ThailandTIP Forum

Thailand lokal => Thema Thailand => Thema gestartet von: schiene am 03. Juli 2016, 01:35:47

Titel: Phuang Malai - die Bedeutung der Blumengirlanden
Beitrag von: schiene am 03. Juli 2016, 01:35:47
Man sieht und bekommt sie in ganz Thailand und auch in vielen anderen asiatisch/buddistischen Ländern.
Sie werden meist in kleinen Familienbetrieben aus verschieden frischen Blumen und Blüten  hergestellt.
(http://up.picr.de/26078898hj.jpg)
Die Phuang Malai werden zu vielen Gelegenheiten verschenkt,gespendet und benutzt.
Häufig werden sie als "Beigaben" für Spenden an einem Wat (buddhistischer Tempel) mit gereicht.
Auch zum Geburtstag oder Hochzeit oder anderen Feierlichkeiten überreicht man sie an Personen.
Sehr häufig sieht man sie auch an den Innenspiegeln von Autos und LKWs oder am Bug von Schiffen/Booten wo sie als Schutzsymbol gelten.
Durch die Frische der Blumen und Blüten verbreiten sie so auch im Auto einen angenehmen Duft.
An fast jeder größeren Kreuzung sieht man Verkäufer von den Blumengirladen welche da meist 20 Bath kosten.
Man macht die alte Phuang Malai vom Spiegel ab,gibt sie +20 Bath dem Verkäufer welcher einem dann eine
frische gibt welche man wieder an den Spiegel hängt und mit einem Wai und guten Wünschen "begrüßt"

Diese Tradition ist ein nicht zu unterschätzender Wirtschaftszweig in Thailand von welchem viele Familien leben.
Daher finde ich es persönlich sehr schade daß es es immer häufer die Phuang Malai auch aus Plastik und Kunststoff gibt.

(http://up.picr.de/26078894uo.jpg)

(http://up.picr.de/26078895nz.jpg)
Titel: Re: Phuang Malai - die Bedeutung der Blumengirlanden
Beitrag von: schiene am 03. Juli 2016, 09:20:29
 Phuang Malai bei einer Hochzeit

(http://up.picr.de/26081419kz.jpg)

Verkauf auf einem Markt
(http://up.picr.de/26081420br.jpg)

Titel: Re: Phuang Malai - die Bedeutung der Blumengirlanden
Beitrag von: Suksabai am 03. Juli 2016, 15:29:32

Wenn nach spätestens 5 Minuten Autofahrt nicht so eine (frische) Girlande am Rückspiegel hängt wird meine Mia sehr nervös.

Hat mich anfangs ein bisschen gestört, weil etwas im Gesichtsfeld herumbaumelt, inzwischen bin ich daran gewöhnt.

Die Kawasaki damit zu behängen habe ich bis jetzt erfolgreich verhindern können  C--

lg
Titel: Re: Phuang Malai - die Bedeutung der Blumengirlanden
Beitrag von: Zürcher am 03. Juli 2016, 16:46:29
Nicht vergessen dass zum guten Duft auch Formaldehyd dazu gehört um die Blüten möglichst lang schön aussehen zu lassen  {--
Titel: Re: Phuang Malai - die Bedeutung der Blumengirlanden
Beitrag von: Suksabai am 03. Juli 2016, 17:21:15

Tja, dann habe ich mich auf einer der letzten Geburtstagsfeiern gründlich desinfiziert -

habe zu vorgerückter Stunde die Girlande des Geburtstagskindes teilverspeist!
 {:}  [-]

Das bringt mich drauf: heisst die Umhänge - Blumen - Girlande auch Phuang Malai?

lg
Titel: Re: Phuang Malai - die Bedeutung der Blumengirlanden
Beitrag von: Zürcher am 03. Juli 2016, 17:54:51
Richtig selber Name anderer Grund die spendet Mann ja auch der schönen oder begabten Karaoke Sängerinn  :-*

Von denen aber habe ich nie gehört das Formaldehyd im Spiel ist nur bei den Auto Phuangs die ja auch manchmal lange warten müssen bis sie ins Auto kommen.

Bist also vermutlich nicht desinfiziert oder auch infiziert  C--

Weiss man ja net genau bei dem Einfall Reichtum der Thais  :]
Titel: Re: Phuang Malai - die Bedeutung der Blumengirlanden
Beitrag von: Boy am 03. Juli 2016, 18:02:29

Wenn nach spätestens 5 Minuten Autofahrt nicht so eine (frische) Girlande am Rückspiegel hängt wird meine Mia sehr nervös.


Das konnte ich bislang erfolgreich vermeiden (Die Girlanden werden aber bei uns auch nur 1-2 mal in der Woche fuer die Geisterhaeuschen gekauft)  C--

Kurze Anmerkung zu Chiang Mai:

Der Wat Doi Kham (in der Naehe der Night Safari) ist bei den Glaeubigen dafuer bekannt Wuensche zu erfuellen.
Wenn der geaeusserte Wunsch erfuellt wird, spenden die Glaeubigen gern und oft Jasmin-Girlanden en masse (oft fuer 10-30k)

Dementsprechend sieht man nicht nur im Tempel Berge von Girlanden, die ganze Zufahrtstrasse ist gepflastert mit Blumenhaendlern.

(http://st2.depositphotos.com/1674688/5451/v/450/depositphotos_54519127-Chiang-Mai-Thailand---September-26---Many-Buddhist-People-Worship-Holy-Famous-Buddha-Image-With-Jasmine-In-Wat-Phra-That-Doi-Kham-Temple-Of-Chiang-Mai-Thailand-2014-handheld-shot.jpg)
Titel: Re: Phuang Malai - die Bedeutung der Blumengirlanden
Beitrag von: schiene am 03. Juli 2016, 18:19:08
Nicht vergessen dass zum guten Duft auch Formaldehyd dazu gehört um die Blüten möglichst lang schön aussehen zu lassen  {--
Sollte man aber auch nicht überbewerten  {--

Wiki meint zu  Formaldehyd :
"Als 4–8%ige Formaldehydlösung (Formalin) wird es als gängiges Fixierungsmittel in der Histotechnik eingesetzt. Es ist ein Protein vernetzendes, additives Fixans. Es stoppt die Autolyse und Fäulnis von (medizinischen) Gewebeproben und macht diese dauerhaft haltbar. Die Eindringgeschwindigkeit wird mit 1 mm/h (Faustregel) angegeben. Die Geschwindigkeit der Vernetzung ist erheblich langsamer als das primäre Anlagern von Formaldehyd (mind. 2–3 Tage für ausreichende Fixierung). Es werden dabei Methylenbrücken und Brücken per Schiff’sche Basen ausgebildet. Die Anbindung kann durch (langes) Auswaschen in Wasser bzw. durch Einwirkung von heißen Pufferlösungen unterschiedlicher pH-Werte wieder rückgängig gemacht werden (Antigen-Retrieval). Methylenbrücken sollen stabil sein. Die Vernetzung und Modifikation von Biomolekülen mit Formaldehyd kann durch Erhitzen und/oder durch Zugabe von Basen wieder rückgängig gemacht werden.
Weiterhin wird eine solche Formaldehyd-Lösung zur Leichenkonservierung benutzt sowie zur Konservierung von anatomischen und biologischen Präparaten wie Insekten (erstmals 1893 vorgeschlagen von Isaak Blum). Da derart eingelegtes Material jahrelang haltbar ist, kann es problemlos als Anschauungs- oder Vergleichsmaterial in der Medizin und Biologie für Forschungs- und Lehrzwecke herangezogen werden. Auch zu künstlerischen Zwecken wird es eingesetzt. So konservierte der britische Künstler Damien Hirst einen Hai in Formaldehyd. Aufgrund der Gesundheitsgefahren durch Formaldehyd wird heute jedoch oft auf andere Konservierungsmittel wie Ethanol oder Isopropylalkohol zurückgegriffen."
Quelle:
https://de.wikipedia.org/wiki/Formaldehyd (https://de.wikipedia.org/wiki/Formaldehyd)


Titel: Re: Phuang Malai - die Bedeutung der Blumengirlanden
Beitrag von: namtok am 03. Juli 2016, 19:11:56
Zitat
Sollte man aber auch nicht überbewerten

Ist aber trotzdem gut zu wissen und es empfiehlt sich bei längerem und intensiverem "in der Hand halten" dieser Blumenkränzchen sich  die Hände zu waschen.

Das Problem bei der "Inkorporierung" ist seltener diese ungewöhnliche Methode der Nahrungsaufnahme

die Girlande des Geburtstagskindes teilverspeist!

sondern dass Formalin auch oft auf dem Markt verwendet wird um Gemüse, Fleisch, und ganz speziell Fisch  und anderes Seafood länger haltbar zu machen und einmal drin im Körper wird es erheblich schwieriger das Zeug durch Erhitzen oder Spülungen mit wechselnden pH-Werten wieder loszuwerden...
Titel: Re: Phuang Malai - die Bedeutung der Blumengirlanden
Beitrag von: Zürcher am 03. Juli 2016, 19:20:41
ja ok ist nicht so schlimm hat aber bei Blumen doch nichts verloren dass wird ja nur gemacht damit kein Verlust entsteht, auf kosten des Käufers der den Blüten Duft tief inhaliert.

Genauso beim Tintenfisch und vermutlich andern Lebensmittel.

Gut für die Umwelt ? Die ist ja schon genug belastet bei uns in der CH gibts massive Probleme wenn Spannholz Platten in der Umwelt verbrannt werden wegen dem Formaldehyd.

Dem Hurst seine Kunst ist hinter Glas, sollte so eines mal zerbrechen gibts bestimmt Probleme ich glaube vor nicht all zu langer Zeit wurde dies bemängelt.

Bei mir im Dorf wurden bis vor einem Jahr, jeder Leichnam mit Formaldehyd voll gepumpt um danach auf zwei Autoreifen mit Holz verbrannt zu werden.

Zum Glück haben wir nun ein Gas Krematorium was wegen der kosten 1500 baht von den Thais bemängelt wird ist früher billiger gewesen  ;]
Titel: Re: Phuang Malai - die Bedeutung der Blumengirlanden
Beitrag von: schiene am 03. Juli 2016, 23:36:10
Auch am Erawan-Schrein in Bangkok werden tägl.hunderte Phuang Malai gespendet

(http://up.picr.de/26088357hl.jpg)

(http://up.picr.de/26088358dv.jpg)

Titel: Re: Phuang Malai - die Bedeutung der Blumengirlanden
Beitrag von: schiene am 04. Juli 2016, 11:47:09
Hier noch eine Seite wo etwas zu den Phuang Malai geschrieben wird
https://www.thai-thaifood.de/blumengirlanden-phuang-malai/ (https://www.thai-thaifood.de/blumengirlanden-phuang-malai/)
in unserem Auto
(http://up.picr.de/26092977ip.jpg)
Titel: Re: Phuang Malai - die Bedeutung der Blumengirlanden
Beitrag von: schiene am 17. Juli 2016, 20:35:23
Eine Seite/Link welche sich mit der Herstellung der Phuang Malai befasst
(allerdings nur in englisch)
http://www.thaisabai.org/2012/07/how-to-make-a-thai-flower-garland/ (http://www.thaisabai.org/2012/07/how-to-make-a-thai-flower-garland/)
Titel: Re: Phuang Malai - die Bedeutung der Blumengirlanden
Beitrag von: schiene am 07. Mai 2017, 14:44:52
Schon auf der Fahrt von Bangkok zu uns nach Prakhon Chai ist mir aufgefallen
das es so gut wie keine  Verkaeufer der Blumengirlanden welche man ins Auto haengt
mehr gibt.Auch als wir mit dem Auto in den Sueden gefahren sind sah man so gut wie keine
Verkaeufer.Noch letztes Jahr standen sie oft sogar mit 2-4 Leuten an den Kreuzungen.
Was und warum hat sich da veraendert?
Titel: Re: Phuang Malai - die Bedeutung der Blumengirlanden
Beitrag von: namtok am 07. Mai 2017, 15:14:47
Dasselbe was auch anderen fliegenden Händlern und Verkaufsständen am Strassenrand passiert ist:

Ein Verkaufsverbot im Strassenverkehr gibt es schon länger nur früher hat das halt niemanden interessiert.
Titel: Re: Phuang Malai - die Bedeutung der Blumengirlanden
Beitrag von: Helli am 07. Mai 2017, 15:53:39
Dasselbe was auch anderen fliegenden Händlern und Verkaufsständen am Strassenrand passiert ist:
Ein Verkaufsverbot im Strassenverkehr gibt es schon länger nur früher hat das halt niemanden interessiert.
Bis in den Isaan hat sich das aber noch nicht überall rumgesprochen!
Titel: Re: Phuang Malai - die Bedeutung der Blumengirlanden
Beitrag von: schiene am 19. Februar 2018, 12:02:34
Schon auf der Fahrt von Bangkok zu uns nach Prakhon Chai ist mir aufgefallen
das es so gut wie keine  Verkaeufer der Blumengirlanden welche man ins Auto haengt
mehr gibt.Auch als wir mit dem Auto in den Sueden gefahren sind sah man so gut wie keine
Verkaeufer.Noch letztes Jahr standen sie oft sogar mit 2-4 Leuten an den Kreuzungen.
Was und warum hat sich da veraendert?
Das scheint sich ja wieder geandert z haben denn an fast jeder Kreuzung sah man wieder die
Verkäufer.
Diese schöne Phuang Malai mit einem Fisch aus Blättern gemacht kauften wir in der Nähe
von Bangkok
(http://up.picr.de/31874982yq.jpg)
Titel: Re: Phuang Malai - die Bedeutung der Blumengirlanden
Beitrag von: schiene am 09. Oktober 2021, 15:19:33
Hohe Wertschätzung für den bescheidenen Phuang Malai
"Hawaii und Polynesien haben den Lei,Indien die Mala oder Haar,und die Philippinen sind bekannt für ihre Sampaguita,die fast jede
religiöse Ikone schmücken. Thailand hat auch eine duftende Blumengirlande, das Phuang Malai,und dies ist nicht nur ein Symbol
der thailändischen Kultur, sondern auch der thailändischen Kreativität und Kunstfertigkeit."
Quelle:
hier gehts weiter...
https://www.thaipbsworld.com/high-regard-for-the-humble-phuang-malai/ (https://www.thaipbsworld.com/high-regard-for-the-humble-phuang-malai/)