Thailand-Foren der TIP Zeitung > Die Ewigen Jagdgründe

Peter vom ,,Kanya,, in Jomtien erstochen

<< < (2/14) > >>

Profuuu:
Habe mir mal die Webseite kanyas.org reingetan.

Die scheinen Spass gehabt zu haben inklusive Patty Racing course und lustige Weiber. Schade drum! So brechen Imperien zusammen. Auch wenn es nur kleine und begrenzte Spass-Imperien sind.

Nach dem Video zu urteilen, war der "süsse" Täter total mit irgendwas abgefüllt. Der sah so aus, als ob er mit seiner Tat einen Freif.... oder blow job mit der Polizei in sexy hautengen Uniformen angestrebt hat.   

fred:
http://www.pattayadailynews.com/shownews.php?IDNEWS=0000011323
http://www.pattayaone.net/news/2009/december/news_04_12_52.shtml

Der Taeter: 30 Jahre, Thailand, naive Traume, Drogen, Mord -------> Bangkok Hilton 

Der Mord geschah angeblich wegen einer offenen Rechnung fuer eine Webseite. Beide waren Freunde und Geschaeftspartner. Was fuer eine Karriere. Ein menschliches Desaster.  :'(

PANIC:
Mir fehlen ebenfalls die Worte    :'(

Herzliches Beileid an Kanya und die Tochter

hellmut:
Soeben hat die PDN ein Update zum Mordfall eingestellt.

Darin kommen ein deutscher Augenzeuge sowie der mutmaßliche Täter zu Wort.

Der Zeuge sagte aus das er früher am Tag gemeinsam mit T. ein Bier getrunken habe. Zu dem Zeitpunkt schien er nicht unter Drogeneinfluss zu stehen, habe auch nicht über P. gesprochen.

Er selbst kenne T. seit zwei Jahren, und sei erst kürzlich nach Thailand zurückgekehrt und bestürzt über den enormen Gewichtsverlust T.'s, welchen er auf Drogenkonsum zurückführte.
T. benutze seit längerer Zeit regelmäßig P.'s Internetshop, dabei hätte er des öfteren Streitgespräche vernommen, deren Inhalt ihm jedoch nicht bekannt sei.

Am Tatabend seien er, sowie ein zweiter deutscher, Zeuge des Streitgespräches geworden. Sie hätten versucht zu schlichten, doch T. hätte zwei Messer gezogen und sie gefragt: "Wer von euch beiden möchte als erster sterben?" Der Zeuge fürchtete um sein Leben, der zweite Zeuge griff sich einen Holzstück zur Selbstverteidigung. P. sei es gelungen T. eins der Messer zu entreißen, doch fügte dieser ihm in der gleichen Zeit 7 Stichwunden mit dem anderen Messer zu.

Das Gespräch mit T. za. 12 Stunden nach dessen Festnahme:
Als Grund für seine Tat gibt T. an das er unter dem Einfluss von Ya Ba stand. Das sein Besuch bei P. in Streit ausarten würde sei ihm im Voraus klar gewesen, jedoch sei er nicht der Absicht ihn zu töten oder ähnliches gekommen. P. habe ihm das Entgelt für die Webseitengestaltung geschuldet. Er hätte dieses Geld für einen Ausflug nach Koh Lan gebraucht ...

Zu seiner Abreit befragt, sagte er das er Webseiten mache. Sein letztes Projekt sei thaimotorbikes.com (http://www.thaimotorbikes.com/2012/index.html ) sowie 5 Artikel für Wikipädia. Das die Motorbike-Webseite der Tarnung seiner eigentlichen Einkommensquelle   PORNOZIB dient, erwähnt er verständlicherweise nicht.

... Im Gespräch erwähnt T. immer wieder seine geplante Reise nach Koh Lan. Was daran so wichtig war, kommt jedoch nicht zur Sprache. Mir erschien er auf dem Videointerview deutlich realitätsfern. Vielleicht ist das normal nach so einer Tat, doch eigentümlich erscheint mir der Umstand das er der Reporterin ein Päckchen Ganja zeigt, wie gesagt, in seiner Einzelzelle.
Da er zum Zeitpunkt der Festnahme nur mit einer Unterhose bekleidet war, die er auch in der Zelle trägt, plus ein T-Shirt was ihm wohl einer der Polizisten gegeben hat, wird er den Dope wohl in der Zelle bekommen haben. Vielleicht aus Mitleid von einem der Beamten? - Wie auch immer, am Ende des Interviews sagt er: "Everything for me, vorbei, mai bpen lai". - Damit wird er wohl recht haben.

Links:
Link 1 Video vom Tatort
Link 2 Video vom Interview in seiner Zelle (zum ansehen der Viedos die Seite bis zum unteren Ende scrollen)
Link 3 Text des Interviews mit dem Tatzeugen sowie Ausschnitte des Interviews mit T. in seiner Zelle (englisch).

fred:
Seine Webseite http://www.EDIT.org/ wird noch der kleinste Aerger sein den er bekommt. Seine Webseite http://www.thaimotorbikes.com/2012/index.html ist erst im Aufbau und funktioniert nicht.  Die Seiten aehneln sich in der Machart. Das er 5 Artikel fuer Wikipädia macht gibt mir zu Bedenken.

Fuer mich ist er Abschaum.

EDIT: Link entfernt

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

[*] Vorherige Sete

Zur normalen Ansicht wechseln