ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Sie befinden sich im neuen Forum.ThailandTIP. Klicken Sie hier, um zum Archiv (2002-2008) des alten Forums zu gelangen.
http://archiv.thailand-tip.com"

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Non Immi Visum O-A und Krankenversicherung  (Gelesen 3067 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

franzi

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.675
  • Gott vergibt, franzi nie!
Re: Non Immi Visum O-A und Krankenversicherung
« Antwort #15 am: 18. Juni 2022, 09:35:24 »

Denke, das geht einfach.
Sterbeurkunde der Frau und Nachweis (durch den Pass), dass man Thailand seit dem Tod der Frau nicht verlassen hat. Damit hat man einen Ersatz der Ledigenbescheinigung (Ehefaehigkeitszeugnis brauchts in Nakhon und vermutlich den meisten Provinzen keines).
Die diversen Beglaubigunen und Uebersetzungen, damit die Heirat auch in der Heimat rechtsgueltig wird, kann man dann spaeter erledigen.

fr
Gespeichert
Wenn ich nur "hier" schreibe, meine ich Nakhon Si Thammarat und Umgebung
 

Seite erstellt in 0.027 Sekunden mit 23 Abfragen.