Thailand-Foren der TIP Zeitung > Sammelsurium

Der Verschwörungstheoretiker - Thread

<< < (2/363) > >>

somtamplara:
Die Welt ist voller Grossparkplaetze  ;D

Zum Anklicken:

Ketzin (Brandenburg), riesig (reinzoomen) !!
http://goo.gl/maps/ViBnt
(an so einer Sehenswuerdigkeit bin ich so oft im weiten Bogen vorbeigefahren)

Glauchau (Sachsen):
http://goo.gl/maps/uUefx

Kippenheim (BW), riesig !!:
http://goo.gl/maps/l7xjM

Illingen (BW):
http://goo.gl/maps/otbxI

Germersheim (BW), Benz ueber Benz :
http://goo.gl/maps/ML0ls

Ueberherrn (Saarland):
http://goo.gl/maps/zSUCO

Dobrovice (Tschechien):
http://goo.gl/maps/8Ityy

Corby, Northamptonshire (UK)
http://goo.gl/maps/NyLOV

Long Beach, Kalifornien (USA), ziemlich leer, Toyota geht gut weg.
Man beachte die Bildaufloesung beim reinzoomen:
http://goo.gl/maps/h8Y9M

Valencia (Spanien), SEAT und kein Ende:
http://goo.gl/maps/8G5bC

Bruno99:

--- Zitat von: somtamplara am 11. April 2013, 14:51:59 ---Long Beach, Kalifornien (USA), ziemlich leer, Toyota geht gut weg.
Man beachte die Bildaufloesung beim reinzoomen:
http://goo.gl/maps/h8Y9M

--- Ende Zitat ---

interessant, die scheinen 2 verschieden Aufloesungen zu haben   ;]


franzi:
Für Einige scheinen die Täter schon verurteilt zu sein.
Besser gesagt, der Überlebende.

Manche machen sich aber Gedanken über den Vorfall:
http://julius-hensel.com/2013/04/reden-ist-silber-wie-geklart-ist-das-attentat-von-boston/#more-22064

Roberts gibt seriöserweise nur seine Meinung zu den Folgen ab
http://politropolis.wordpress.com/2013/04/21/paul-crag-roberts-boston-marathon-bombing-ein-verhangnisvoller-prazedenzfall/

Augstein (ist das ein Verwandter vom Zeitschriftengründer und genießt vertragliche Sonderrechte?) sieht das ähnlich
http://www.spiegel.de/politik/ausland/die-amerikaner-sind-auf-dem-weg-in-den-totalitaeren-sicherheitsstaat-a-895766.html

Ansonsten war die Berichterstattung der Massenmedien erwartungsgemäß abartig

fr

Kern:

--- Zitat von: franzi am 24. April 2013, 09:34:57 ---Augstein (ist das ein Verwandter vom Zeitschriftengründer und genießt vertragliche Sonderrechte?) sieht das ähnlich
http://www.spiegel.de/politik/ausland/die-amerikaner-sind-auf-dem-weg-in-den-totalitaeren-sicherheitsstaat-a-895766.html

--- Ende Zitat ---

Die Verlinkung des seriösen Artikels Jakob Augsteins über US-Entwicklungen zum totalitären Sicherheitsstaat rettete diesen Beitrag nicht vor dem Verschieben hierher.

Tobi CR:

--- Zitat ---Für Einige scheinen die Täter schon verurteilt zu sein.
Besser gesagt, der Überlebende.
--- Ende Zitat ---

Auf gar keinen Fall !

Das waren nur harmlose Jugendliche, die lediglich alten Rentnerinnen
über die Straße helfen wollten und sich sozial bei der "Tafel", das ist
ein Projekt für Arme und Obdachlose, engagieren wollten.

Aus diesem Grund sind sie auch vor der Polizei geflüchtet und haben
sich (mit vorher am Gehweg gefundenen Waffen) eine Schießerei mit
den Beamten geliefert...

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

[*] Vorherige Sete

Zur normalen Ansicht wechseln