Thailand-Foren der TIP Zeitung > Mein Tagebuch

Lung Tom`s Welt

<< < (56/58) > >>

Lung Tom:
Ein freundlicher Kollege meldete sich heute früh - wollen wir uns am Skywalk treffen? Bin zwar nicht so der spontane Typ, aber was solls: machen wir!

Zuerst fiel mir auf, das auch die schmalste Brücke Thailand´s ein frischeres Aussehen bekommen hat:



Wie wir erfuhren heute und morgen noch "Probe"betrieb - kostenfrei für Besucher; ab übermorgen THB 60 pro Person. Macht Sinn - für das Begehen des Skywalk braucht man "Überzieher" - einige Kratzer sieht man bereits in den Bodenplatten...

Bevor man aber nun den "Turm" besteigt, bzw. mit dem Fahrstuhl hochfährt, muss man sich erst mal anmelden und wartet dann, bis man aufgerufen wird:



..oben ist es schon etwas gewoehnungsbedürftig:





Der Skywalk wird noch erweitert - siehe auch Foto des Tages.

Offen von 9 bis 17 Uhr - da wird hoffentlich nach hinten noch eine Stunde rangehängt, dann hat man echt einen fantastischen Abendausklang  ;}

Hier noch ein Bild vom Fluss aus:



...jeweils 2x klicken


PS: Die Glasscheiben sind aus China...3lagig

Lung Tom:

Bin heute in Berlin eingetroffen.
Flug mit Austrian war sehr gut, gab keine Probleme.
Sowohl von BKK nach VIE, als auch von VIE nach BER voll ausgebucht.#

Gab zwar ein paar Maskenträger, die waren aber wohl vom Clan  :D :D :D

Mein letzter Trip BC mit Lufthansa war klar einen Tacken besser, aber aktuell mit Premium Economy passte
es auch mit dem Preis. Diese sind  meiner Beobachtung nach - deutlich gestiegen.

Zur Zeit arbeite ich an meiner Infrastruktur - spätestens morgen bin ich wieder voll dabei  {*




 :]

schiene:
Na dann viel Spaß im " besten Deutschland aller Zeiten" {--

Raburi:

Morgen Tom

Wir wünschen dir einen angenehmen Aufenthalt in deiner alten Heimat.  [-]
Hoffentlich wird es nicht zu kalt.

Gruss   René

Lung Tom:

Danke Euch für Eure guten Wünsche  [-]

Der Empfang war sehr freundlich: angenehme Temperaturen mit Sonnenschein, so daß am Nachmittag ein kleiner Spaziergang mit dem Hund absolviert wurde.

Der Super-Preis war auch nicht ganz so schlimm (heute 1,86 € /Liter) wie er in meiner Erinnerung war - vor etwa 6 Monaten lagen wir ja teilweise bei 2,20/2,30.

Ist aber nur ein Zwischentief mMn denn wenn Schwedt nicht mehr arbeiten kann, weil aus der Druschba-Trasse nichts mehr abgenommen wird, dann sieht es hier in der ganzen Region mau aus.

Und das ist ja auch nur einen kleiner Ausschnitt aus einem Korb von Problemen, die uns die Weltbesserer und D-Hasser bescherren....

Wird eine spannende Zeit, beste Grüße
Onkel Tom

Ein kleiner Zeitschnipsel:

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

[*] Vorherige Sete

Zur normalen Ansicht wechseln