ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Sie befinden sich im neuen Forum.ThailandTIP. Klicken Sie hier, um zum Archiv (2002-2008) des alten Forums zu gelangen.
http://archiv.thailand-tip.com"

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: "schiene" unterwegs in Thailand  (Gelesen 164760 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

schiene

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 24.925
Re: "schiene" unterwegs in Thailand
« Antwort #840 am: 26. November 2021, 10:11:08 »

Am 2.Tag gegen 08 Uhr fuhren wir zu einem Tempel in der Nähe von wo aus man eine gute Aussicht hatte.Dann ging es weiter nach Mae Sai einer Grenzstadt zu Myanmar.Hier gibt's einen großen Markt mit Billigware aus China.


















Gespeichert
Der größte Lump im ganzen Land,
das ist und bleibt der Denunziant.

schiene

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 24.925
Re: "schiene" unterwegs in Thailand
« Antwort #841 am: 26. November 2021, 10:12:35 »



















Gespeichert
Der größte Lump im ganzen Land,
das ist und bleibt der Denunziant.

schiene

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 24.925
Re: "schiene" unterwegs in Thailand
« Antwort #842 am: 28. November 2021, 09:12:38 »

Mae Sai, eine Grenzstadt zu Myanmar.Hier waren wir auf dem Billigmarkt wo es viele
Waren aus China gibt.
Hinter dem Markt, etwas weiter oben besuchten wir noch einen Tempel von wo aus man
eine schöne Aussicht  auf umliegenden Grenzstädte in Myanmar ehemals Burma hat.

Ein Hotel bei Mae Sai




Der Grenzübergang zu Myanmar war geschlossen














Blick nach Myanmar












Gespeichert
Der größte Lump im ganzen Land,
das ist und bleibt der Denunziant.

schiene

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 24.925
Re: "schiene" unterwegs in Thailand
« Antwort #843 am: 30. November 2021, 15:28:43 »

Auf der Rückfahrt machten wir noch in diesem neu eröffneten Restaurant eine Rast.












Gespeichert
Der größte Lump im ganzen Land,
das ist und bleibt der Denunziant.

schiene

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 24.925
Re: "schiene" unterwegs in Thailand
« Antwort #844 am: 01. Dezember 2021, 10:38:07 »

Am nächsten Tag ging unsere Tour weiter nach Kampheng Phet. Bei Chiang Rai besuchten wir noch diesen
neu gebauten Tempel zu welchem noch ein sich in Bau befindendes Krankenhaus für arme Menschen
gehört.Dieses Krankenhaus soll durch die Spenden welche die Tempelanlage einbringt finanziert werden.




















Das Gebäude im Hintergrund soll das Krankenhaus werden


Gespeichert
Der größte Lump im ganzen Land,
das ist und bleibt der Denunziant.

schiene

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 24.925
Re: "schiene" unterwegs in Thailand
« Antwort #845 am: 02. Dezember 2021, 09:35:24 »

Zum Nachmittag kamen wir in Kamphaeng Phet in.dem von mir ausgesuchtem
Hotel an.Preis inkl.Frühstück war 900 Baht pro Tag.
Eine große Anlage mit schönen Garten,Pool und sauberen Zimmern.
Teilweise alles etwas kitschig aber das lieben die Thais nun mal.




















Gespeichert
Der größte Lump im ganzen Land,
das ist und bleibt der Denunziant.

otto.ch

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21
Re: "schiene" unterwegs in Thailand
« Antwort #846 am: 02. Dezember 2021, 10:08:05 »

Schoene Bilder und spannende Orte, wie immer. Danke!
Auf eurer Reise. Und an den einzelnen Besichtigungsorten, waren auch andere Touristen, Thais oder Farang unterwegs?

Ich frage weil ich/wir erstmals im Sommer 2000 im Isaan unterwegs waren, ich, meine Freundin, der Bruder und der Sohn, dann noch der Fahrer. Ausser uns, ob Sisaket an der Grenze zu Cambodia, auf dem Huegel mit dem unstrittenen Khmertempel, oder dem Phanomrung, in deiner Naehe.   Hoechsten 2, 3 andere Personen. Sehr angenehm.
Gespeichert

schiene

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 24.925
Re: "schiene" unterwegs in Thailand
« Antwort #847 am: 02. Dezember 2021, 11:36:18 »

Schoene Bilder und spannende Orte, wie immer. Danke!
Auf eurer Reise. Und an den einzelnen Besichtigungsorten, waren auch andere Touristen, Thais oder Farang unterwegs?
Wir haben nur sehr wenige Farangtouristen gesehen.Chinesengruppen waren
auch keine unterwegs. Hingegen waren viele Thais auf Ausflügen zu sehen.
Auch das Hotel in Kamphaeng Phet  war gut von Thais  bewohnt.
Für uns auch angenehmer wenn weniger Reisende on Tour sind.Für diejenigen
welche vom Tourismus leben natürlich deprimierend.
Gespeichert
Der größte Lump im ganzen Land,
das ist und bleibt der Denunziant.

otto.ch

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21
Re: "schiene" unterwegs in Thailand
« Antwort #848 am: 02. Dezember 2021, 11:54:45 »

Danke. So macht es Spass. Ohne Geschnatter und Gedraenge. Gilt fuer mich aber auch fuer andere Orte in der Welt. zB. Italien/Venedig....zuviel ist zuviel.

Tschuess
Gespeichert

schiene

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 24.925
Re: "schiene" unterwegs in Thailand
« Antwort #849 am: 02. Dezember 2021, 15:30:37 »

Zum frühen Abend sind wir noch etwas Essen gegangen und waren sehr zufrieden
mit der der Qualität.
Hier wurde das Bier immer wieder in den Gläsern welche mit einer Serviette verdeckt waren
nachgefüllt  [-]


finde das Bier..... :D










Abends noch bisschen am Pool relaxt...


Gespeichert
Der größte Lump im ganzen Land,
das ist und bleibt der Denunziant.

dolaeh

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9.266
    • http://www.smilies.4-user.de/include/Flaggen/deutschlandflagge_2.gif
Re: "schiene" unterwegs in Thailand
« Antwort #850 am: 02. Dezember 2021, 16:48:46 »

Abends noch bisschen am Pool relaxt...


Weniger als 22 Grad in der Luft? RESPECT !!
Gespeichert



Wenn du dich gesund ernaehrst, ausreichend schlaefst, genug trinkst und Sport treibst, stirbst du trotzdem.

schiene

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 24.925
Re: "schiene" unterwegs in Thailand
« Antwort #851 am: 03. Dezember 2021, 12:09:47 »

Nachdem wir gefrühstückt hatten fuhren wir zu dem Khlong Lan Wasserfall.Vom Hotel dahin sind es
eine knappe Stunde Fahrzeit welche sich gelohnt hat.

















Das kleine Besucher-/Informationscenter

Gespeichert
Der größte Lump im ganzen Land,
das ist und bleibt der Denunziant.

schiene

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 24.925
Re: "schiene" unterwegs in Thailand
« Antwort #852 am: 03. Dezember 2021, 12:11:45 »





Gespeichert
Der größte Lump im ganzen Land,
das ist und bleibt der Denunziant.

schiene

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 24.925
Re: "schiene" unterwegs in Thailand
« Antwort #853 am: 04. Dezember 2021, 09:29:11 »

Nachd3mwir in Kamphaeng Phet zurück warenbesuchten wir noch den Historical Park.Bisschen Kultur muss ja auch sein.Nachmittags aßen wir noch eine Kleinigkeit im Hotel und relaxten am Pool.
Abends gab es noch ein sehr nettes Treffen mit einem Member des Forums ;} [-]














das Essen im Hotelrestaurant war nicht schlecht und vom Preis her sehr günstig




Gespeichert
Der größte Lump im ganzen Land,
das ist und bleibt der Denunziant.
 

Seite erstellt in 0.042 Sekunden mit 19 Abfragen.