Thailand lokal > Thailands Nachbarländer

Ha Long Bay / Vietnam

<< < (2/3) > >>

thaiman †:

Hallo Blackmicha
wunderbare Fotos, man muss einfach ein Auge haben          Gruss thaiman

Blackmicha:
zum Bericht :

Da Ostern ist , wurde kurzfristig die Arbeit am Samstag abgesagt . Also Gelegenheit fuer einen Ausflug ....

Halong Bay !

Kollege ins Reisebuero und nach einigen Verhandeln die Rundfahrt fuer 69 $ + 20 $ Einzelkabine gebucht .
Den gleichen Trip gibts so bis 120 $ . Also immer hinterfragen !

Abholung Samstag Morgen gegen 8am mit Sammelbus, bis alle da waren , war es 9 am . Dann rein  in den Bus , 14 Personen , auch die Notsitze und Beifahrer waren besetzt ! Viehtransport !




Fahrzeit Hanoi - Halong ca 4 Stunden , mit Zwischenstop an so einer Touristen abzock bude



Preise bis zum 10 fachen ueber Supermarkt ! Also 2 Farangs ab zur Fahrerverpflegung , und da ne preiswerte Nudelsuppe geschluerft !

so gegen 1 pm dann Ankunft im Hafen von Halong City

 

Hier wurden dann alle Paesse eingesammelt , Rueckgabe war am anderen Tag , nach bezahlen der Bordrechnung.

Die Begruendung die gegeben wurde : Fluchtgefahr nach China !



Nun rauf aufs Boot





war ein Zubringer zum eigentlichen Boot



hier UNSER Boot





Kabinen Ansicht







alles sauber und in sehr guten Zustand , Aircon , hot Water mit super Wasserdruck !

Dining Room


Blackmicha:
nun was zur Verpflegung ( im Preis enthalten )

Getraenke waren separat zu bezahlen . Tiger / Hanoi Beer  500 ml = 2 $ , alkoholfrei 1,5 $
Lokale spirits , wie gesagt , 10 facher Preis !  Hab mir ne Flasche Chilenischen Chardonnay fuer 34 $ geleistet .

Mahlzeiten gab es 4 mal , 3 x an Bord , 1 Abschussmahl in Halong . Jeweils verschiedene Gerichte , teilweise sehr gewoehnungsbeduerftig , wie dieses hier...



sollten junge Hummer sein !?  haben mich aber mehr an Taussendfuessler erinnert, Dankend verzichtet !



die Gungs waren auch schon lange tot , wollte keiner so richtig ran , obwohl die Toiletten an Bord absoluter Eurostandard waren .



Fruehstueck



Mittag gab es dann hier ...





fuer ganz Harte ... zum nachspuehlen



Fazit : es gab reichlich Reis , also genug Grundlage fuer das Fluessig Brot !



Im Ernst , es gab wenig zu beanstanden !

fuer den gesamten Preis sowie so nicht !

Tigerbeer:
Ich war letztes Jahr im Oktober in Halong. Mit dem Wetter habe ich allerdings kein Glück gehabt es war bewölkt, diesig und manchmal hat es geregnet. Ich habe allerdings auf dem Festland in einem Hotel übernachtet - das neue Novotel direkt am Ufer -, und habe eine Tagestour gemacht.

Blackmicha:
Videolink

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

[*] Vorherige Sete

Zur normalen Ansicht wechseln