ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Aktuelle Nachrichten und Neuigkeiten aus Thailand und den Nachbarländern.
http://thailandtip.info/

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Der dicke Hund  (Gelesen 26262 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Lung Tom

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.459
Re: Der dicke Hund
« Antwort #195 am: 11. September 2021, 18:26:48 »


Von der ersten bis zur letzten Minute sehenswert:

Bernd Schumacher: Der 3. Weltkrieg ist in vollem Gange!!

https://wirtube.de/w/22FukB8qGYBFMN4SuzHLAr?autoplay=1

Quelle:
https://www.heikoschrang.de/de/neuigkeiten/2021/09/09/bernd-schumacher-der-3-weltkrieg-ist-in-vollem-gange/
Gespeichert

Lung Tom

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.459
Gespeichert

Lung Tom

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.459
Re: Der dicke Hund
« Antwort #197 am: 20. September 2021, 18:40:31 »


"Der beste Freund der Regierung ist das Kurzzeitgedächtnis des Wählers. Wir helfen auf die Sprünge."


Habt ihr schon vergessen?

Gespeichert

Helli

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.408
Re: Der dicke Hund
« Antwort #198 am: 07. Oktober 2021, 16:08:08 »

So läuft das mit dem Antisemitismus (wenn Muslime dabei nicht gleich greifbar sind):
Ein völlig unbekannter deutsch/israelischer "Rock"-Sänger meldet sich bei BILD zu Wort: https://www.bild.de/regional/leipzig/leipzig-news/schwere-vorwuerfe-gil-ofarim-wegen-davidstern-in-leipziger-hotel-abgewiesen-77880130.bild.html
Die Meldungen gehen in den Netzwerken viral!

Alle, die meinen etwas dazu sagen zu müssen (Politik und Interessenverbände, etc.) melden sich zu Wort, die Lichterketten und Demos fahren unverzüglich vor dem Hotel auf.

Wohlbemerkt, ohne das der Vorfall geprüft und bestätigt wurde (nur aufgrund der Meldung des angeblich "Beleidigten")!!!
Polizei und Staatsanwaltschaft fangen an zu ermitteln und dann kommen Anzeigen, aber nicht von dem "Beleidigten" sondern von dem angeblichen Beleidiger und der hat sogar Zeugen: https://www.t-online.de/region/leipzig/news/id_90925218/antisemitismus-vorwuerfe-hotel-mitarbeiter-zeigt-gil-ofarim-wegen-verleumdung-an.html

Für mich ganz offensichtlich: der Sänger brauchte Publicity (und das geht zwar jetzt in die Hose, aber man hat mal wieder über ihn gesprochen). Übrigens ist das der arrogante Sohn von einem genau so arroganten Abi Ofarim (aus dritter Ehe), der mit seiner ersten Frau Esther in den 60er Jahren mit ihren Liedern in DE und auch international ziemlich bekannt waren.
« Letzte Änderung: 07. Oktober 2021, 16:28:27 von Helli »
Gespeichert
Ein Moselaner regt sich nicht über Dinge auf, die er nicht ändern kann.

Suksabai

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.668
Re: Der dicke Hund
« Antwort #199 am: 07. Oktober 2021, 16:17:46 »

Übrigens ist das der arrogante Sohn von Esther und Abi Ofarim, die in den 60er Jahren mit ihren Liedern in DE ziemlich bekannt waren.

Gehe mit dir grossteils konform, bis auf das winzige Detail, dass der Wicht der DRITTEN Ehe Abi Ofarim's entstammt...

Gespeichert
Ich kann, wenn ich will. Und wer will, dass ich muss, der kann mich mal !

Helli

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.408
Re: Der dicke Hund
« Antwort #200 am: 07. Oktober 2021, 16:32:50 »

Übrigens ist das der arrogante Sohn von Esther und Abi Ofarim, die in den 60er Jahren mit ihren Liedern in DE ziemlich bekannt waren.

Gehe mit dir grossteils konform, bis auf das winzige Detail, dass der Wicht der DRITTEN Ehe Abi Ofarim's entstammt...
Hab' ich schon nachgeschaut und verbessert. Der "Werbename" Ofarim war übrigens der Künstlername das Alten, von Haus aus hieß der Reichsta(d)t. https://de.wikipedia.org/wiki/Esther_Ofarim Der Sohn badet wohl in dem bekannteren Namen.
Gespeichert
Ein Moselaner regt sich nicht über Dinge auf, die er nicht ändern kann.

Lung Tom

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.459
Re: Der dicke Hund
« Antwort #201 am: 10. Oktober 2021, 19:37:10 »

Fremdbeitrag, komplett:

Die Lüge der Wiedervereinigung

https://wirtube.de/w/hqzofxNFyGv4tncc3yCtec?autoplay=1

Über 30 Jahre ist die Wiedervereinigung bereits her, dennoch kennen nur die Wenigsten die geheimen Geschehnisse hinter den Kulissen. Weshalb es damals einen großen Verrat gab und was das mit dem aktuellen Zeitgeschehen zu tun hat, das erfahrt ihr in diesem Video.

Das exklusive Hörbuch-Kapitel aus dem Bestseller „Die Jahrhundertlüge, die nur Insider kennen“ wird von dem bekannten Schauspieler Horst Janson gesprochen – bitte teilt dieses Wissen mit Freunden und Bekannten!


Quelle:
https://www.heikoschrang.de/de/neuigkeiten/2021/10/03/die-luege-der-wiedervereinigung/
Gespeichert

franzi

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.209
  • Gott vergibt, franzi nie!
Re: Der dicke Hund
« Antwort #202 am: 18. Oktober 2021, 08:29:58 »

So läuft das mit dem Antisemitismus (wenn Muslime dabei nicht gleich greifbar sind):
Ein völlig unbekannter deutsch/israelischer "Rock"-Sänger meldet sich bei BILD zu Wort: https://www.bild.de/regional/leipzig/leipzig-news/schwere-vorwuerfe-gil-ofarim-wegen-davidstern-in-leipziger-hotel-abgewiesen-77880130.bild.html
Die Meldungen gehen in den Netzwerken viral!

Alle, die meinen etwas dazu sagen zu müssen (Politik und Interessenverbände, etc.) melden sich zu Wort, die Lichterketten und Demos fahren unverzüglich vor dem Hotel auf.

Wohlbemerkt, ohne das der Vorfall geprüft und bestätigt wurde (nur aufgrund der Meldung des angeblich "Beleidigten")!!!
Polizei und Staatsanwaltschaft fangen an zu ermitteln und dann kommen Anzeigen, aber nicht von dem "Beleidigten" sondern von dem angeblichen Beleidiger und der hat sogar Zeugen: https://www.t-online.de/region/leipzig/news/id_90925218/antisemitismus-vorwuerfe-hotel-mitarbeiter-zeigt-gil-ofarim-wegen-verleumdung-an.html

Für mich ganz offensichtlich: der Sänger brauchte Publicity (und das geht zwar jetzt in die Hose, aber man hat mal wieder über ihn gesprochen). Übrigens ist das der arrogante Sohn von einem genau so arroganten Abi Ofarim (aus dritter Ehe), der mit seiner ersten Frau Esther in den 60er Jahren mit ihren Liedern in DE und auch international ziemlich bekannt waren.

Zitat
Ofarim hatte in einem auf Instagram veröffentlichten Video berichtet, dass er in dem Hotel aufgefordert worden sei, seine Kette mit Davidstern abzunehmen. Erst wenn er den Stern abnehme, dürfe er einchecken, soll ihm gesagt worden sein.
Laut „Bild am Sonntag“ ergaben Auswertungen von Überwachungsvideos durch die Leipziger Polizei aber, dass der Sänger während des fraglichen Geschehens anscheinend gar keine Halskette mit sichtbarem Davidstern trug. In einer Vernehmung habe Ofarim darüber hinaus gesagt, er wisse nicht mehr sicher, ob er an jenem Abend eine Kette getragen habe.

 :}

https://snanews.de/20211017/doch-keine-davidstern-kette-getragen-3992438.html

fr
Gespeichert
Wenn ich nur "hier" schreibe, meine ich Nakhon Si Thammarat und Umgebung

Helli

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.408
Der dicke Hund
« Antwort #203 am: 18. Oktober 2021, 16:29:43 »

Ofarim hatte in einem auf Instagram veröffentlichten Video berichtet, dass er in dem Hotel aufgefordert worden sei, seine Kette mit Davidstern abzunehmen. Erst wenn er den Stern abnehme, dürfe er einchecken, soll ihm gesagt worden sein.
Laut „Bild am Sonntag“ ergaben Auswertungen von Überwachungsvideos durch die Leipziger Polizei aber, dass der Sänger während des fraglichen Geschehens anscheinend gar keine Halskette mit sichtbarem Davidstern trug. In einer Vernehmung habe Ofarim darüber hinaus gesagt, er wisse nicht mehr sicher, ob er an jenem Abend eine Kette getragen habe.
:}
https://snanews.de/20211017/doch-keine-davidstern-kette-getragen-3992438.html
fr

Es ist so offensichtlich, dass der "Sänger" nur Publicity gebraucht hat (und die Medien haben bereitwillig mitgemacht)! Der Typ war mir bisher vollkommen unbekannt (von wegen: oft im Fernsehn)!
https://www.berliner-zeitung.de/kultur-vergnuegen/debatte/video-aus-dem-hotel-in-leipzig-trug-gil-ofarim-seine-kette-li.189214
Gespeichert
Ein Moselaner regt sich nicht über Dinge auf, die er nicht ändern kann.

Lung Tom

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.459
Re: Der dicke Hund
« Antwort #204 am: 13. November 2021, 18:45:53 »


 ;)

d e m o k r a t u r




...echte Satire...
Gespeichert

Lung Tom

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.459
Re: Der dicke Hund
« Antwort #205 am: 23. November 2021, 18:37:04 »


Lesens- und bedenkenswerter Artikel:
#
Das Wesen dieses Staates


“Wenn du dich und den Feind kennst, brauchst du den Ausgang von hundert Schlachten nicht zu fürchten.” – Sunzi

Mit zunehmenden Rufen nach Zwangsimpfungen und öffentlichen Überlegungen über das „Vorführen vor den Impfarzt durch die Polizei“ mehren sich auch die Vergleiche zwischen Gegenwart und Nazi-Zeit. Völlig zu Recht, mit Ausgrenzen und Entrechten fängt es an.

Weiterer Auszug:
An dieser Stelle sei noch Verfassungsrechtler Hans-Herbert von Arnim zitiert: “Jeder Deutsche hat die Freiheit, Gesetzen zu gehorchen, denen er niemals zugestimmt hat; er darf die Erhabenheit des Grundgesetzes bewundern, dessen Geltung er nie legitimiert hat; er ist frei, Politikern zu huldigen, die kein Bürger je gewählt hat, und sie üppig zu versorgen – mit seinen Steuergeldern, über deren Verwendung er niemals befragt wurde. Insgesamt sind Staat und Politik in einem Zustand, von dem nur noch Berufsoptimisten oder Heuchler behaupten können, er sei aus dem Willen der Bürger hervorgegangen.

Hier:
https://www.kraut-zone.de/blog/das-wesen-dieses-staates
Gespeichert

BAN1

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 452
Re: Der dicke Hund
« Antwort #206 am: 24. November 2021, 02:31:08 »


Lesens- und bedenkenswerter Artikel:
#
Das Wesen dieses Staates


solche magazine gehoeren verboten, insofern nicht lesenswert...
Gespeichert

AndreasH

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 574
Re: Der dicke Hund
« Antwort #207 am: 24. November 2021, 05:40:26 »


Lesens- und bedenkenswerter Artikel:
#
Das Wesen dieses Staates


solche magazine gehoeren verboten, insofern nicht lesenswert...

Warum? Eine Demokratie lebt vom Diskurs unterschiedlicher Meinungen.

Damit jetzt keine Missverständnisse aufkommen, über den Inhalt kann man SICHERLICH geteilter Meinung sein.
Gespeichert

Lung Tom

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.459
Re: Der dicke Hund
« Antwort #208 am: 01. Dezember 2021, 19:52:42 »


Genau, alles entscheidet der Rechteinhaber: deutsche Behoerden als Versallen der Multis:

Gespeichert
 

Seite erstellt in 0.039 Sekunden mit 18 Abfragen.