ThailandTIP Forum

Thailand Tag für Tag => Zeitgeschehen - Nachrichten - Kommentare => Thema gestartet von: Alois01 am 05. Februar 2016, 15:23:22

Titel: Wirtschaft - CPTPP
Beitrag von: Alois01 am 05. Februar 2016, 15:23:22
Hab mir gerade den Aufbau der TPP angesehen.

Malaysia, Vietnam und Japan sind TPP Mitglieder. Das bedeutet das Ende der Gummi Exporte Thailands nach Japan und den USA  - weil Gummi aus Malaysia und Vietnam zollfrei sind.

Gleiches gilt fuer den Reis nach Australien und den USA, etc etc.

Demnach duerfte die Auswirkungen auf Thai wesentlich hoeher sein als bisher angenommen.
Titel: Re: Wirtschaft - CPTPP
Beitrag von: goldfinger am 27. April 2020, 07:28:14
Der Pharmacy Council mahnt zur Vorsicht, wenn Thailand dem CPTPP beitritt

Das PCT äußerte seine Besorgnis, nachdem es erfahren hatte, dass der stellvertretende Premierminister Somkid Jatusripitak auf der Kabinettssitzung am Dienstag vorschlagen wird, dass Thailand eine Absichtserklärung an den Handelsblock sendet, in der es seine Absicht zum Ausdruck bringt, sich der Gruppierung anzuschließen.

Da die Einreichung des Schreibens der erste Schritt zum Abschluss des multilateralen Abkommens ist, schlug das PCT vor, dass die thailändische Regierung nicht anbieten sollte, bestimmte thailändische Vorschriften zu ändern, um sie mit CPTPP in Einklang zu bringen, sondern den aktuellen Stand nutzen sollte Thailändische Vorschriften als Verhandlungsgrundlage zum Schutz der nationalen Interessen Thailands in Bezug auf das Gesundheitssystem und die Patentverknüpfung des Landes.

https://www.thaipbsworld.com/pharmacy-council-urges-caution-over-thailand-joining-the-cptpp/ (https://www.thaipbsworld.com/pharmacy-council-urges-caution-over-thailand-joining-the-cptpp/)
Titel: Re: Wirtschaft - CPTPP
Beitrag von: goldfinger am 27. April 2020, 07:34:14
Ex-Minister lehnen den Beitritt Thailands zum CPTPP ab

Der frühere Gesundheitsminister Mongkol na Songkhla, der sich ebenfalls der Bewegung angeschlossen hatte, sagte, dass die CPTPP-Verhandlungen abgeschlossen worden seien, während sich die Vereinigten Staaten, die die Gruppierung initiierten, zurückzogen, als Donald Trump Präsident wurde. Der Inhalt des Abkommens ist jedoch immer noch ein Entwurf von Supermächten, die darauf hoffen, Entwicklungsländer oder weniger entwickelte Länder in vielen Angelegenheiten auszunutzen, insbesondere beim Zugang zu Drogen und Saatgut.

https://www.nationthailand.com/news/30386814?utm_source=category&utm_medium=internal_referral (https://www.nationthailand.com/news/30386814?utm_source=category&utm_medium=internal_referral)
Titel: Re: Wirtschaft - CPTPP
Beitrag von: malakor am 27. April 2020, 08:57:35
Am besten wird es sein, Thailand tritt aus allen internationalen Abmachungen und Vertraegen aus, dann koennen sie machen was sie wollen. Sie koennen ja sowieso alles besser als die anderen.
Und ER macht doch sowieso was er will.
Titel: Re: Wirtschaft - CPTPP
Beitrag von: goldfinger am 28. April 2020, 07:57:13
Unter dem Druck pharmazeutischer und landwirtschaftlicher Gruppen hat das thailändische Handelsministerium seinen Kabinettsvorschlag zurückgezogen in dem es empfiehlt, dass Thailand dem Abkommen für eine Transpazifische Partnerschaft (CPTPP) beitreten sollte.

https://www.thaipbsworld.com/thailands-commerce-ministry-back-peddles-on-joining-cptpp/ (https://www.thaipbsworld.com/thailands-commerce-ministry-back-peddles-on-joining-cptpp/)
Titel: Re: Wirtschaft - CPTPP
Beitrag von: NST am 28. April 2020, 09:25:50
Am besten wird es sein, Thailand tritt aus allen internationalen Abmachungen und Vertraegen aus, dann koennen sie machen was sie wollen. Sie koennen ja sowieso alles besser als die anderen.
Und ER macht doch sowieso was er will.

Zitat
Er fügte jedoch hinzu, dass er, da das Thema umstritten ist und von mehreren Gruppen abgelehnt wird, die sich mit dem Schutz von Pflanzenarten und dem Zugang zu erschwinglichen Arzneimitteln in Thailand befassen, beschloss, den Vorschlag zurückzuziehen, der morgen während der Kabinettssitzung eingereicht werden sollte .

Glückwunsch - eine weise Entscheidung oder sollte sich TH vorschreiben lassen, wie es mit den eigenen Ressourcen zu wirtschaften hat - und sich dann vom Westen durch Patente die eigene Nutzung verbieten lassen  ....  {[

Auf welcher Seite stehst du ? Ich lebe in TH - und muss die -doofen Politiker- beglückwünschen --- Buddha seid Dank - sind die nicht so intelligent wie das -Alt Parteien Bündnis- in D oder der EU - Kommissar Demokratur ..  C--

Zitat
Unter dem Druck pharmazeutischer und landwirtschaftlicher Gruppen hat das thailändische Handelsministerium seinen Kabinettsvorschlag zurückgezogen
{* {* {*                           [-] [-] [-]                ;} ;} ;}

Heil, Corona
Gruss

Titel: Re: Wirtschaft - CPTPP
Beitrag von: NST am 28. April 2020, 11:48:33
Nachtrag .... hier eine Google Übersetzungszitat aus dem Vertragswerk .....

Besonders das Problem, dass wenn die thailändische Regierung das CPTPP-Abkommen unterzeichnet, wird dies zur Änderung der Agrargesetze führen. Dies führt dazu, dass Landwirte im ganzen Land kein Saatgut zum Pflanzen sammeln können und das Saatgurt darf nur über ein agroindustrielles Unternehmen gekauft werden Was die Landwirte unter wirtschaftlichen Bedingungen erschwert Und der niedrige Preis für Getreide Nutzen Sie die Kapitalgruppe, je mehr Gewinn Und wird auch die Ungleichheit in der thailändischen Gesellschaft noch weiter erhöhen .....   

So viel zu den doofen Thai Politikern ....  C--

Noch Fragen Kienzle?
Heil, Corona  ....
Titel: Re: Wirtschaft - CPTPP
Beitrag von: malakor am 28. April 2020, 12:23:06
NST

Mit der Art deines Zitierens bin ich nicht ganz einverstanden.


Beim 1. Zitat hast du richtigerweise meinen nick erwaehnt.

Beim 2. und 3. Zitat steht kein nick.. Man koennte denken, dass diese Zitate auch von mir stammen, tun sie aber nicht.


Wenn du nicht weisst, wie man richtig zitiert, dann frage der Moderator Kern, der weiss alles.
Titel: Re: Wirtschaft - CPTPP
Beitrag von: NST am 29. April 2020, 09:30:40
Wenn du nicht weisst, wie man richtig zitiert, dann frage der Moderator Kern, der weiss alles.

Von erwachsenen Lesern kann man erwarten den Kontext erschliessen zu können. Ich schreibe hier in einem Unterhaltungsforum - und muss deshalb -so sehe ich das- keine zitierfähigen Texte abliefern. Natürlich ist deine Einlassung richtig ....

.... meine Methode erwartet aber Menschen mit dem Willen, alles zu hinterfragen - auch von einer Dumpfbacke wie mir.  }{
Heil, Corona
Titel: Re: Wirtschaft - CPTPP
Beitrag von: malakor am 29. April 2020, 10:22:46
Ich will gar nicht hinterfragen.
Ich habe auch nicht geschrieben, dass du eine Dumpfbacke bist.

Ich will einfach nur, dass du mich richtig zitierst, nicht mehr und nicht weniger.



Und mein Rat mit dem Moderator Kern war ernst gemeint.
Titel: Re: Wirtschaft - CPTPP
Beitrag von: namtok am 29. April 2020, 13:57:17
Wenn man will dass längere Texte auch gelesen werden, dann empfiehlt es sich schon im Eigeninteresse, das halbwegs lesbar zu strukturieren. 

Die Zitierfunktion ist dabei ein einfaches Hilfsmittel, welches mit wenigen Klicks und Copy/paste bedient werden kann :-)
Titel: Re: Wirtschaft - CPTPP
Beitrag von: goldfinger am 08. Juni 2020, 07:34:59
Ein Arbeitsteam, das eingerichtet wurde, um die Auswirkungen des Beitritts Thailands zum umfassenden und fortschrittlichen*) Abkommen für die transpazifische Partnerschaft (CPTPP) zu untersuchen, wird diese Woche seine Schlussfolgerungen vorlegen.

Anfänglich hatten die Vertreter des Privatsektors, der Regierung und der Zivilgesellschaft Bedenken in einigen kommerziellen Fragen, wie der Steuerbefreiung.

*) Was soll an diesem Kolonialvertrag von Monsanto u.a. fortschrittlich sein?
Der 2. Absatz bedeutet wohl, dass der Beitritt empfohlen wird.

https://www.nationthailand.com/news/30389159?utm_source=category&utm_medium=internal_referral (https://www.nationthailand.com/news/30389159?utm_source=category&utm_medium=internal_referral)



Titel: Re: Wirtschaft - CPTPP
Beitrag von: namtok am 08. Juni 2020, 12:52:43
Um nicht noch weiter wirtschaftlich ins Hintertreffen zu geraten, wird man sich wohl auch daran orientieren müssen was die Nachbarn machen:


https://uk.mobile.reuters.com/article/amp/idUKKBN23F07V
Titel: Re: Wirtschaft - CPTPP
Beitrag von: goldfinger am 12. Juni 2020, 07:45:03
Das Repräsentantenhaus hat einstimmig beschlossen, einen Sonderausschuss von 49 Mitgliedern zu bilden, der die Kosten und Vorteile des umstrittenen Abkommens für die Transpazifische Partnerschaft (CPTPP) untersuchen soll.

https://www.bangkokpost.com/thailand/general/1933408/special-panel-to-study-worth-of-cptpp-deal    (https://www.bangkokpost.com/thailand/general/1933408/special-panel-to-study-worth-of-cptpp-deal)
Titel: Re: Wirtschaft - CPTPP
Beitrag von: namtok am 19. Juni 2020, 16:19:55
Thailand dürfte "nicht bereit" sein, dem Abkommen beizutreten.

https://thisrupt.co/current-affairs/thailand-not-ready-for-cptpp/
Titel: Re: Wirtschaft - CPTPP
Beitrag von: goldfinger am 22. Juni 2020, 07:27:37
Beitritt zur CPTPP-Gruppe "wird keine Auswirkungen auf die Zulassung von Medikamenten haben"

Das Ministerium für geistiges Eigentum hat die öffentliche Besorgnis darüber zerstreut, dass Thailand das Recht auf Erteilung von Lizenzen (CL) für Arzneimittel verlieren könnte.

"Das CPTPP verbietet weder den Gebrauch von CL-Medikamenten noch hat es irgendwelche Regelungen, die Thailand zwingen würden, die Schutzdauer von CL-Medikamenten zu verlängern oder das Monopol von Drogentests zu erlauben", sagte das Ministerium.

"Was die erzwungene Ausweitung der Drogen-CL und das Monopol für Drogentests betrifft, so fallen diese beiden Themen nicht in den Geltungsbereich des CPTPP, obwohl sie von den Vereinigten Staaten bei der Bildung der Transpazifischen Partnerschaft, der früheren Version des CPTPP, eingeführt worden waren", sagte das Ministerium.

"Als die USA 2017 aus der Partnerschaft austraten, beschlossen die verbleibenden 11 Mitglieder, die beiden Themen aufzuheben, daher wird Thailand nicht gezwungen sein, die Drogen-CL auszuweiten oder das Monopol für Drogentests im Rahmen des CPTPP zuzulassen.

https://www.nationthailand.com/news/30389980?utm_source=category&utm_medium=internal_referral (https://www.nationthailand.com/news/30389980?utm_source=category&utm_medium=internal_referral)
Titel: Wirtschaft - CPTPP
Beitrag von: Helli am 22. Juni 2020, 15:37:44
Beitritt zur CPTPP-Gruppe "wird keine Auswirkungen auf die Zulassung von Medikamenten haben"

Das Ministerium für geistiges Eigentum hat die öffentliche Besorgnis darüber zerstreut, dass Thailand das Recht auf Erteilung von Lizenzen (CL) für Arzneimittel verlieren könnte.

"Das CPTPP verbietet weder den Gebrauch von CL-Medikamenten noch hat es irgendwelche Regelungen, die Thailand zwingen würden, die Schutzdauer von CL-Medikamenten zu verlängern oder das Monopol von Drogentests zu erlauben", sagte das Ministerium.

Vielleicht verstehe ich das nicht. Betrifft das die "Raubkopien" von im Ausland patentierten Medikamenten, die TH wohl innerhalb der Schutzdauer herstellt und vertreibt?
Titel: Re: Wirtschaft - CPTPP
Beitrag von: namtok am 23. Juni 2020, 03:23:32
Es geht ja nicht nur um Medikamente, sondern auch Gentechnik und Pestizide inclusive das ganze nicht so gesunde Zeugs :

https://www.reuters.com/article/us-thailand-trade-usa-brazil-exclusive/exclusive-u-s-brazil-protest-thailands-pesticide-ban-over-impact-on-wheat-soy-exports-documents-idUSKBN23T10K
Titel: Re: Wirtschaft - CPTPP
Beitrag von: goldfinger am 07. August 2020, 07:32:30
Thailand verpasst die Chance, dem CPTPP in diesem Jahr beizutreten

Thailand habe bei der gestrigen (5. August) Jahresversammlung der CPTPP-Mitglieder keinen Antrag auf Mitgliedschaft gestellt und müsse mit dem Antrag bis zur nächsten Augusttagung warten, sagte der Generaldirektor der Abteilung für Handelsverhandlungen, Auramon Supthaweethu, gegenüber dem Kabinett.

Auramon ist auch Mitglied des Ausschusses, der mit der Untersuchung der Vorteile einer CPTPP-Mitgliedschaft beauftragt ist, die ihrer Meinung nach das thailändische BIP um 0,12 Prozent oder 13,3 Milliarden Bt steigern wird, wobei die Investitionen um 5,14 Prozent und die Exporte um 3,47 Prozent steigen werden, und zitiert eine Studie des Handelsministeriums.

"Der Ausschuss hat eine gemeinsame Meinung: Wir werden dem CPTPP beitreten, wenn wir bereit sind", sagte Kommissionskollege Weerakorn Khampragob. "Als der Generaldirektor der Abteilung für Handelsverhandlungen im Handelsministerium sagte, dass Thailand es nicht rechtzeitig [in diesem Jahr] geschafft habe, dem CPTPP beizutreten, fühlte sich der Ausschuss daher erleichtert, da noch nicht alle zugestimmt haben.

https://www.nationthailand.com/news/30392552?utm_source=category&utm_medium=internal_referral (https://www.nationthailand.com/news/30392552?utm_source=category&utm_medium=internal_referral)
Titel: Re: Wirtschaft - CPTPP
Beitrag von: Helli am 07. August 2020, 18:23:57
Es geht ja nicht nur um Medikamente, sondern auch Gentechnik und Pestizide inclusive das ganze nicht so gesunde Zeugs :

https://www.reuters.com/article/us-thailand-trade-usa-brazil-exclusive/exclusive-u-s-brazil-protest-thailands-pesticide-ban-over-impact-on-wheat-soy-exports-documents-idUSKBN23T10K
Wenn ich das richtig lese, wollen die USA und BRA Thailand mehr oder weniger erpressen, ihr giftiges Zeug weiter abzunehmen. Das Zeug ist übrigens auch in der EU verboten und TH will weiter Lebensmittel in die EU verkaufen (der "America-first-Markt" gibt sowas ja nicht her)! Die "Hilfe" von einigen TH-Mietmäulern reicht wohl auch nicht.
Vielleicht drücken sie sich ja deswegen vor einem Aufnahmeantrag?
Titel: Re: Wirtschaft - CPTPP
Beitrag von: goldfinger am 31. Januar 2021, 16:45:51
London will trans-pazifischem Handelsabkommen beitreten       

https://www.nau.ch/news/europa/london-will-trans-pazifischem-handelsabkommen-beitreten-65862457     (https://www.nau.ch/news/europa/london-will-trans-pazifischem-handelsabkommen-beitreten-65862457)
Titel: Re: Wirtschaft - CPTPP
Beitrag von: goldfinger am 02. Juni 2021, 18:46:45
Die Mitgliedsstaaten des Comprehensive and Progressive Agreement for Trans-Pacific Partnership (CPTPP) haben sich am Mittwoch darauf geeinigt, Großbritannien den Beitritt zum Pakt zu ermöglichen, sagte Japans Wirtschaftsminister.

https://www.bangkokpost.com/business/2125763/uk-gets-green-light-to-start-talks-on-joining-pacific-trade-deal     (https://www.bangkokpost.com/business/2125763/uk-gets-green-light-to-start-talks-on-joining-pacific-trade-deal)
Titel: Re: Wirtschaft - CPTPP
Beitrag von: goldfinger am 23. Juni 2021, 17:13:02
Mitglieder von Greenpeace Thailand versammelten sich am Dienstag vor dem Regierungsgebäude, um die 400.000 Unterschriften zu überreichen, die sie gegen den Plan der Regierung gesammelt haben, dem Comprehensive and Progressive Agreement for Trans-Pacific Partnership (CPTPP) beizutreten.

https://www.thaipbsworld.com/400000-join-greenpeaces-campaign-to-stop-thailand-joining-cptpp/     (https://www.thaipbsworld.com/400000-join-greenpeaces-campaign-to-stop-thailand-joining-cptpp/)
Titel: Re: Wirtschaft - CPTPP
Beitrag von: goldfinger am 17. September 2021, 13:06:59
China will dem CPTPP beitreten

China hat am Freitag ernsthaft damit begonnen, seinen Antrag auf Beitritt zum Freihandelsabkommen Trans-Pacific Partnership voranzutreiben, einen Tag nachdem es einen Antrag auf Beitritt zu dem Pakt gestellt hatte, um sein wirtschaftliches Gewicht im asiatisch-pazifischen Raum zu erhöhen.

https://www.bangkokpost.com/business/2183507/china-seeks-to-join-tpp-free-trade-pact-to-boost-asia-clout (https://www.bangkokpost.com/business/2183507/china-seeks-to-join-tpp-free-trade-pact-to-boost-asia-clout)
Titel: Re: Wirtschaft - CPTPP
Beitrag von: goldfinger am 21. September 2021, 07:56:22
Thailand muss die Auswirkungen des Umfassenden und Fortschrittlichen Abkommens für die Transpazifische Partnerschaft (CPTPP) neu bewerten, nachdem China am 16. September offiziell den Beitritt zu diesem Handelsblock beantragt hat, so der Chefunterhändler für Handelsfragen.

https://www.bangkokpost.com/business/2185031/thailand-called-upon-to-reassess-impact-of-cptpp (https://www.bangkokpost.com/business/2185031/thailand-called-upon-to-reassess-impact-of-cptpp)
Titel: Re: Wirtschaft - CPTPP
Beitrag von: goldfinger am 22. Oktober 2021, 10:12:56
Die Entscheidung Thailands, ob es dem Umfassenden und Fortschrittlichen Abkommen für die Transpazifische Partnerschaft (CPTPP) beitreten wird, wird immer klarer, da Außenminister Don Pramudwinai dem Kabinett voraussichtlich bald eine Absichtserklärung für den Beitritt des Landes zum Pakt zur Genehmigung vorlegen wird.

https://www.bangkokpost.com/business/2202059/minister-to-submit-letter-on-cptpp (https://www.bangkokpost.com/business/2202059/minister-to-submit-letter-on-cptpp)