Thailand-Foren der TIP Zeitung > Sammelsurium

Veganer/Vegetarier, ihre Extrawürste

(1/8) > >>

goldfinger:
Irgendwie fehlte mir dieses Thema. Deren ideologischen Auswüchse haben bisher in keinem Thema so richtig gepasst.

goldfinger:
Werden Veganer von der britischen Impfpflicht befreit?

Ausgenommen von der Regelung sind Menschen, die sich aus medizinischen Gründen nicht impfen können. Doch es gibt eine Gruppe, für die die Impfpflicht laut «The Telegraph» nicht gelten könnte: VeganerInnen – und die Gründe sind sogar gerichtlich festgehalten!

Im vergangenen Jahr entschied nämlich ein Gericht, dass ethischer Veganismus in Grossbritannien als philosophische Überzeugung gilt. Damit ist ethischer Veganismus rechtlich geschützt.   {[ {[ {/

http://https://www.nau.ch/news/europa/coronavirus-veganer-sind-von-britischer-impfpflicht-ausgenommen-65977541

goldfinger:
 :] :] :]

goldfinger:
Die Veganerideologie bekommt Risse  }}

Vegis sind beim Wasserverbrauch schlimmer als Fleischesser

So verursachen Veganerinnen und Veganer mit ihrem Ernährungsstil den grössten Wasserverbrauch: Pro Person braucht es im Jahr 45,4 Kubikmeter Wasser. Vegetarierinnen und Vegetarier benötigen mit ihrer Ernährung 39,4 Kubikmeter Wasser jährlich und Fleischessende 29,2 Kubikmeter.

https://www.20min.ch/story/vegetarier-sind-beim-wasserverbrauch-schlimmer-als-fleischesser-481417491327

goldfinger:
Angetrieben von der rot/grünen Stadtregierung hat die Universität Luzern vor einigen Wochen die Mensa auf Fleischlos umgestellt. Nun krebst man bereits zurück. Angeblichet Grund ist, dass auf dem Vorplatz kein Platz mehr für eine Strassenküche sei.

Der hat wohl bessere Geschäfte gemacht als die Mensa.  {--

https://www.bazonline.ch/spaghetti-bolo-ist-kein-fleischgericht-173253400544

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

Zur normalen Ansicht wechseln