ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Aktuelle Nachrichten und Neuigkeiten aus Thailand und den Nachbarländern.
http://thailandtip.info/

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Aktuelles aus der thailändischen Bankenwelt  (Gelesen 5982 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Bruno99

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14.244
Re: Aktuelles aus der thailändischen Bankenwelt
« Antwort #45 am: 06. April 2021, 11:38:17 »

2.Dient das vor allem meiner Sicherheit!!! 

Das ist der absolut richtige Denkansatz  ;}

Ich wundere mich schon manchmal wie viele hier Ansaessige aus DACH Regeln und Vorschriften als Schikane betrachten.

Es ist ja nicht so, dass unsere Heimatlaender in Sachen Vorschriften, Regelungen und Buerokratie Vorbilder sind  {--
Gespeichert
Die Berühmtheit mancher Zeitgenossen hängt mit der Blödheit der Bewunderer zusammen.
Heiner Geissler

jektor

  • ist voll dabei
  • ****
  • Online Online
  • Beiträge: 384
Re: Aktuelles aus der thailändischen Bankenwelt
« Antwort #46 am: 06. April 2021, 19:37:37 »

.....
Ich wundere mich schon manchmal wie viele hier Ansaessige aus DACH Regeln und Vorschriften als Schikane betrachten.

Es ist ja nicht so, dass unsere Heimatlaender in Sachen Vorschriften, Regelungen und Buerokratie Vorbilder sind  {--

Hallo Bruno
Ich denke mal, uns allen ist es bekannt, das im Muttiland nicht alles rund laeuft.
Wenn hier der Kon-Thai seine Bankgeschaefte mit Vorlage des Fuehrerscheines erledigt und beim Farang der gleiche Fuehrerschein nicht akzeptiert wird, dann fuehle ich mich ganz schoen verarscht. Bei den Krankenhauskosten, bei Eintrittspreisen und nun bei den Banken werden wir als Menschen zweiter Klasse betrachtet. Ich kann zwar daran nichts aendern. Jedoch kommt mir dabei die Galle hoch.

Ich habe heute der Hauptstelle der Bangkokbank ein nettes mail geschrieben. Schau mer mal, ob sie antworten.

Gruesse
jektor
Gespeichert

Bruno99

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14.244
Re: Aktuelles aus der thailändischen Bankenwelt
« Antwort #47 am: 06. April 2021, 20:13:16 »

Hallo jektor

Es geht hier nicht nur um Muttiland, darum habe ich ja auch DACH geschrieben.
Dass in den Medien mehr ueber DE geschrieben wird, ueberliest man Meldungen aus A und speziell der CH geflissentlich, denn da sieht es keineswegs besser aus, exponiert halt die Politik und was sonst noch so abgeht in Muttiland.

Wenn hier der Kon-Thai seine Bankgeschaefte mit Vorlage des Fuehrerscheines erledigt und beim Farang der gleiche Fuehrerschein nicht akzeptiert wird, dann fuehle ich mich ganz schoen verarscht.

Das ist genau das, was ich meinte mit Schikane.

Wir sind Gast hier, haben eine befristete Aufenthaltserlaubnis, und die Bank sichert sich mit einer Kopie des Reisepasses ab, dem Dokument, welches deinen legalen Aufenthalt hier dokumentiert.
Der Fahrausweis ist nicht an die Dauer deiner Aufenthaltsberechtigung gebunden (zum Glueck nicht !!), und sagt nichts ueber deinen Aufenthaltsstatus aus, berechtigt dich nur ein entsprechendes Fahrzeug zu lenken.

Du erwartest doch nicht ernsthaft eine Gleichstellung von dir und Khon Thai im taeglichen Leben in Thailand?


Gespeichert
Die Berühmtheit mancher Zeitgenossen hängt mit der Blödheit der Bewunderer zusammen.
Heiner Geissler

jektor

  • ist voll dabei
  • ****
  • Online Online
  • Beiträge: 384
Re: Aktuelles aus der thailändischen Bankenwelt
« Antwort #48 am: 06. April 2021, 20:32:03 »


Du erwartest doch nicht ernsthaft eine Gleichstellung von dir und Khon Thai im taeglichen Leben in Thailand?

Nee nee, so etwas wird es nicht geben. Ich schlucke halt nicht alles. Auch wenn es ausser grauen Haaren nichts bewirkt.  ;)

Gruesse
jektor
Gespeichert

Bruno99

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14.244
Re: Aktuelles aus der thailändischen Bankenwelt
« Antwort #49 am: 06. April 2021, 21:13:37 »

Ich schlucke halt nicht alles.

Faellt mir manchmal auch schwer, nur aendern tut sich eben nichts damit.

Mit logischem Argumentieren stoesst man hier mancherorts an Grenzen, manchmal schon in den eigenen vier Waenden.
Die Aussicht auf Erfolg ausserhalb derer wird nicht groesser.

Auch wenn es ausser grauen Haaren nichts bewirkt.  ;)

Gilt aber auch nur fuer diejenigen, die ueberhaupt noch welche haben   ;]
Gespeichert
Die Berühmtheit mancher Zeitgenossen hängt mit der Blödheit der Bewunderer zusammen.
Heiner Geissler

udo50

  • ไม่ มี ปัญ หา
  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.833
  • alles wird gut
Re: Aktuelles aus der thailändischen Bankenwelt
« Antwort #50 am: 06. April 2021, 21:50:27 »

 Bei der SCB ist neben der Info in engl. ein Passport abgebildet und daneben die Info in TH eine TH. ID Card abgebildert .Ergo muß Somchai seine ID Card vorzeigen um seine Bankgeschäfte zu tätigen
Gespeichert
Gruß Udo

Kern

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.714
Re: Aktuelles aus der thailändischen Bankenwelt
« Antwort #51 am: 06. April 2021, 22:18:52 »

Mit logischem Argumentieren stoesst man hier mancherorts an Grenzen, manchmal schon in den eigenen vier Waenden.

 :D   :D
Ist leider Realität.
Gespeichert

Helli

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.393
Re: Aktuelles aus der thailändischen Bankenwelt
« Antwort #52 am: 07. April 2021, 14:35:22 »

Bei der SCB ist neben der Info in engl. ein Passport abgebildet und daneben die Info in TH eine TH. ID Card abgebildert .Ergo muß Somchai seine ID Card vorzeigen um seine Bankgeschäfte zu tätigen
Denen (SCB) fällt aber auch schon mal etwas Neues ein. Die Gattin, die eine dort eingetragene Vollmacht für mein Konto hat, kam mal nach Hause um ihren Pass zu holen. Den wollten sie sehen. Meine Frau ist eine Thai (ohne dt. Pass) und hatte eigentlich ihre ID-Card und ihren FS wie immer dabei.
Von dem hochnäsigen und arroganten Personal "unserer" Kasikorn-Bank will ich jetzt gar nicht anfangen.
Gespeichert
Ein Moselaner regt sich nicht über Dinge auf, die er nicht ändern kann.

jektor

  • ist voll dabei
  • ****
  • Online Online
  • Beiträge: 384
Re: Aktuelles aus der thailändischen Bankenwelt
« Antwort #53 am: 07. April 2021, 20:03:18 »

Bei der SCB ist neben der Info in engl. ein Passport abgebildet und daneben die Info in TH eine TH. ID Card abgebildert .Ergo muß Somchai seine ID Card vorzeigen um seine Bankgeschäfte zu tätigen

Hallo udo

So wie du schreibst, bist da Kunde der SCB. Wie bist du denn mit denen zufrieden? Vielleicht will ich wechseln.

Gruesse

jektor
Gespeichert

udo50

  • ไม่ มี ปัญ หา
  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.833
  • alles wird gut
Re: Aktuelles aus der thailändischen Bankenwelt
« Antwort #54 am: 07. April 2021, 20:52:04 »

nabend jektor .
wir sind seid vielen Jahren Kunde der SCB . Sind auch zufrieden. Aaaber wie selber schon erlebt, jede Zweigstelle tickt ein Wenig anders. "Die sind so" ;D :D :D.
Gespeichert
Gruß Udo

jektor

  • ist voll dabei
  • ****
  • Online Online
  • Beiträge: 384
Re: Aktuelles aus der thailändischen Bankenwelt
« Antwort #55 am: 08. April 2021, 19:11:07 »

nabend jektor .
wir sind seid vielen Jahren Kunde der SCB . Sind auch zufrieden. Aaaber wie selber schon erlebt, jede Zweigstelle tickt ein Wenig anders. "Die sind so" ;D :D :D.

Hallo Udo

Ich danke dir fuer deine Antwort.

jektor
Gespeichert

jektor

  • ist voll dabei
  • ****
  • Online Online
  • Beiträge: 384
Re: Aktuelles aus der thailändischen Bankenwelt
« Antwort #56 am: 08. April 2021, 19:19:53 »

Update

Ich hatte ja der Zentrale der Bangkok Bank ein freundliches Mail geschrieben. Innerhalb von 24 Stunden haben sie auch geantwortet. Die Antwort war fair und auch sehr freundlich. Auch hat sich der Manager der oertlichen Filiale bei mir gemeldet und sich fuer das Verhalten seiner Mitarbeiterin entschuldigt. Ich war angenehm ueberrascht. Auch als Farang wird man wahrgenommen.

Schau mer mal ob dies Lippengekenntnisse waren oder ob die Aussagen ehrlich gemeint waren.

Gruesse
jektor
Gespeichert

Lung Top

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 49
Re: Aktuelles aus der thailändischen Bankenwelt
« Antwort #57 am: 09. Juni 2021, 18:25:51 »

Guten Tag,

es gehen Informationen durch das Netz, das sich die Banken im allgemeinen auf Nesara/Gesara vorbereiten und ein Schuldenschnitt im Rahmen dessen
vorbereiten d.h. eines davon ist, das Hypothekendarlehnsschulden sowie Kreditkartenschulden auf Null gesetzt werden.

Leider kann ich das Posting hier nicht reinsetzen. Aber es werden explizit thailändische Banken aufgezeigt mit Ihren Hinweisen in thailändisch.
Leider ist die Schrift dazu so klein, das ich es nicht entziffern kann. 
Gibt es davon mehr Berichte? Vielleicht arbeitet ja die ein oder andere Bekannte auf einer Bank und kann etwas dazu sagen.
Gespeichert

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.896
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Re: Aktuelles aus der thailändischen Bankenwelt
« Antwort #58 am: 09. Juni 2021, 18:43:39 »

Gespeichert
Es gibt Staubsaugervertreter, die verkaufen Staubsauger. Es gibt Versicherungsvertreter, die verkaufen Versicherungen. Und dann gibts noch die Volksvertreter…

Lung Top

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 49
Gespeichert
 

Seite erstellt in 0.116 Sekunden mit 17 Abfragen.