Thailand-Foren der TIP Zeitung > Mein Tagebuch

Meine Erlebnisse in Thailand

(1/23) > >>

Raburi:

Hier werde ich von meinen Reisen, Ausflügen und anderen Erlebnissen berichten.
Ein Forenmitglied ermunterte mich, von meinen Erlebnissen im Forum zu berichten.
Es wird kein chronologischer Bericht über mein Leben in Thailand werden.
Ich werde immer wieder mal was schreiben, zum Teil aktuell, zum Teil aus der Vergangenheit.

Ich hoffe es werden sich auch andere Mitglieder mit Fragen und Ergänzungen einbringen.
Es gibt Orte, welche man besucht hat und man sich durch einen Bericht wieder erinnert.
Da wäre es doch schöne, wenn man Bilder von früher mit den jetzigen vergleichen könnte.

Raburi:

Ein sehr schönes und interessantes Ausflugsziel ist Wat Phu Tok (วัดภูทอก)
in der Provinz Bueng Kan im Nordosten von Thailand.
Die Koordinaten vom Parkplatz: 18.130337, 103.880260

Man sollte besser nicht erst um die Mittagszeit mit dem Aufstieg beginnen.
Wir waren etwas mehr als zwei Stunden unterwegs, haben aber nicht jeden Weg begangen.

Unser Ziel von der Strasse aus fotografiert.








Raburi:
Der Aufstieg begann.


Hier kann man auch "direkt" nach oben. Wir wählten den längeren Weg.










Manchmal wurde es eng.




Raburi:

Das Materiallager für Unterhalts Arbeiten.



Das Inspektions Team kam mit der "Seilbahn.
Sie gehen Hinweisen zu beschädigten Stellen nach und begutachten die Wege.



Blick auf die Tempel Anlage.



Blick auf den zurück gelegten Weg.



Raburi:
Nur für Leute ohne Höhenangst.




Die Wege sind gut unterhalten.
Nach starken Regenfällen, wird es wahrscheinlich ziemlich rutschig und dadurch gefährlich.




Wildbienen. Ich wurde von einer gestochen.
Ist ziemlich schmerzhaft, ging aber schnell vorbei.




Zum Teil sind die Wege überdacht (Steinschlag?)


Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

Zur normalen Ansicht wechseln