienmitglied", am 20. Dezember erhalten, Foto ist vom 22. Dezember 2021



Sein Name: Milo (gesprochen Mailo)

Einige Videosequenzen beginn 22. Dezember, die letzen Aufnahme sind vom 27. Februar


Gespeichert
“When you were born you were crying and everyone else was smiling.
Live your life so at the end, you're the one who is smiling and everyone else is crying.”

Khun Han

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 329
Re: Du und deine Haustiere in Thailand
« Antwort #3 am: 20. März 2022, 15:53:50 »

Wir haben auch Tiere zuhause, viele Tiere. Zweimal am Tag werden sie gefüttert. Sie haben keine Namen, wir nennen sie Kinder. Sie tummeln und mehren sich in 2 großen Schalen vor dem Haus. Manche haben schöne, farbige Schwänze.



Vor Jahren hatten wir zwei Häschen vom Chatuchak Markt gekauft. In Erinnerung an unseren Toro, der mit seinen Schlappohren in Deutschland im Haus und im Garten herumsprang. Bei der Auswanderung mussten wir ihn hergeben. Ein paar Tage später ist er verstorben, wohl an gebrochenem Herzen.

Wir versorgten die Häschen reichlich mit Pak Bung und sie sprangen im Garten umher, bis jemand sagte, durch das Gehoppel würden Schlangen angelockt. Wir schenkten sie jemandem mit Kindern, dem wir vertrauten. Ein paar Tage später kam er und wollte Geld, da ein Hase krank gewesen sei und er ihn zum Tierarzt gebracht hätte. Dabei ist es auch möglich, dass beide im Kochtopf gelandet sind.

Gespeichert

Pinkas

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 573
    • Leben auf dem Land
Re: Du und deine Haustiere in Thailand
« Antwort #4 am: 21. März 2022, 09:07:52 »


         

          ein Teil unserer Hundemeute beim relaxen.....

         

          der letzte Zugang und gleichzeitig der grösste Hund, auch er mag relaxen....

         

          noch einer, total lieb, nur wenn Hühner unterwegs sind, ist er nicht mehr zu halten.....

Total haben wir im Moment acht Hunde, bis auf einen, den ich schon seit 2009 habe sind alle anderen uns "gespendet" worden, man wollte sie nicht mehr und da hat man sie eben zu uns gebracht. Und bei Tieren kann ich nur sehr schwer nein sagen........

Gespeichert
“Zwang ist der Bruder der Gewalt”

Bruno99

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15.555
Re: Du und deine Haustiere in Thailand
« Antwort #5 am: 28. April 2022, 19:57:00 »

das war 20. Dezember:



und das am 19. April, also 4 Monate spaeter:

Gespeichert
“When you were born you were crying and everyone else was smiling.
Live your life so at the end, you're the one who is smiling and everyone else is crying.”

beanter 2

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 123
Re: Du und deine Haustiere in Thailand
« Antwort #6 am: 29. April 2022, 01:50:09 »

Ist ja kaum groesser als vorher.  [-]
Gespeichert

schiene

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 27.761
  • ist ja bald wieder so weit...
Re: Du und deine Haustiere in Thailand
« Antwort #7 am: 12. August 2022, 07:58:29 »

Seit ein paar Tagen hat sich meine Frau einen 2.Hund zu gelegt.
Im Dorf hatte jemand zu viele und wollte ihn abgeben.
Keine Ahnung was das für eine Rasse ist oder aus welchen er zusammen
gebastelt wurde.Aber er verträgt sich gut mit unserem anderen Hund und
somit passt das schon.










Gespeichert
"𝕯𝖊𝖗 𝕲𝖔𝖙𝖙,𝖉𝖊𝖗 𝕰𝖎𝖘𝖊𝖓 𝖜𝖆𝖈𝖍𝖘𝖊𝖓 𝖑𝖎𝖊ß,𝖉𝖊𝖗 𝖜𝖔𝖑𝖑𝖙𝖊 𝖐𝖊𝖎𝖓𝖊 𝕶𝖓𝖊𝖈𝖍𝖙𝖊"

schiene

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 27.761
  • ist ja bald wieder so weit...
Re: Du und deine Haustiere in Thailand
« Antwort #8 am: 03. September 2022, 10:22:01 »

Der thail.Bangkaew Hund wurde als globale Rasse anerkannt.
https://www.facebook.com/100064584583981/posts/442429104586572/
Gespeichert
"𝕯𝖊𝖗 𝕲𝖔𝖙𝖙,𝖉𝖊𝖗 𝕰𝖎𝖘𝖊𝖓 𝖜𝖆𝖈𝖍𝖘𝖊𝖓 𝖑𝖎𝖊ß,𝖉𝖊𝖗 𝖜𝖔𝖑𝖑𝖙𝖊 𝖐𝖊𝖎𝖓𝖊 𝕶𝖓𝖊𝖈𝖍𝖙𝖊"

schiene

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 27.761
  • ist ja bald wieder so weit...
Re: Du und deine Haustiere in Thailand
« Antwort #9 am: 27. November 2022, 18:42:14 »

"Unser Neuer' Whisky ist die letzten 2 Monate gewaltig gewachsen und wir verstehen  uns gut.
Er macht wie ich was er will und versucht immer seine Stärke zu beweisen
und hat seinen eigenen Kopf.Mit unserem Hund Soda hat er einen kampferprobten
Lehrmeister und beide haben schon ein paar Schlachten geschlagen. ;}



« Letzte Änderung: 27. November 2022, 18:51:17 von schiene »
Gespeichert
"𝕯𝖊𝖗 𝕲𝖔𝖙𝖙,𝖉𝖊𝖗 𝕰𝖎𝖘𝖊𝖓 𝖜𝖆𝖈𝖍𝖘𝖊𝖓 𝖑𝖎𝖊ß,𝖉𝖊𝖗 𝖜𝖔𝖑𝖑𝖙𝖊 𝖐𝖊𝖎𝖓𝖊 𝕶𝖓𝖊𝖈𝖍𝖙𝖊"

schiene

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 27.761
  • ist ja bald wieder so weit...
Re: Du und deine Haustiere in Thailand
« Antwort #10 am: 28. November 2022, 11:48:49 »

Welche Tabletten bezw.Impfungen haben eure  Hunde?
Unsere Beiden bekommen nur aller 3 Monate diese Tabletten.




Gespeichert
"𝕯𝖊𝖗 𝕲𝖔𝖙𝖙,𝖉𝖊𝖗 𝕰𝖎𝖘𝖊𝖓 𝖜𝖆𝖈𝖍𝖘𝖊𝖓 𝖑𝖎𝖊ß,𝖉𝖊𝖗 𝖜𝖔𝖑𝖑𝖙𝖊 𝖐𝖊𝖎𝖓𝖊 𝕶𝖓𝖊𝖈𝖍𝖙𝖊"

Bruno99

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15.555
Re: Du und deine Haustiere in Thailand
« Antwort #11 am: 28. November 2022, 11:58:48 »

Ich verwende seit Jahren En-Dex 4000, Dosierung nach Gewicht (des Hundes  ;) ), und ist ebenfalls "aus dem Hause" Ivermectin



https://productnation.co/th/product/en-dex-4000?pId=9fe9ee11-29a1-4b6b-a49e-021574b447c4
Gespeichert
“When you were born you were crying and everyone else was smiling.
Live your life so at the end, you're the one who is smiling and everyone else is crying.”

jorges

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.354
Re: Du und deine Haustiere in Thailand
« Antwort #12 am: 28. November 2022, 15:03:20 »

Welche Tabletten bezw.Impfungen haben eure  Hunde?
Unsere Beiden bekommen nur aller 3 Monate diese Tabletten.

Meine kriegen die Ivermec Pillen monatlich verabreicht.

Da die alte Bangkaew Huendin kuerzlich das Zeitliche gesegnet hat, haben wir seit Mittwoch eine knapp 11Wochen alte, aus Chiang Mai eingeflogene Schaeferhuendin. Werde bei Gelegenheit mal paar Bilder einstellen.

Geimpft war sie schon gegen 1. Distemper, Adenovirus2, Parainfluenza, Parvo, Midified Live Virus und Leptospira.

Und 2. Canine Coronavirus Vaccination Killed Virus , was wohl Totimpfstoff heissen soll.

Sachen gibt's,  --C
ohne Deine Nachfrage bzgl. der Impfungen haette ich da nie im Leben so genau nachgeschaut, um das zu sehen musste naemlich den einen Aufkleber vom anderen abziehen.

Naechster Impftermin ist jedenfalls in einem Jahr.
Gespeichert
Leben!
Einzeln und frei wie ein Baum
und bruederlich wie ein Wald
diese Sehnsucht ist alt

alhash

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 219
Re: Du und deine Haustiere in Thailand
« Antwort #13 am: 28. November 2022, 20:41:07 »

3 Meinungen, 3 verschiedene Pillensorten  ???
Wo gekauft? Preis? Im örtlichen Handel oder online gekauft?

Mein Hund hatte bei der Übernahme Zecken im Fell, ist mir erst später aufgefallen.

Ich hatte zuerst Biomec-4000 (Preis weiß ich nicht mehr) verwendet.
Dann bin ich umgestiegen auf NexGard Spectra.
3 Pillen in der Packung, gibt es für versch. Gewichtsklassen.
Diese kosteten 2021 im örtlichen Tierfutterhandel 730 Baht,
der Preis ist immer weiter angestiegen auf jetzt 965 Baht (für 3 Pillen!)
Aber sie haben geholfen!

AlHash
Gespeichert

jorges

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.354
Re: Du und deine Haustiere in Thailand
« Antwort #14 am: 28. November 2022, 21:04:23 »

8000er fuer 20kg, 4000er fuer 10 und 12000er fuer 30 Kilo.

30 Pillen 8000er kosten da 88baht plus 38baht fuers bringen.

https://www.lazada.co.th/products/en-dex-8000-3-30-i4262192956.html?spm=a2o4m.searchlist.list.20.3e922d92PuudZn
Gespeichert
Leben!
Einzeln und frei wie ein Baum
und bruederlich wie ein Wald
diese Sehnsucht ist alt
 

Seite erstellt in 0.049 Sekunden mit 22 Abfragen.