Thailand-Foren der TIP Zeitung > Mein Tagebuch

"schiene" unterwegs in Thailand

<< < (169/179) > >>

schiene:
Am 2.Tag gegen 08 Uhr fuhren wir zu einem Tempel in der Nähe von wo aus man eine gute Aussicht hatte.Dann ging es weiter nach Mae Sai einer Grenzstadt zu Myanmar.Hier gibt's einen großen Markt mit Billigware aus China.


















schiene:


















schiene:
Mae Sai, eine Grenzstadt zu Myanmar.Hier waren wir auf dem Billigmarkt wo es viele
Waren aus China gibt.
Hinter dem Markt, etwas weiter oben besuchten wir noch einen Tempel von wo aus man
eine schöne Aussicht  auf umliegenden Grenzstädte in Myanmar ehemals Burma hat.

Ein Hotel bei Mae Sai




Der Grenzübergang zu Myanmar war geschlossen














Blick nach Myanmar












schiene:
Auf der Rückfahrt machten wir noch in diesem neu eröffneten Restaurant eine Rast.












schiene:
Am nächsten Tag ging unsere Tour weiter nach Kampheng Phet. Bei Chiang Rai besuchten wir noch diesen
neu gebauten Tempel zu welchem noch ein sich in Bau befindendes Krankenhaus für arme Menschen
gehört.Dieses Krankenhaus soll durch die Spenden welche die Tempelanlage einbringt finanziert werden.




















Das Gebäude im Hintergrund soll das Krankenhaus werden


Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

[*] Vorherige Sete

Zur normalen Ansicht wechseln