ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Aktuelle Nachrichten und Neuigkeiten aus Thailand und den Nachbarländern.
http://thailandtip.info/

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Motorisiert in Thailand - mit Auto oder Motorrad  (Gelesen 397599 mal)

0 Mitglieder und 3 Gäste betrachten dieses Thema.

Lung Tom

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.171
Re: Motorisiert in Thailand - mit Auto oder Motorrad
« Antwort #2760 am: 18. Juli 2021, 18:34:25 »


Ick vasteh dia, auch oone Worte...

 :]

same, same - but different  ;]

Die Kollegen würde ich in einem weit entfernten Wald rauswerfen...555,

Strafe muss sein   :]
Gespeichert

Suksabai

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.347
Re: Motorisiert in Thailand - mit Auto oder Motorrad
« Antwort #2761 am: 18. Juli 2021, 19:37:50 »


@franzi

meine Kurze war bis vor kurzem auf dem selben Trip - obwohl sie selber keinen blassen Dunst vom Auto fahren hat.

Nachdem sie erst unser Sohn so ca. 50 km von zu Hause entfernt probehalber aussteigen liess,
habe auch ich mir ein Herz gefasst und liess sie ebenfalls den Strassenrand begutachten.

Seither presst sie zwar zeitweise die Lippen zusammen und manchmal kommt ihr ein Stosseufzer aus,
aber insgesamt hat sich die Situation für mich gebessert...

 ;]

Gespeichert
Ich kann, wenn ich will. Und wer will, dass ich muss, der kann mich mal !

jorges

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.938
Re: Motorisiert in Thailand - mit Auto oder Motorrad
« Antwort #2762 am: 18. Juli 2021, 19:51:42 »

Da ich ein gut sehr guter Fahrer bin, ertoent nur dann und wann ein "careful", wenn ein Vieh die Strasse fuer sich beansprucht.

Wenn wir allerdings die manchmal etwas zugewachsene Einfahrt entlang fahren, duckt sie sich im Auto angesichts der herabhaengenden Zweige.

 :-*
Gespeichert
Leben!
Einzeln und frei wie ein Baum
und bruederlich wie ein Wald
diese Sehnsucht ist alt

dolaeh

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9.070
    • http://www.smilies.4-user.de/include/Flaggen/deutschlandflagge_2.gif
Re: Motorisiert in Thailand - mit Auto oder Motorrad
« Antwort #2763 am: 22. Juli 2021, 06:27:50 »

Ich sehe ueberhaupt nicht's rotes  :] :] :] :]
https://twitter.com/i/status/1417860345184481285
« Letzte Änderung: 22. Juli 2021, 06:51:59 von dolaeh »
Gespeichert



Wenn du dich gesund ernaehrst, ausreichend schlaefst, genug trinkst und Sport treibst, stirbst du trotzdem.

Helli

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.209
Motorisiert in Thailand - mit Auto oder Motorrad
« Antwort #2764 am: 22. Juli 2021, 15:24:27 »

meine Kurze war bis vor kurzem auf dem selben Trip - obwohl sie selber keinen blassen Dunst vom Auto fahren hat.

Nachdem sie erst unser Sohn so ca. 50 km von zu Hause entfernt probehalber aussteigen liess,
habe auch ich mir ein Herz gefasst und liess sie ebenfalls den Strassenrand begutachten.

Seither presst sie zwar zeitweise die Lippen zusammen und manchmal kommt ihr ein Stosseufzer aus,
aber insgesamt hat sich die Situation für mich gebessert... ;]

Meine ist anders! Wenn sie fährt, kann ich nebendran schlafen  ;} (und ich bin -als ehemaliger Aushilfs-Taxi- und Busfahrer- ein beschissener Beifahrer)!
Gespeichert
Ein Moselaner regt sich nicht über Dinge auf, die er nicht ändern kann.

rampo

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.606
Re: Motorisiert in Thailand - mit Auto oder Motorrad
« Antwort #2765 am: 22. Juli 2021, 18:12:25 »



Meine ist anders! Wenn sie fährt, kann ich nebendran schlafen  ;} (und ich bin -als ehemaliger Aushilfs-Taxi- und Busfahrer- ein beschissener Beifahrer)!

Meine ist nicht  anders , aber sie hats kapiert  .

Eine Blede  Moedung , und sie faehrt .

Fg.
Gespeichert
Das Leben ist wie ein Kinderhemd kurz und Beschissen.

Bei manchen merkt  man gleich das  sie nicht in einen  liebesakt  entstanden sind .

Raburi

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 410
Re: Motorisiert in Thailand - mit Auto oder Motorrad
« Antwort #2766 am: 29. Juli 2021, 15:26:37 »


Da meine Führerscheine im nächsten Monat ablaufen,
bin ich heute auf dem Strassenverkehrsamt gewesen.
Ausser Spesen, nichts gewesen.  8)
Die Führerschein Abteilung ist bis auf weiteres geschlossen.
Na ja, es gibt schlimmeres.
Gespeichert

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 25.534
Re: Motorisiert in Thailand - mit Auto oder Motorrad
« Antwort #2767 am: 29. Juli 2021, 16:21:25 »

Bis zu 1 Jahr darf man sich ja "verspäten", bei mir siehts so aus ( da bereits letztes Jahr abgelaufen) dieses 1 Jahr wohl nicht reichen wird ( es sei denn in Kürze gibts eine quarantänefreie Einreise)


Dem Unfallgegner "aufs Dach" gestiegen:

Ein bemerkenswerter Fall von "Road Rage" auf einem Bangkoker Highway

https://twitter.com/i/status/1420667705426812937
Gespeichert
██████

schiene

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 24.375
Re: Motorisiert in Thailand - mit Auto oder Motorrad
« Antwort #2768 am: 29. Juli 2021, 23:39:44 »

Ääähhhh,mir fehlen die Worte.... :o


« Letzte Änderung: 29. Juli 2021, 23:47:14 von schiene »
Gespeichert
Der größte Lump im ganzen Land,
das ist und bleibt der Denunziant.

schiene

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 24.375
Re: Motorisiert in Thailand - mit Auto oder Motorrad
« Antwort #2769 am: 29. Juli 2021, 23:49:07 »

Da meine Führerscheine im nächsten Monat ablaufen,
bin ich heute auf dem Strassenverkehrsamt gewesen.
Ausser Spesen, nichts gewesen.  8)
Die Führerschein Abteilung ist bis auf weiteres geschlossen.
Na ja, es gibt schlimmeres.
Bleib locker....
https://www.dlt.go.th/en/

Google Übersetzung:
Thailands Abteilung Landverkehr (DLT) und die Königlich Thailändische Polizei werden die Einhaltung der Regeln, Vorschriften und Verordnungen für Fahrer, deren Führerscheine abgelaufen sind, vorübergehend erleichtern.
Die abgelaufene Fahrerlaubnis kann bis zum 30 September 2021. genutzt werden.
Führerscheininhaber, die seit mehr als einem Jahr, vom 10 April bis zum 30 September 2021, abgelaufen sind, werden von der Prüfung befreit, während diejenigen, die über einen seit mehr als drei Jahren abgelaufenen Führerschein verfügen wird von der Fahrprüfung befreit.
Gespeichert
Der größte Lump im ganzen Land,
das ist und bleibt der Denunziant.

Raburi

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 410
Re: Motorisiert in Thailand - mit Auto oder Motorrad
« Antwort #2770 am: 30. Juli 2021, 08:09:11 »


Bleib locker....


Hallo Uwe

Danke für die Info. Ich mache mir keinen Kopf wegen den Führerscheinen.
Ich werde diese einfach später, irgendwann verlängern lassen.
Zwischenzeitlich fahre ich mit abgelaufenen Führerscheinen.  8)

Gruss und ein schönes Wochenende. [-]
René
Gespeichert

Raburi

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 410
Re: Motorisiert in Thailand - mit Auto oder Motorrad
« Antwort #2771 am: 31. Juli 2021, 13:04:05 »


In Thailand sieht man öfters kleine, handbetriebene Tankstellen.
Ich war auch schon froh, dass ich an einer solchen tanken konnte.
Ich fragte mich schon einige Male, wie diese Tankstellen befüllt werden.
Das einfachste wäre ein Fasswechsel. Aber ohne Kran?

Gespeichert

volkschoen

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.077
  • was mich nicht umbringt macht mich hart
    • Meine Visitenkarte
Re: Motorisiert in Thailand - mit Auto oder Motorrad
« Antwort #2772 am: 31. Juli 2021, 13:09:19 »

Also mein Thai Kumpel führt auch so eine Tankstelle.  :-*

Er fährt mit seinem Pickup und mit den Fässern zur Tankstelle, dort werden die gefüllt.  ;}

Dann zurück, werden die vollen Fässer vom Pickup aus in die bestehenden Fässer gepumpt. Das mit der Hand.  --C
Dass so 3 mal in der Woche.  C--
 
Gespeichert

Raburi

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 410
Re: Motorisiert in Thailand - mit Auto oder Motorrad
« Antwort #2773 am: 31. Juli 2021, 13:10:38 »


Heute habe ich das Nachfüllen der kleinen Tankstellen zum ersten Mal gesehen.
Ein Pickup mit Fässern war vor Ort. Über dem Dach war auf einem Gestell
eine Pumpe "fix" montiert. Damit wurde ein Vorratstank befüllt.
Anschliessend werden daraus die Fässer (mit der Handpumpe) befüllt.







Gespeichert

Raburi

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 410
Re: Motorisiert in Thailand - mit Auto oder Motorrad
« Antwort #2774 am: 31. Juli 2021, 13:13:47 »


Hallo Volkschoen
Du kannst ja deinem Kumpel die Fotos zeigen.
Da ist weniger Handarbeit nötig.
Vielleicht gibt es noch andere Möglichkeiten.
Gruss Raburi
Gespeichert
 

Seite erstellt in 0.039 Sekunden mit 19 Abfragen.