Thailand lokal > Pattaya und der Südosten

Neues aus Pattaya und Umgebung

<< < (2/637) > >>

Kern:

--- Zitat ---    Abteilung für Menschenhandel durchsucht Go-go-Bar in Pattaya
--- Ende Zitat ---

  http://www.thailandtip.de/tip-zeitung/nachrichten/news/abteilung-fuer-menschenhandel-durchsucht-go-go-bar-in-pattaya/back/2/   


--- Zitat ---  Beamte der Abteilung „Menschenhandel und Einwanderung“ besuchten um Mitternacht die beliebte Champagne GoGo Bar auf der Walking Street.
Ein verdeckter ausländischer Ermittler wurde mit präparierten Geldscheinen vorab in die Räumlichkeiten geschickt. 
--- Ende Zitat ---

Kern:
Interessant waere zu erfahren, ob ein Farang Mitbesitzer dieser "Champagne GoGo Bar" ist.  ???

phumphat:
Kommt in Pattaya bald das große Barsterben.

Nach meinen Streifzug durch die Walking Street (ich berichtete dies bereits) war ich diesmal am Jomtien unterwegs.
In der Verlängerung der Soi 7 ist nach verschiedenen Abrucharbeiten von diversen Thai Lokalitäten ein ganz neues
Barviertel im entstehen. Wenn der ganze Platz dort verbaut wird, gibt es an die 30-40 neue Bars. Nur in den bisher eröffneten
gibt es schon mehr Personal als Gäste.
Den eigentliche Grund sehe ich durch das vermehrte Ausbleiben von westlichen Touristen. Russen, besuchen kaum Bars. Die
sind zumeist in Begleitung ihrer Ehefrauen hier. Die kaufen ihren Wodka im 7/11 und feiern mit Freunden in den Appartements.
Arraber und Inder die schon bald das Groß der Touristen stellen, besuchen eher Lokale von Landsleuten und keine normalen
Beer Bars.
Wie vorab erwähnt, gähnende Leere in den neuen Bars. Doch etwas abseits erblickte ich zwei Bars, die gerammelt voll mit westlichen
Touris waren. Nun neugierig geworden, warum wohl hier alles voll war. Der Grund war gleich Augenscheinlich. Eine Tafel im Eingangsbereich
war des Rätsels Lösung. "45 Baht all Beers"  Anderswo bezahlst du bereits  60 bis 70 Baht für ein Bier.Müssen nun die Bars bereits Sonderpreise machen um Kundschaft zu bekommen?
Da ist es nur eine Frage der Zeit, wie lange das eine Bar durch hält.

phumphat

rupa:

--- Zitat von: phumphat am 17. Dezember 2010, 15:14:49 ---Kommt in Pattaya bald das große Barsterben.

 "45 Baht all Beers"  Anderswo bezahlst du bereits  60 bis 70 Baht für ein Bier.Müssen nun die Bars bereits Sonderpreise machen um Kundschaft zu bekommen?


--- Ende Zitat ---

Schau mal im " NEW PLAZA ", 2nd. Rd vorbei, die Bar´s sind voll. Die Preise liegen teilweise noch darunter. Auf der Naklua Rd bezahlst du für ein Heineken schon teilweise 80 Baht.
Natürlich wird auch nach einem Bier ein Trinkgeld von 25% erwartet.
 

Moesi:

--- Zitat von: phumphat am 17. Dezember 2010, 15:14:49 ---Kommt in Pattaya bald das große Barsterben.
--- Ende Zitat ---

Das deckt sich zum Teil auch mit dem Thread, den ich hier eröffnet habe:
http://forum.thailand-tip.com/index.php?topic=9440.0

Die Zeit vom ca. 10. bis ca. 20. Dezember war immer schon verhältnismässig ruhig.
In dieser Zeit reisen viele zurück und viele kommen erst später.
Viele (erfahrene) Barbetreiber, warten darum sehnsüchtig auf die "goldenen"(?) Wochen nach dem 20. Dezember.
Wenns dann nicht gut kommt, wird das grosse (westliche) Barsterben nicht anfangen, sondern weitergehen.
Denn es hat längst angefangen!

Gruss aus Jomtien
Stefan

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

[*] Vorherige Sete

Zur normalen Ansicht wechseln