ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Sie befinden sich im neuen Forum.ThailandTIP. Klicken Sie hier, um zum Archiv (2002-2008) des alten Forums zu gelangen.
http://archiv.thailand-tip.com"

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Die falsche Entscheidung  (Gelesen 7145 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Sonex

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.574
Re: Die falsche Entscheidung
« Antwort #15 am: 24. Juli 2008, 21:37:53 »

"Den Laden den ich eröffnet hatte, der nicht besonders läuft…" dann zieht sich eine Erkenntnis durch: Du gehst nicht Deiner Leidenschaft nach. Darüber solltest Du Dir Gedanken machen, was will ich eigentlich, wo soll es hingehen.

sic

Ja, genau.
Mann kann ne ganze Menge machen.
Erfolg hat man aber wirklich nur dann, wenn man eine Sache mit Leib und Seele macht. - Also mit Leidenschaft.
Da ist dann aber kein Platz mehr für Zweifel.

Man entscheidet sich übrigens nicht für etwas.
In "entscheiden"  steckt das Wort scheiden drin.
Man ent-scheidet sich bei einer Entscheidung gegen die Alternativen die man hat.
Und wenn man es nach gründlicher Überlegung getan hat, dann sollte man aufhören zu denken und sein Ding mit voller Kraft durchziehen.

Natürlich gibt es auch Fehlentscheidungen. Da sollte man auch Manns genug sein diese zu korrigieren.
Mit fliegenden Fahnen unterzugehen mag zwar ehrenvoll sein, ist aber nicht effektiv.
Der erste Verlust ist dann der billigste.

Manchmal ist es auch gut sich eine (kleine) Auszeit zu gönnen. Tapetenwechsel - also räumliche Distanz ist immer hilfreich. Auch ein Gespräch mit Freunden, die man selten sieht, kann helfen mit innerem Abstand ein wenig klarer zu sehen.

Abzuraten ist auf jedem Fall von schnellen (und häufigen) Wechsel.
Hin und her, macht die Taschen leer. (André Kostolany)   
Wer von seiner Beziehung schnell zu einer Beziehung zu einem Bar-Mädchen wechselt -und wenn die noch so schöne Augen hat- wechselt nur von einem Problem zu einem anderen.

Sonex

Zur Klarstellung: ich bin kein Psychologe – nur Psychopath.   ;D ;D ;D
Gespeichert

Louis

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.849
Re: Die falsche Entscheidung
« Antwort #16 am: 24. Juli 2008, 23:16:30 »

Sie sind nicht sehr entscheidungsfreudig, wollen keine Verantwortung für die Konsequenz tragen oder Sie sitzen einfach nur zwischen zwei Stühlen?

Da sind Sie nicht alleine. Sekunde für Sekunde fallen weltweit mehrere Milliarden von Entscheidungen und jede einzelne ist für den Betroffenen die wichtigste. Und für die wichtigsten braucht man immer die längste Bedenkzeit. Das war aber nur bis heute so. Von nun an beantworten wir Ihnen Ihre Fragen. Schnell und Kompetent. Ganz gleich, ob Sie vor politischen, finanziellen, beruflichen oder anderen privaten Entscheidungen stehen - wir antworten unverblümt und unparteiisch. Garantiert.

http://www.google.de/ig/adde?hl=de&moduleurl=http://ikeadisplay.googlepages.com/Entscheidungshelfer.xml&source=imag
Gespeichert
- Why don't you just kill us?
- You shouldn't forget the importance of entertainment.

Thaisepp

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 339
Re: Die falsche Entscheidung
« Antwort #17 am: 25. Juli 2008, 18:24:13 »

Sonex:
Zitat
Wer von seiner Beziehung schnell zu einer Beziehung zu einem Bar-Mädchen wechselt -und wenn die noch so schöne Augen hat- wechselt nur von einem Problem zu einem anderen.

Ich habe geschrieben:
Zitat
Das Erlebnis mit den 2 Bar Mädchen waren nur der Auslöser und nicht die Ursache meiner Gedanken.
Und
Zitat
Ich kenne Thailand lange genug um zu wissen warum einen die Bar mädchen schöne Augen machen, und habe auch nicht vor ein Liebeskasper zu werden.

Ich habe NICHT im Sinne daran etwas zu ändern.   BESTIMMT NICHT !!! 

Ohne die Anderen Ratgeber herruntersetzen zu wollen bin ich doch angenehm Überrascht bei meinem ersten Beitrag antworten von ROY und LOUIS zu erhalten.

Roy:
Was du über deine Frau geschrieben hast, hat mich sehr nachdenklich gestimmt. In diesem Punkt war ich bez. meiner Frau auch im irrtum.
Deine Antwort hat mich nachdenken lassen.

Danke

Louis:
Deinen Link halte ich für einen scherz. Richtig?
Der Tag wird NIE, NIEMALS kommen wo ich Entscheidungen eine website treffen lasse. Auch nicht oder gerade deswegen weil sie Google heißt.

Trotzdem danke.
Ich musste Lachen.

Sonex:

Ich schreib dir eine PM.o.k.?

MFG

Gespeichert

Sonex

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.574
Re: Die falsche Entscheidung
« Antwort #18 am: 25. Juli 2008, 19:44:52 »

@ Teufel

Das ist zwar dein Thema hier, ...

...aber, dass waren oben :

ungebetene, generelle , kostenlose (!!!) Ratschlaege.   ;)

Da darf sich jeder - wer er es will - angesprochen fuehlen.

Da braucht sich aber keiner angesprochen fuehlen. - Klar?

nimm dich mal nicht so ernst - und mich bitte auch nicht !!!  ;D

Sonex
« Letzte Änderung: 25. Juli 2008, 19:48:53 von Sonex »
Gespeichert

Thaisepp

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 339
Re: Die falsche Entscheidung
« Antwort #19 am: 25. Juli 2008, 20:32:19 »

Sonex:

Immer cool bleiben.

Ich hab´s NICHT böse gemeint.

Wollte es nur klarstellen.

Das ist alles.

MFG
Gespeichert

Louis

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.849
Re: Die falsche Entscheidung
« Antwort #20 am: 27. Juli 2008, 22:17:57 »

Louis:
Deinen Link halte ich für einen scherz. Richtig?
Der Tag wird NIE, NIEMALS kommen wo ich Entscheidungen eine website treffen lasse. Auch nicht oder gerade deswegen weil sie Google heißt.

Trotzdem danke.
Ich musste Lachen.


Das wollte ich auch erreichen. Natürlich war das ein Scherz.
Gespeichert
- Why don't you just kill us?
- You shouldn't forget the importance of entertainment.

Thaisepp

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 339
Re: Die falsche Entscheidung
« Antwort #21 am: 27. Juli 2008, 23:22:25 »

Louis:

Danke.

Mein ich ehrlich....

MFG
Gespeichert

crazythaiteeak

  • Gast
Re: Die falsche Entscheidung
« Antwort #22 am: 10. August 2008, 14:05:35 »

@ Teufel

Das alles kommt mir sehr bekannt vor
1. mit meiner Ex-Thaifrau  (manoman waren da Böcke die ich geschossen habe)
2. nun und im jetzt auch wieder (ich warte wie so oft das Sie online geht)

aber ich glaube das liegt an     THAILAND  selbst   (ist wohl nicht zu erklären   vielleicht die hitze ?)
jedenfalls bin auch ich mit der Thailandkrankheit infiziert.

MFG Andy
Gespeichert

juerken

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.452
  • vor langer-langer Zeit
Re: Die falsche Entscheidung
« Antwort #23 am: 19. August 2008, 13:50:26 »

Hallo Teufel!!!!!

Habe leider erst heute deinen Thrad gelesen und muss sagen Klasse!

Ich habs gewußt - du bist wirklich ein Symphatischer Forist und vor allen Dingen dein Problem ( du weißt schon )
ist kein Problem mehr und ich hätte nie gedacht dich hier so erfrischend zu lesen.

Mach weiter so und Grüße von Jürgen
Gespeichert
Oh Thailand oh Wunder

Grüner

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.908
Re: Die falsche Entscheidung
« Antwort #24 am: 19. August 2008, 14:39:10 »

Habe leider erst heute deinen Thrad gelesen und muss sagen...

... daß er eigentlich ins Tollerei- und Liebeskasperforum gehört.
Gespeichert

Thaisepp

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 339
Re: Die falsche Entscheidung
« Antwort #25 am: 19. August 2008, 17:15:16 »

Danke Khun-jürken

Die sache hat sich ja erledigt. Aus diesem Tief bin ich raus. Es hat aber richtig gut getan sich mal ordentlich Auszukotzen.

Grüße zurück.

Grüner:

Was hat eine falsche Entscheidung mit Liebeskasper zu tun?

MFG

Teufel
Gespeichert
 

Seite erstellt in 0.029 Sekunden mit 20 Abfragen.