Thailand lokal > Thailands Nachbarländer

WWF warnt vor den Mekong-Staudämmen!

<< < (12/12)

Helli:

--- Zitat von: luklak am 27. Mai 2020, 18:38:01 ---Alles klar ? [-]
--- Ende Zitat ---

Dann sei so freundlich und erklär' mir bitte doch mal, wo diese ASEAN-Staaten schon mal zusammen gearbeitet, und einen gemeinsamen Nenner gefunden haben, wenn es gegen einen Außenstehenden Staat ging (z.B. EU, USA oder sonst wen)! Es klappt ja noch nicht mal im Innenverhältnis (wie Du selbst geschrieben hast)! Es ist ein reiner Debattierklub!

goldfinger:
Der Mekong – Südostasiens Lebensader versiegt

Der Mekong fliesst von China bis nach Vietnam und ist die Lebensader von 60 Millionen Menschen. In Kambodscha nährt der Fluss den Tonle Sap See, ein einzigartiges Ökosystem. Doch der Mekong und der Tonle Sap See sind bedroht.

https://www.srf.ch/news/international/klimawandel-und-gier-der-mekong-suedostasiens-lebensader-versiegt

namtok:
Nachdem der Wasserspiegel schon etliche Tage immer mehr sank hat China sich endlich bequemt, auch die Anrainerstaaten am Unterlauf zu informieren, dass es "Wasser zurückhält":


https://www.bangkokpost.com/thailand/general/2046631/china-notifies-thailand-it-is-holding-back-waters

goldfinger:
Staudämme flussaufwärts töten langsam den mächtigen Mekong



3.1.21 und 7.2.21 bei Nakhon Pathom

https://www.nationthailand.com/news/30402440?utm_source=category&utm_medium=internal_referral     

Raburi:

--- Zitat von: goldfinger am 10. Februar 2021, 11:59:16 ---

3.1.21 und 7.2.21 bei Nakhon Pathom

https://www.nationthailand.com/news/30402440?utm_source=category&utm_medium=internal_referral     

--- Ende Zitat ---

Da kennt sich the Nation mit der thailändischen Geographie aber schlecht aus.
Nakhon Pathom liegt in der Zentralregion, westlich von Bangkok.
Richtig wäre Nakhon Phanom. Diese Provinz liegt am Mekong.

Gruss  Raburi

Navigation

[0] Themen-Index

[*] Vorherige Sete

Zur normalen Ansicht wechseln