ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Sie befinden sich im neuen Forum.ThailandTIP. Klicken Sie hier, um zum Archiv (2002-2008) des alten Forums zu gelangen.
http://archiv.thailand-tip.com"

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Einreise nach Thailand unter COVID 19  (Gelesen 69722 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

Bruno99

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.861
Re: Einreise nach Thailand unter COVID 19
« Antwort #600 am: 08. Juli 2021, 09:05:34 »

Ich rede von den Regionen PATTAYA, PHUKET, SAMUI und Co.

Das ist nichts anderes als lokale Korruption, die gab und gibt es ueberall mit unterschiedlicher Summe, also nichts neues unter der Sonne, alles wie gehabt...

oder sind das eventuelle Vorlaeufer-Erscheinungen einer strikteren (oder versuchten) Korruptionseindaemmung mit Einnahmenwegfall fuer eine bestimmte Schicht der Beamten  :-)
Gespeichert
Die Berühmtheit mancher Zeitgenossen hängt mit der Blödheit der Bewunderer zusammen.
Heiner Geissler

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 25.531
Re: Impfung gegen Corona.
« Antwort #601 am: 08. Juli 2021, 18:04:50 »

Zitat
Wird diese Kombination der Impfung in Thailand als komplett geimpft anerkannt?

Nein, ich wollte deswegen auch erstmal im  Thaikonsulat anrufen aber meine Frau meinte das kannst du dir sparen...  {--

Ich gehe mal davon aus, dass sie aber wegen der hohen Wirksamkeit in ein paar Monaten anerkannt sein sein wird, wenn man normal ohne "Sandkasten " einreisen


Das ging aber fix !   {*


This is useful to know. Vaccine combinations now accepted for entry to Phuket :

https://mobile.twitter.com/BangkokDi/status/1412949252548882433/photo/1







« Letzte Änderung: 08. Juli 2021, 18:33:40 von namtok »
Gespeichert
██████

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.398
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Re: Einreise nach Thailand unter COVID 19
« Antwort #602 am: 14. Juli 2021, 12:20:54 »

Gespeichert
Es gibt Staubsaugervertreter, die verkaufen Staubsauger. Es gibt Versicherungsvertreter, die verkaufen Versicherungen. Und dann gibts noch die Volksvertreter…

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.398
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Re: Einreise nach Thailand unter COVID 19
« Antwort #603 am: 10. September 2021, 08:10:01 »

Regierung treibt Pläne zur Wiedereröffnung voran

Nach dem zweimonatigen Erfolg des Sandbox-Programms in der ersten Phase bereitet sich die Regierung darauf vor, ihren Wiedereröffnungsplan in fünf Provinzen, darunter Bangkok, Anfang nächsten Monats voranzutreiben.

Premierminister Prayut Chan-o-cha will bestimmte Provinzen bis Mitte Oktober wieder öffnen. Dieser Prozess soll in vier Phasen ablaufen, um alle Regionen abzudecken und den Unternehmen zu helfen, sich von Covid-19 zu erholen.

https://www.bangkokpost.com/thailand/general/2179327/govt-pushes-ahead-with-reopening-plans
Gespeichert
Es gibt Staubsaugervertreter, die verkaufen Staubsauger. Es gibt Versicherungsvertreter, die verkaufen Versicherungen. Und dann gibts noch die Volksvertreter…

malakor

  • Thailand Guru
  • *******
  • Online Online
  • Beiträge: 7.986
Re: Einreise nach Thailand unter COVID 19
« Antwort #604 am: 10. September 2021, 08:52:05 »

Trotz roter Zonen             {; {+ {[
Gespeichert

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.398
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Re: Einreise nach Thailand unter COVID 19
« Antwort #605 am: 14. September 2021, 07:44:01 »

Thailand überdenkt sein Wiedereröffnungsmodell, indem es die "One SOP, One System"-Politik (OSOS) einführt, sowohl die obligatorische Quarantäne als auch die versiegelten Routen für alle Pilotgebiete innerhalb dieses Jahres abschafft und die Kosten für Covid-19-Tests um die Hälfte senkt.

https://www.bangkokpost.com/business/2181243/country-to-rejig-reopening-model
Gespeichert
Es gibt Staubsaugervertreter, die verkaufen Staubsauger. Es gibt Versicherungsvertreter, die verkaufen Versicherungen. Und dann gibts noch die Volksvertreter…

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.398
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Re: Einreise nach Thailand unter COVID 19
« Antwort #606 am: 14. September 2021, 18:33:08 »

Der Minister für Tourismus und Sport, Phiphat Ratchakitprakarn, hat bestätigt, dass Bangkok, Chon Buri, Phetchaburi, Prachuap Khiri Khan und Chiang Mai wie geplant am 1. Oktober mit der Umsetzung ihrer Pläne zur Wiedereröffnung des Tourismus beginnen werden.

https://www.bangkokpost.com/thailand/general/2181731/tourism-to-reopen-despite-covid-minister-says
Gespeichert
Es gibt Staubsaugervertreter, die verkaufen Staubsauger. Es gibt Versicherungsvertreter, die verkaufen Versicherungen. Und dann gibts noch die Volksvertreter…

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.398
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Re: Einreise nach Thailand unter COVID 19
« Antwort #607 am: 15. September 2021, 18:40:29 »

Nach einem Treffen zwischen dem Minister für Tourismus und Sport und dem Gouverneur von Bangkok wurde bekannt, dass Bangkok bereits am 15. Oktober geimpfte ausländische Touristen ohne Quarantäne aufnehmen könnte.

https://mobile.twitter.com/ThaiNewsReports/status/1438096082622291969
Gespeichert
Es gibt Staubsaugervertreter, die verkaufen Staubsauger. Es gibt Versicherungsvertreter, die verkaufen Versicherungen. Und dann gibts noch die Volksvertreter…

Kern

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.370
Re: Einreise nach Thailand unter COVID 19
« Antwort #608 am: 15. September 2021, 20:00:56 »

Nach einem Treffen zwischen dem Minister für Tourismus und Sport und dem Gouverneur von Bangkok wurde bekannt, dass Bangkok bereits am 15. Oktober geimpfte ausländische Touristen ohne Quarantäne aufnehmen könnte.

Hoffentlich wird das Realität!
Gespeichert

namdock

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 693
Re: Einreise nach Thailand unter COVID 19
« Antwort #609 am: 15. September 2021, 22:11:23 »


@ Kern: Optimist!


Ich wäre auch gern so optimistisch.

mfg

Dieter
Gespeichert

schiene

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 24.364
Re: Einreise nach Thailand unter COVID 19
« Antwort #610 am: 15. September 2021, 23:23:57 »

Nach einem Treffen zwischen dem Minister für Tourismus und Sport und dem Gouverneur von Bangkok wurde bekannt, dass Bangkok bereits am 15. Oktober geimpfte ausländische Touristen ohne Quarantäne aufnehmen könnte.
Hoffentlich wird das Realität!
War ja auch mein Plan das ab Oktober die Quarantäne weg fällt   ;D und daher habe ich meinen Flug so geplant.
Aber ich glaube nicht das es ohne Quarantäne abläuft.Wenn ja wäre es sehr schön.Kann mein ASQ Hotel
noch bis zum 05.10.2021 kostenfrei stornieren.
Gespeichert
Der größte Lump im ganzen Land,
das ist und bleibt der Denunziant.

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.398
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Re: Einreise nach Thailand unter COVID 19
« Antwort #611 am: Gestern um 08:09:13 »

15. OKTOBER könnte klappen  ]-[, das ist der Verschiebetermin

Zitat
Die Wiedereröffnung Bangkoks für geimpfte Touristen wird sich um zwei Wochen verzögern, da die meisten Einwohner der Stadt immer noch auf ihre zweite Impfung warten, während das Tourismusministerium zugesagt hat, die Stadt zu öffnen, um in diesem Jahr mindestens 1 Million internationale Touristen anzulocken.

Phiphat Ratchakitprakarn, der Minister für Tourismus und Sport, sagte, dass der entsprechende Zeitplan für Bangkok vom 1. Oktober auf den 15. Oktober verschoben werden sollte, da die Hauptstadt bis dahin 70 % ihrer Einwohner mit Covid-19-Impfstoffen versorgt haben dürfte.

https://www.bangkokpost.com/business/2182455/bangkoks-reopening-to-be-postponed
Gespeichert
Es gibt Staubsaugervertreter, die verkaufen Staubsauger. Es gibt Versicherungsvertreter, die verkaufen Versicherungen. Und dann gibts noch die Volksvertreter…

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.398
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Re: Einreise nach Thailand unter COVID 19
« Antwort #612 am: Gestern um 15:24:32 »

Hier noch ein Spielverderber  {--

Thailand ist nicht bereit, das Land am 1. Oktober wieder zu öffnen, da die Covid-19-Impfquote noch nicht ein sicheres Niveau erreicht hat, sagte der Dekan der medizinischen Fakultät des Siriraj-Krankenhauses und schlug vor, die Wiedereröffnung auf den 1. November zu verschieben

https://www.nationthailand.com/in-focus/40006223
Gespeichert
Es gibt Staubsaugervertreter, die verkaufen Staubsauger. Es gibt Versicherungsvertreter, die verkaufen Versicherungen. Und dann gibts noch die Volksvertreter…

Zentrum

  • neu im Forum
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7
Re: Einreise nach Thailand unter COVID 19
« Antwort #613 am: Gestern um 16:14:02 »

Was hatten wir schon alles : Das – TR – Visum, das – STV – Visum, Sandbox Phuket, sieben / acht Nächte Quarantäne, dann wieder 14 / 15 Nächte Quarantäne und jetzt das – Covid - free Tourist Area Sandbox. Ohne detaillierte Hinweise über das notwendige Procedere zur Einreise, ist die Ankündigung 01/15 Oktober Bangkok ohnehin mit Vorsicht zu genießen. 

Phiphat Ratchakitprakarn, der Minister für Tourismus und Sport, sagte, dass der entsprechende Zeitplan für Bangkok vom 1. Oktober auf den 15. Oktober verschoben werden sollte, da die Hauptstadt bis dahin 70 % ihrer Einwohner mit Covid-19-Impfstoffen versorgt haben dürfte. 

Woher stammt diese Zahl ( 70 ) . Thailand hat kein Einwohner - Meldesystem analog z. B. Deutschland. Ergo ist die genau Einwohnerzahl von Bangkok auch nicht bekannt. Die letzte Schätzung 2010 lag bei ~ 8,5 Millionen. Die wahre Einwohnerzahl ( welche auch der Stadtverwaltung nicht bekannt ) dürfte sich in 2021 um 15 Millionen bewegen. Also ab Millionen? setzt man diese 70% an.

Wann also ist ein sicheres Niveau betr. d. Impfquote erreicht?.
Gespeichert

Suksabai

  • Thailand Guru
  • *******
  • Online Online
  • Beiträge: 10.338
Re: Einreise nach Thailand unter COVID 19
« Antwort #614 am: Gestern um 16:41:57 »

Wann also ist ein sicheres Niveau betr. d. Impfquote erreicht?.

Klare Antwort: NIEMALS!
Erstens bewirken die "Impfungen" nicht, dass man sich nicht doch anstecken und weiterverbreiten kann und
zweitens sind unsere thailändischen Freunde viel zu mobil und flexibel, was Restriktionen anbelangt....

Gespeichert
Ich kann, wenn ich will. Und wer will, dass ich muss, der kann mich mal !
 

Seite erstellt in 0.091 Sekunden mit 18 Abfragen.