Thailand lokal > Chiang Mai und der Norden

Chiang Kham - BM on Tour

<< < (2/19) > >>

Grüner:
Miesmacher OU1, mir gefallen BM s Berichte auch, aber OHNE daß ich als EIGENTLICHE Aussage ALLE ANDEREN Mitglieder, die hier schreiben, in meinem Beitrag hintenrum schlecht machen muß.
Zum K... so nen Charakter.

Kern:
Hallo Blackmicha


Wieder ein herrlicher Bildbericht    ;}

Aber

--- Zitat ---  ein erster Unterschied zu Isaan : es wird nur das gekauft, was gebraucht wird , und nicht , weil Farang bezahlt !

 
--- Ende Zitat ---

Weder im Norden von Thailand, noch im Isaan sind alle gleich.    {;


Gruss   Achim

mfritz31:
Hallo @BM, freut mich sehr, dass Du es auch mal bis zu uns nach Hause geschafft hast.

Hoffentlich genießt Du die Zeit bei uns in Chiangkham.  [-]

Das Bild von der Tanke war doch die Bangchak- Tankstelle in Ban Cham Hai/ Thoeng, oder ?

Wenn Du noch 4 Wochen bleibst, dann erwartet Dich richtig "schönes" Wetter....bei 12 Grad:





Blackmicha:
sorry @ mfritz , haette dich gerne bei einen Beer lao Gold getroffen , aber ich bin samstag schon wieder wech !

straffes Tourprogramm ! 

Heute ca 500 km ueber Chiank Kong nach Goldenen Dreieck und Zurueck , morgen ghets nach Myanmar !

Dtac streikt , und will mich nicht mehr ins Inet lassen , hab ne Prepaid geholt , spaeter gehts weiter !

 }}

zuluton:
Toller Bildbericht bisher.

Werde auch demnächst in Chiang Rai eintreffen und dort bei einem Freund in Phayao wohnen.

Bei dem Straussensteak mit dem niedlichen Teelöfel Mischgemüse und der Grosszügig bemessenen Portion Fritten, konnte ich trotz alles Anstrengung nicht so recht das Steak erkennen.  ;D

Ich seh da nur ne undefinierbare Masse neben dem Brötchen. :o

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

[*] Vorherige Sete

Zur normalen Ansicht wechseln