Thailand-Foren der TIP Zeitung > Partnerschaft, Sex und Liebeskasper

Die Rückkehr der Sextouristen -

<< < (6/7) > >>

Blackmicha:
Die Alexsche Lösung :



Rotlicht-Roboterinnen

http://www.crn.de/hardware/artikel-95089.html


Wenn die Roboterinnen dann auch noch ein paar sinnvolle Betätigungen wie Kochen und Co lernen, werden sie sicherlich für manchen Sextouristen eine echte Alternative zum weiblichen Geschlecht ganz allgemein. Gerade, dass es nicht so richtig menschelt, und keine Diskussionen oder schlechtes Gewissen aufkommen,

boehm:
So kann man es natürlich auch nennen:

Thailand: Frauen zu mieten

http://german.china.org.cn/culture/txt/2012-04/26/content_25246607.htm

 {+

somtamplara:

--- Zitat von: boehm am 28. April 2012, 11:01:40 ---So kann man es natürlich auch nennen:

--- Ende Zitat ---
{:} Läuft irgendwo zwischen kurios und abstrus.
Die Bilder von den Massagemädels in den langen Gewändern, dazu die Unterschrift "Die zu mietenden Frauen auf der Straße auf der Phuket Insel, Thailand."  ??? {:} {+
Welche Vollpfosten haben das geschrieben oder hanebüchen übersetzt?

Gilt für kurzfristige Mietverträge auch der mündliche Vertragsabschluss  :] :]

Alex:
Zurück zum Thema
 
Säuglingstötungen

"Die Frauen sehen ihr Kind als störendes Objekt"[/size]

Warum töten Mütter ihre neugeborenen Babys und verstecken die Leichen in Kühltaschen oder Blumentöpfen? Weil das ungeliebte Objekt verschwinden soll, sagt Theresia Höynck, Professorin für Recht der Kindheit und Jugend. "Diese Frauen töten entkoppelt von mütterlichen Gefühlen.".......

http://www.spiegel.de/panorama/gesellschaft/0,1518,830053,00.html

@ Böhm .....

tolle Ausgrabung dieser Artikel " Thailand: Frauen zu mieten"  fast Preis verdächtig

Der / die Autoren vergessen ganz das dies auf der ganzen Welt möglich ist ... Messe Hostessen , Ausgeh Service .. kurz oder lang ... Begleit Service

was also machen die Thai Damen so verkehrt .....

Burianer:
 >:(  nichts Alex,  rundum Service .  Das muessen die in Europa noch lernen  :-X
Wenn es aber ums Thema  Kind geht, dann ist die Frage schon, was machen die Maedels wenn sie Schwanger bzw dann ein Kind haben.
Der Titel ist etwas, um Missverstaendnisse hervor zu rufen.
Sextourismus ?
Oder die Folgen des Sextourismus ?
Bei Reuckker meinen  viele,  nah das was doch schon immer so, wieso zurueck   ???  jetzt kommen doch eher weniger als mehr, zumindest aus Europa.

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

[*] Vorherige Sete

Zur normalen Ansicht wechseln