ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Sie befinden sich im neuen Forum.ThailandTIP. Klicken Sie hier, um zum Archiv (2002-2008) des alten Forums zu gelangen.
http://archiv.thailand-tip.com"

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info
Seiten: 1 ... 12 [13] 14 ... 37   Nach unten

Autor Thema: Heute gibts :  (Gelesen 114006 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

derbayer

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.228
  • Lieber groß gemustert - als kleinkariert.
Re: Heute gibts :
« Antwort #180 am: 04. März 2012, 10:44:18 »

@ Blackmicha

immer ganzen Bericht anschaun, Micha

Das hab ich dir doch an der Nasenspitze angesehen und extra die Münchner Version  mit eingestellt ;}

für dich :ohne Weiße Sauce



Gespeichert
 

Drogen und Alkohol sind was für Anfänger.
Wer wirklich "cool" ist, zieht sich die Realität rein.

Ich bin verantwortlich für das, was ich sage, und nicht für das,
was du verstehst.

jock

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.739
Re: Heute gibts :
« Antwort #181 am: 04. März 2012, 10:52:56 »

@derbayer

Der gelernte Oessi isst niemals "Pfannkuchensuppe" !  Niemals !

Bei uns heisst s " Frittatensuppe ".

Jetzt und in alle Ewigkeit.

Die Assimilation der bayrischen Staemme durch die norddeutschen Brueder
hat ein erschreckendes Ausmass erreicht,muss ich feststellen !


Jock
Gespeichert

Koarl

  • ราปิด เวียนนา
  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 649
  • i sag nix!
Re: Heute gibts :
« Antwort #182 am: 04. März 2012, 16:15:39 »

@derbayer

Der gelernte Oessi isst niemals "Pfannkuchensuppe" !  Niemals !

Bei uns heisst s " Frittatensuppe ".


es heisst in Oesterreich auch nicht Meerrettich, sonder Kren ;)


Gespeichert
by(e)
Koarl

@thaikoarl

derbayer

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.228
  • Lieber groß gemustert - als kleinkariert.
Re: Heute gibts :
« Antwort #183 am: 05. März 2012, 02:59:22 »

HEUTE GIBTS

Aus dem herrlichen Rindfleisch vom Tafelspitz werde ich mir einen thailändischen  Rindfleischsalt machen, einen :yam nuea yang  /  เหนือ Yam หยาง

Vor etlichen Jahren hatte ich immer mal in Hamburg zu tun. Schon die Adresse fand ich geil : In der Kohlentwiete .
Meist traf ich mit irgendwelchen Geschäftsleuten zusammen für die natürlich ein Reeperbahnbummel obligatorisch war; für manchen auch Höhepunkt des Termins. ..
Ich hatte Kohldampf, war aber auf der großen Freiheit mit den Leuten verabredet und wartete. Überall nur Stände mit vor Fett triefenden Würsten und widerlichen Pommes. {/
Zeit hatte ich noch etwas, aber wohin? Da, neben mir trafen sich einige Damen des horizontalen Gewerbes. Alle hochhackige Schuhe, alle Schlitzäugchen.
Außer "essen gehen" verstand ich nichts, sie sprachen ja Thai. Also fragte ich geschwind, ob ich nicht mitkönnte ich hätte auch Hunger.
In kühnstem HH-platt kam : na klaaaaar!

Und ein paar Meter weiter  kamen wir an ein Ecklokal: Schlimm, grelle Neobeleuchtung, Resopaltische. Dahinter ein Nebenzimmer  sah aus wie das  Wohnzimmer der Wirtin :-)
Dort heraus kam eine ältere Thai , Mama -typ.
Sie und ihre Tochter begrüßten die Thai-Mädels sehr, sehr herzlich und mich im Schlepptau gleich mit dazu.  
Und schon ging es los: ein wirres Thaigeplauder und gekichere.  Dazwischen kam immer mal ein fliegender Händler herein, bot der Wirtin alle möglichen Küchenzutaten an.
Karte gab es auch nicht , also sagte ich zu einem der Mädels:  also ich esse auch das, was du bestellst.

Es war thailändischer Rindfeischsalat  :  เหนือ Yam หยาง


Eine Zeitlang  später, wir waren auf der Fahrt zum Angeltörn nach Fehmarn machten wir Rast auf der Reeperbahn.
Ausser mir kannte sich niemand aus und so fungierte ich zugleich als Fremdenführer.  Essen wollten alle, Essen.
Aha, und schon fiel mir was ein. Da war doch diese Eckkneipe mit Neonlicht...mit Thaiwirtin---klar war, da bring ich die Jungs hin !
Als wir da waren und ich die Jungs hineinbat, sahen mich ungläubige, enttäuschte Blicke an : da hinein ?  Ne Bernd,  sagte einer hier nicht, hier nicht.  Aber wir blieben !

Befördert wurde das,  weil plötzlich eine "Madame" mit hochhackigen Schuhen und in Pelzmantel hereinkam, herzlich von der Wirtin begrüßt.
 Alle Blicke der Anglermeute hingen an ihr.
Bis die Türe aufging und weitere Kolleginen der "Madame" hereinstacksten, eine mehr mit dem Po wackelnd wie die andere.
So schnell habe ich die Jungs noch nie gesehen wie die sich Sitzlätze mit "guter Aussicht" ergatterten.  Das Eis war gebrochen, die Kneipe voll akzeptiert.  ... :] :] }} }} }}



Was soll ich euch erzählen :
alle haben sich เหนือ Yam หยาง - thailändischen Rindfleischsalat bestellt


und  ich mach ihn heute noch genauso wie es mir die Wirtin dortmals zeigte: nur gekochtes Rindfleisch statt gebratenem


so stell ichs mir vor : http://www.tomyam.at/

 
und so schauts aus:

« Letzte Änderung: 05. März 2012, 03:10:33 von derbayer »
Gespeichert
 

Drogen und Alkohol sind was für Anfänger.
Wer wirklich "cool" ist, zieht sich die Realität rein.

Ich bin verantwortlich für das, was ich sage, und nicht für das,
was du verstehst.

MIR

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.527
  • @ Thailand
    • GPIS
Re: Heute gibts :
« Antwort #184 am: 05. März 2012, 22:56:28 »

Wo ist der klebrige Reis dazu?

 [-] [-]
Gespeichert

derbayer

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.228
  • Lieber groß gemustert - als kleinkariert.
Re: Heute gibts :
« Antwort #185 am: 06. März 2012, 03:29:37 »

HEUTE GIBTS

Heute gibts flüssige Nahrung  und ein bisserl Brotzeit dazu. Ein Spezl der Medikamente durch die Weltgeschichte transportiert hat mir heute einige Delikatessen  von seiner Fahrt mitgebracht, darunter :  

Keiler Weiße                                                                                             http://www.keilerbier.de/de/keiler/biere/  
Würzburger Hofbräu                                                                                   http://www.wuerzburger-hofbraeu.de/de/whb/brauerei/
Kreuzberger Klosterbier                                                                               http://www.kreuzbergbier.de/
Herzog Bier                                                                                               http://www.herzog-von-franken.de/kompendium_lagerung.html
Bamberger Schlenkerla                                                                                http://www.schlenkerla.de/

mitgebracht hat er auch einen großen  Laib Bauernbrot aus einer kleinen Landbäckerei auf der Stecke, denn er weiß, alles andere habe ich immer reichlich da:


Fränkischen Schinkenspeck
Hausmacher Weißen Pressack
Hausgemachten  Roten Pressack
Hausmacher  Leberwurst
eingelegte Kümmerli



*****************************************************************

Die meisten Nahrungshersteller  , sprich  Brauereien in Deutschland gibts  in Bayern. Und die meisten  in Bayern  gibts in  Franken .

Kein Wunder also,  daß es sowas bei uns gibt : Das Bierabo --- http://www.brau-kunst.de/


Ich darf euch einen schönen Abend wünschen:


« Letzte Änderung: 06. März 2012, 03:34:28 von derbayer »
Gespeichert
 

Drogen und Alkohol sind was für Anfänger.
Wer wirklich "cool" ist, zieht sich die Realität rein.

Ich bin verantwortlich für das, was ich sage, und nicht für das,
was du verstehst.

derbayer

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.228
  • Lieber groß gemustert - als kleinkariert.
Re: Heute gibts :
« Antwort #186 am: 06. März 2012, 04:54:01 »


Da, schauts euch auf der nächsten Seite an was ich für Glump an Brettchen zum Schneiden-Hacken -Klopfen hab


Alle Threads ham  sie dicht gemacht  ??? Die sind so   {+

Re: Bretter zum Schneiden-Hacken-Klopfen------  dann

Re: Gefährdet die Hackbrettherstellung in Thailand den Regenwald?


Brettchen ?  Und woher bekomm ich jetzt meine Brettchen  ?


Ich hoffe Benno interveniert bei Gerhardvee aufs freundlichste , daß zumindest  derbayer ausnahmsweise noch ein paar Brettchen bekommt   ;}
Gespeichert
 

Drogen und Alkohol sind was für Anfänger.
Wer wirklich "cool" ist, zieht sich die Realität rein.

Ich bin verantwortlich für das, was ich sage, und nicht für das,
was du verstehst.

Burianer

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12.930
Re: Heute gibts :
« Antwort #187 am: 06. März 2012, 06:35:57 »

derbayer, Weltreisender,  so einige gute Biere  und einen frischen Laib Brot,  sowie Schinken  und Dosenwurst  kannst Du ja bei deinem naechsten Besuch im Isaan, ( Buriram) mitbringen .   Denke dann koennen wir eine gute Brotzeit  machen  und mit den Bieren ueber   Gott ( Budda) und die Welt reden  [-]
Gespeichert

dart

  • Gast
Re: Heute gibts :
« Antwort #188 am: 06. März 2012, 06:51:17 »




Brettchen ?  Und woher bekomm ich jetzt meine Brettchen  ?



Falls ich mal nach Ipoh reisen sollte, bring ich dir ein Brett mit. C--

Gespeichert

derbayer

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.228
  • Lieber groß gemustert - als kleinkariert.
Re: Heute gibts :
« Antwort #189 am: 06. März 2012, 07:20:07 »

ich weiß nicht. . ich weiß nicht. ...

Brettchen rufen ganz eigenartige  Reaktionen hier im Forum hervor,

das konnte man eindeutig die letzten  2 Tage beobachten.

Daß es Dart jetzt auch erwischt , konnte doch  kein Mensch ahnen   {+  ....ich schon gar nicht  {;.   Ich wasche meine Hände in Unschuld!

    Bayern nur so mit Brett bitte      
« Letzte Änderung: 06. März 2012, 07:25:31 von derbayer »
Gespeichert
 

Drogen und Alkohol sind was für Anfänger.
Wer wirklich "cool" ist, zieht sich die Realität rein.

Ich bin verantwortlich für das, was ich sage, und nicht für das,
was du verstehst.

derbayer

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.228
  • Lieber groß gemustert - als kleinkariert.
Re: Heute gibts :
« Antwort #190 am: 06. März 2012, 15:44:52 »

HEUTE GIBTS

Heute komme ich einem Teil von euch mal entgegen, ausnahmsweise  ???. Ich komme soeben vom Einkaufen, den Metzger dort den kenne ich recht gut und Bayern Fan ist er auch.

Hamburger gibts heute mal

nicht vom MC  D und auch nicht vom Burger , nein selber werden sie gemacht.  Er war gerade dabei für seine große Fleischtheke  Hackfleisch zurecht zu machen. 
Und da ich sah , daß er schönes Rindfleisch als Grundmaterial hatte,  habe ich gleich mal  gute 2 Kilo Hackfleisch vom Rind mitgenommen. Frisch durchgelassen, Prima!

Dazu hab ich noch richtige Hamburgerbrötchen mitgenommen, die größeren  gleich , mit Sesam obendrauf , gibts als 8er Pack hier.
Dazu brauchts je nach Wahl noch: Salat, Zwiebel, Gurke, Tomate, Ketchup, Majo, als Grundlage. Dazu 100 andere Variationen je nach Geschmack

Wichtig ist es, daß ihr ein ganz, ganz frisch durchgelassenes Rindfleisch habt. Dieses wird nicht gewürzt  und es wird auch nichts anderes darunter gemischt, denn wir machen keine Buletten, Fleischküchle, keine Frikadellen  und keine Fleischflanzerl, wir machen Hamburger.  Dazu ist es wichtig das Fleisch in einer Schüssel nochmals kräftig mit den Fingern
durchzukneten, damit es zusammenhält und Bindung hat. 
1. Portionieren :Jetzt verrate ich euch einen Trick zum portionieren  : ich nehme immer eine Schöpfkelle. Mit dieser fahre ich in das Hack fülle sie und streiche das Fleisch dann auf der Kelle glatt. So habe ich immer gleich viel Menge Fleisch und gleiche Größe, bis die Masse  fertig portioniert ist .
2. Selbst Patties machen ( so heißen die bratfertigen Hamburger):  Nimm  2 kleine Töpfchen von deiner Frau  die ineinander passen, in den größeren legst du eine Plastiktüte rein,
darauf eine Portion Rindfleisch, darüber wieder einen Plastikbeutel  (damit das Fleisch nicht anklebt!) und jetzt den 2. kleineren Topf in den größeren fest hineindrücken. So, auf diese Art hast du nun das Hackfleisch zwischen den beiden Töpfchen plattgedrückt zu Hamburgern.  Jetzt nimmst das heraus, die 2 Plastik tüten weg und weiter gehts mit weiteren !
So soll das dann aussehen:



Natürlich kannst du dir auch mal eine  Hamburger Presse zulegen :



++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++


Damit ihr Vorstellungen habt wie das industriell  abläuft darf ich euch sagen über MC.Donalds.  Vor etliche Jahren produzierte die Hamburger für MC.D  ein kleiner er Betrieb. Als es mehr wurde wandte man sich an südeutschlands größten Fleischbetrieb,  die Südfleisch. Auch dort wurde es zu klein, so daß Südfleisch und Lutz Fleisch  eine extra  Fabrik nur für  Hamburger und MC Donalds in Günzburg baute. Durch Erweiterungen wird dort für ganz Deutschland und Holland Hamburger patties, Nuggets und und und hergestellt und ausgeliefert !!
Stand 2009 ca  6.000.000 Stück täglich!  Esca Food Solutions (Südfleisch, Lutz+Otto) seit über 30 Jahren lediglich auf einer mündlichen Vereinbarung basiert -
 http://www.esca-foodsolutions.de/products.html

der Original Big mac



Wem die hier nicht gefallen, der möge sich hier einen aussuchen  :    http://www.cheeseandburger.com/



Gespeichert
 

Drogen und Alkohol sind was für Anfänger.
Wer wirklich "cool" ist, zieht sich die Realität rein.

Ich bin verantwortlich für das, was ich sage, und nicht für das,
was du verstehst.

Isan Yamaha

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.811
Re: Heute gibts :
« Antwort #191 am: 06. März 2012, 16:03:49 »

@derbayer,
habe Putenkeule im Ofen.
Wielange braten,bis die durch ist 2 Stunden. ??? [-]
Gespeichert

derbayer

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.228
  • Lieber groß gemustert - als kleinkariert.
Re: Heute gibts :
« Antwort #192 am: 06. März 2012, 16:08:48 »


moped.... {+ {+ {+

kommt drauf an ob du Baby- Pute, Mama -Pute oder Oma-Pute erwischt hast   :-)

im zweifelsfall  solange drinlassen bis sie weich ist   ;)


Gespeichert
 

Drogen und Alkohol sind was für Anfänger.
Wer wirklich "cool" ist, zieht sich die Realität rein.

Ich bin verantwortlich für das, was ich sage, und nicht für das,
was du verstehst.

Isan Yamaha

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.811
Re: Heute gibts :
« Antwort #193 am: 06. März 2012, 16:12:42 »

im zweifelsfall  solange drinlassen bis sie weich ist   ;)
Ok,
ich mache es dann so. ;)
Kann ich da auch von dem  [-] was drüber machen. ???
Gespeichert

derbayer

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.228
  • Lieber groß gemustert - als kleinkariert.
Re: Heute gibts :
« Antwort #194 am: 06. März 2012, 16:18:15 »

   Sparbrenner   ;) :  so schaut Bier aus  





[-]
Gespeichert
 

Drogen und Alkohol sind was für Anfänger.
Wer wirklich "cool" ist, zieht sich die Realität rein.

Ich bin verantwortlich für das, was ich sage, und nicht für das,
was du verstehst.
Seiten: 1 ... 12 [13] 14 ... 37   Nach oben
 

Seite erstellt in 0.038 Sekunden mit 18 Abfragen.