Rund ums Forum > Verbesserungen und Vorschläge

Google Übersetzer: Einsatz allgemein und für ganze fremdsprachige Themen

(1/4) > >>

Kern:
Google Übersetzer: Einsatz für ganze fremdsprachige Themen oder Nachrichten-Seiten
Wie funktioniert das?

Beispiel:

--- Zitat von: dart am 22. Dezember 2012, 15:59:08 ---ps. @schiene, dickes Lob für deinen Thread bei ThaiVisa. [-] {*

http://www.thaivisa.com/forum/topic/606369-thailand-history-picturesa-large-collection/

--- Ende Zitat ---

Mit diesem Link landet man im Thai Visa Forum bei:

--- Zitat --- hello!
Just found on a German board!
Thailand History Pictures, on over 7o Pages!!

http://translate.goo...2&topic=13089.0  
--- Ende Zitat ---

Dieser Link wiederum führt über den Google Übersetzer zum Thema "historische Bilder und Fotos aus Thailand", wobei man das komplette Thema in englischer Sprache serviert bekommt.

>> http://translate.google.com/translate?sl=auto&tl=en&u=http%3A//www.forumthailandtip.com/index.php%3FPHPSESSID%3Dc91237688a623def0f92f6a25d019fd2%26topic%3D13089.0  <<




Weiß einer von Euch, wie das funktioniert?

crazyandy:
 ??? ??? Achim wie meinst Du das ?, bei anderssprachigen Seiten kommt bei Google gewöhnlich eine leisten oben über der aufgebauten seite die fragt ob man das im Original lesen möchte oder Übersetzt werden soll, nur das ist oft so grausig und nur bedingt zu nutzen.

Ich hoffe Dir etwas weitergeholfen zu haben, rufe doch mal eine fremdsprachige seite auf, oben sollte dann die leiste erscheinen.

Moesi:
Das ist ganz einfach.

Du gehst auf Google, dann oben auf "Mehr" und dann auf "Übersetzer"

dann landest Du hier:

http://translate.google.com/?hl=de&tab=wT

Auf dieser Seite hast Du zwei Möglichkeiten:
- Du kannst im Textfeld links einen Text eingeben und von einer beliebigen Sprache in eine beliebige andere übersetzen lassen

-Du kannst im Textfeld links die URL der gewünschten Seite eingeben und die ganze Seite in eine beliebige Sprache übersetzen lassen.
Dazu musst Du die Einganssprache und die Ausgangssprache wählen und dann "Übersetzen" klicken.
Danach kannst Du die URL der übersetzten Seite verlinken.


Das funktioniert recht brauchbar. Ich verwende das regelmässig, um Chinesische, Japanische, Koreanische oder auch ab und zu Thailändische Seiten zu übersetzen.
Übersetzt wird aber nur Text. Viele Auswahl-Icons auf Homepages sind kleine Bilder und können damit nicht übersetzt werden.

Gruss aus Jomtien
Stefan

Kern:
Danke crazyandy, aber Moesi traf den Nagel auf den Kopf.
...

Danke Stefan  ;}


Das funktioniert wirklich einfach.
Beispiel: Aus >> http://www.thaivisa.com/forum/topic/326770-new-farming-weather-in-thailand/ <<     wird     >>   http://translate.google.com/translate?sl=en&tl=de&js=n&prev=_t&hl=de&ie=UTF-8&eotf=1&u=http%3A%2F%2Fwww.thaivisa.com%2Fforum%2Ftopic%2F326770-new-farming-weather-in-thailand%2F&act=url  <<.

Und mit dem Google Url Shortener  >>  http://goo.gl/  <<   wird aus diesem langen Link: http://goo.gl/PsOL7 

dart:
Kurze Anmerkung.
Dieser Übersetzungsdienst "Englisch-Deutsch" bringt einem eigentlich nur eine geringe Zeitersparnis bei relativ einfachen Textinhalten, und selbst dann steckt man eine gewisse Zeit in das Übertragen in ein leserliches Schriftbild in die deutsche Sprache.

Sobald es etwas anspruchsvoller wird, versagen die Online-Translator völlig.

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

Zur normalen Ansicht wechseln