ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Aktuelle Nachrichten und Neuigkeiten aus Thailand und den Nachbarländern.
http://thailandtip.info/

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: https://???  (Gelesen 1088 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Phyton

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 176
https://???
« am: 28. Mai 2021, 14:26:31 »

Ist es angedacht in naher Zukunft das Forum auf TLS/SSL umzustellen?
Gespeichert
Es gibt keine idiotensicheren Anleitungen, weil es mindestens immer einen noch grösseren Idioten gibt

Bruno99

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14.280
Re: https://???
« Antwort #1 am: 28. Mai 2021, 16:58:22 »

Die Forenadministration sieht im Moment keinen Bedarf fuer eine Umstellung.
Gespeichert
Die Berühmtheit mancher Zeitgenossen hängt mit der Blödheit der Bewunderer zusammen.
Heiner Geissler

Phyton

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 176
Re: https://???
« Antwort #2 am: 28. Mai 2021, 18:28:57 »

Merkwürdig, da die Domain "thailandtip.info" mit https arbeitet, also ein Certificate vorhanden ist, welches aber für die Subdomain "forum.thailandtip.info" nicht eingebunden ist.
Gespeichert
Es gibt keine idiotensicheren Anleitungen, weil es mindestens immer einen noch grösseren Idioten gibt

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 25.859
Re: https://???
« Antwort #3 am: 28. Mai 2021, 18:33:25 »

"Never change a running sytem"   }}

Ärger mit unvorhergesehenen und tagelangen Ausfällen bei Softwareumstellungen hatten wir in den letzten Jahrzehnten genug !  :-)
Gespeichert
██████  Ich sch... auf eure Klimaziele !

Phyton

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 176
Re: https://???
« Antwort #4 am: 28. Mai 2021, 18:48:00 »

"Never change a running sytem"   }}

Ärger mit unvorhergesehenen und tagelangen Ausfällen bei Softwareumstellungen hatten wir in den letzten Jahrzehnten genug !  :-)

Ein Spruch in der IT, welcher nicht zu Unrecht seit Jahrzehnten gilt. Ich benutze den Spruch auch - außer bei sicherheitsrelevanten Komponenten, und wenn diese Verbindung zum Internet haben erst recht nicht.
Gespeichert
Es gibt keine idiotensicheren Anleitungen, weil es mindestens immer einen noch grösseren Idioten gibt

Suksabai

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.672
Re: https://???
« Antwort #5 am: 28. Mai 2021, 19:51:56 »

Ein Spruch in der IT, welcher nicht zu Unrecht seit Jahrzehnten gilt. Ich benutze den Spruch auch - außer bei sicherheitsrelevanten Komponenten, und wenn diese Verbindung zum Internet haben erst recht nicht.

Inwiefern siehst du eine sicherheitsrelevante Bedrohung für das Forum?

Gespeichert
Ich kann, wenn ich will. Und wer will, dass ich muss, der kann mich mal !

Phyton

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 176
Re: https://???
« Antwort #6 am: 28. Mai 2021, 20:11:21 »

Ein Spruch in der IT, welcher nicht zu Unrecht seit Jahrzehnten gilt. Ich benutze den Spruch auch - außer bei sicherheitsrelevanten Komponenten, und wenn diese Verbindung zum Internet haben erst recht nicht.

Inwiefern siehst du eine sicherheitsrelevante Bedrohung für das Forum?

Es war als grundsätzliche Aussage von mir geschrieben. Einerseits Never touch......dem ich ja eingeschränkt zustimme - eben außer sicherheitsrelevanten Komponenten. Es gibt ja auch noch "No risk no fun".
Würdest du Windows 95 heute zum Online-Banking einsetzen? Ich mit Sicherheit nicht. Aktuelles OS, aktuelle Patches sind für mich Voraussetzung für sicherheitsrelevante Tasks.

Jetzt zu meinen Bedenken:

Ohne SSL wird beim Login u.a. das Passwort im Klartext über das Internet übertragen. Ich vermute mal, die Alterstruktur in diesem Forum dürfte zum großen Teil jenseits der 60 liegen, viele Member dürften mit IT, Sicherheit usw. recht unbedarft sein. Vergesslichkeit kommt hinzu, das führt dazu, dass Passwörter meist sehr unsicher sind, und das gleiche Passwort vielseitig verwendet wird.

Warum ist in der EU https, also Verschlüsselung seit Mai 2018 für Websites vorgeschrieben?

Aber du dürftest das ja Wissen. Viele andere Member aber nicht, dass ihr Passwort nicht verschlüsselt über das Netz übertragen wird.
Gespeichert
Es gibt keine idiotensicheren Anleitungen, weil es mindestens immer einen noch grösseren Idioten gibt

Suksabai

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.672
Re: https://???
« Antwort #7 am: 28. Mai 2021, 20:18:41 »


Ich meinte die Sicherheit des FORUMS - für die Sicherheit der User ist jeder einzelne selbst verantwortlich.

Firefox z.B. generiert Passwörter und speichert sie für das nächste Login...

Gespeichert
Ich kann, wenn ich will. Und wer will, dass ich muss, der kann mich mal !

Phyton

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 176
Re: https://???
« Antwort #8 am: 28. Mai 2021, 20:34:58 »


Ich meinte die Sicherheit des FORUMS - für die Sicherheit der User ist jeder einzelne selbst verantwortlich.

Firefox z.B. generiert Passwörter und speichert sie für das nächste Login...

Und ich habe die Sicherheit der User zuerst mal gemeint, einem Administrator des Servers, ist das bekannt, der nutzt dann halt ssh um den Apache remote zu konfigurieren - du machst das sicherlich auch im schlaf.

Klar kann der Browser Passwörter speichern, es geht um die Übertragung Passwort über das Netz. Und gerade älteren Usern ist meist diese Gefahr nicht bekannt.
Gespeichert
Es gibt keine idiotensicheren Anleitungen, weil es mindestens immer einen noch grösseren Idioten gibt

Bruno99

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14.280
Re: https://???
« Antwort #9 am: 28. Mai 2021, 20:46:03 »

Die Forenadministration sieht im Moment keinen Bedarf fuer eine Umstellung.

Phyton, was an diesem Satz ist fuer dich unverstaendlich?

Willst du hier ein Fass aufmachen?

Bist du persoenlich in deiner Sicherheit bedroht?
Gespeichert
Die Berühmtheit mancher Zeitgenossen hängt mit der Blödheit der Bewunderer zusammen.
Heiner Geissler

Bruno99

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14.280
Re: https://???
« Antwort #10 am: 28. Mai 2021, 20:56:41 »

Da die Eingangsfrage beantwortet ist, wird das Thema ist geschlossen.

Man betrachte meine letzten Fragen als rein rhetorisch.

Gespeichert
Die Berühmtheit mancher Zeitgenossen hängt mit der Blödheit der Bewunderer zusammen.
Heiner Geissler
 

Seite erstellt in 0.032 Sekunden mit 18 Abfragen.