Thailand-Foren der TIP Zeitung > Ämter, Gesetze und Visumsangelegenheiten

Korrekte Bedienung durch die Deutsche Botschaft.

<< < (2/50) > >>

tom_bkk:
Das gleiche kann ich auch behaupten  ;} egal ob Schengenvisa oder Eheschliessung - absolut alles korrekt, freundlich, stressfrei und reibungslos  :)

Mir wurden sogar noch Tipps gegeben , fuer welche sich die lokale "Farang-Beraterbrut" sich auch noch erlaubt Geld zu verlangen  >:

... beim Beantragen der Konsularbescheinigung hatte ich den Pass vergessen - und man machte sogar eine Ausnahme und hatte sie mich trotzdem machen lassen !

mfritz31:
Kann ich nur bestätigen. Hatte letztes jahr den Fall der Eheschliessung und muß sagen, daß der Service der dt. Botschaft nicht nur korrekt, sondern geradezu zuvorkommend war.

Three thumbs up.  ;} ;} ;}

namtok:
Unsere kleinen Nichten wollen während der anstehenden Thai-Schulferien alleine ohne Begleitung nach Deutschland fliegen und haben jetzt die Visahürde inklusive Kurzinterview (das wohl nicht sooo kreuzverhörmässig war wie bei erwachsenen Antragstellern)    genommen  ;}

boehm:
@ namtok

Cool, so sollte es immer sein!!

Ich wünsche deinen Nichten einen angenehmen Aufenthalt und das sie Deutschland in guter Erinnerung behalten..... ;} ;} ;}

Gruß
Böhm

namtok:
Jo , Sanuk werden sie haben, sie waren zwar  schon mal hier, aber alleine ohne die Eltern ist es sicher noch interessanter.


Ob das mit dem heissgeliebtem Schnee nochmal was wird ??? . Wer zu spät kommt...  {--

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

[*] Vorherige Sete

Zur normalen Ansicht wechseln