ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Aktuelle Nachrichten und Neuigkeiten aus Thailand und den Nachbarländern.
http://thailandtip.info/

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info
Seiten: 1 ... 73 [74] 75 ... 91   Nach unten

Autor Thema: Touristik  (Gelesen 225200 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Suksabai

  • Thailand Guru
  • *******
  • Online Online
  • Beiträge: 10.364
Re: Touristik
« Antwort #1095 am: 18. April 2020, 16:57:17 »

Nur die paar Chinesen, die schon wieder reisen dürfen, bringen's nicht. Das sind durchorganisierte Gruppen, deren "Ausgaben" nur von wenigen Händen eingenommen werden.

Ja, aber von den "richtigen"....

Gespeichert
Ich kann, wenn ich will. Und wer will, dass ich muss, der kann mich mal !

udo50

  • ไม่ มี ปัญ หา
  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.802
  • alles wird gut
Re: Touristik
« Antwort #1096 am: 18. April 2020, 17:58:49 »

Traurig aber wahr
Gespeichert
Gruß Udo

Semester1

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 137
Re: Touristik
« Antwort #1097 am: 18. April 2020, 21:49:16 »

@Helli. Dann ist es aber erstaunlich, wie sich die Baht-Währung immer noch hält!

https://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/corona-pandemie-thailand-droht-die-wirtschaftliche-katastrophe-16706461.html
Gespeichert

kiauwan

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.872
Re: Touristik
« Antwort #1098 am: 19. April 2020, 01:01:36 »

weil Dollar und Euro  auch schwaecheln durch das Drucken der EZB und der FED

abgesehen davon gibts in Thailand noch + Zinsen, daher werden die wenigsten ihr Geld abziehen
Gespeichert

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.426
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Re: Touristik
« Antwort #1099 am: 29. April 2020, 10:14:03 »

Neu soll der Focus auf westlich Touristen, die etwas laengere Aufenthalte in 4 und 5 Stern Hotels buchen, gerichtet werden.

Geil, Qualitartstouristen hatten wir doch schon mal. {+

https://www.bangkokpost.com/business/1909624/long-stay-travel-packages-in-the-pipeline   
Gespeichert
Es gibt Staubsaugervertreter, die verkaufen Staubsauger. Es gibt Versicherungsvertreter, die verkaufen Versicherungen. Und dann gibts noch die Volksvertreter…

malakor

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.986
Re: Touristik
« Antwort #1100 am: 29. April 2020, 10:31:37 »

Richtig erkannt, Sauftouristen, insbesondere von europaeischen Inseln, wollen wir nicht in der Bangla road, wir wollen Qualitaetstouristen, die im Hotel ihr Geld ausgeben und den Mafiataxiosis zeigen, dass diese nicht gebraucht werden.
Gespeichert

luklak

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.396
Re: Touristik
« Antwort #1101 am: 29. April 2020, 10:37:30 »

Richtig erkannt, Sauftouristen, insbesondere von europaeischen Inseln,
wollen wir nicht in der Bangla road, wir wollen.....

Meinst du die DEUTSCHEN von den "spanischen" Inseln ?   ;]

 [-] [-] [-]
Gespeichert

malakor

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.986
Re: Touristik
« Antwort #1102 am: 29. April 2020, 11:49:02 »

Richtig erkannt, Sauftouristen, insbesondere von europaeischen Inseln,
wollen wir nicht in der Bangla road, wir wollen.....

Meinst du die DEUTSCHEN von den "spanischen" Inseln ?   ;]

 [-] [-] [-]


Nein, die Touristen von den Inseln noerdlich von Frankreich.

Aber die, die du ansprichst, koennen auch gerne wegbleiben.


Wir werden uns schon selber um die Massagegirls kuemmern, damit die auch was zu essen haben.
Vielleicht wuerden ja auch einige wieder gene auf dem Hof ihres Vaters, des Reisbauern aus dem Isaan, arbeiten.  Arbeiten an der frischen Luft ist doch so gesund.
Gespeichert

Suksabai

  • Thailand Guru
  • *******
  • Online Online
  • Beiträge: 10.364
Re: Touristik
« Antwort #1103 am: 29. April 2020, 13:13:25 »

Vielleicht wuerden ja auch einige wieder gene auf dem Hof ihres Vaters, des Reisbauern aus dem Isaan, arbeiten.  Arbeiten an der frischen Luft ist doch so gesund.

Also du zeigst wieder mal eindrucksvoll, dass du vom Isan NULL Ahnung hast...

Gespeichert
Ich kann, wenn ich will. Und wer will, dass ich muss, der kann mich mal !

malakor

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.986
Re: Touristik
« Antwort #1104 am: 29. April 2020, 13:46:08 »

Vielleicht wuerden ja auch einige wieder gene auf dem Hof ihres Vaters, des Reisbauern aus dem Isaan, arbeiten.  Arbeiten an der frischen Luft ist doch so gesund.

Also du zeigst wieder mal eindrucksvoll, dass du vom Isan NULL Ahnung hast...

Das mag sein, war auch noch nie da.

Welche Gegend kann du mir denn empfehlen  ?
Gespeichert

Suksabai

  • Thailand Guru
  • *******
  • Online Online
  • Beiträge: 10.364
Re: Touristik
« Antwort #1105 am: 29. April 2020, 16:36:52 »

Das mag sein, war auch noch nie da.
Welche Gegend kann du mir denn empfehlen  ?

Gegend ist sch...egal, aber am Reisfeld arbeiten nach einem Dasein als "Massagegirl" oder "Touristenbetreuerin" -
erst ab einem gewissen (fortgeschrittenen) Alter denkbar, und da nicht sicher...

A propos: ich kann natürlich nicht für alle sprechen, aber viele junge Damen, die ihr Brot (und das ihrer Familie)
in den Touri-Zentren verdienen, werden zu Hause ganz ernsthaft als Küchenhilfen, Putze u.ä. geführt,
trotz z.T. überlanger, sorgfältig manikürter Fingernägel, die auf Heimurlaub fast nicht auffallen...
Es wird auch nicht hinterfragt, wie man in diesen Jobs mitunter 20.000 Baht/mtl. nach Hause schicken kann...
Es ist so, und damit basta!

Momentan sieht man vermehrt solche junge Damen in den umliegenden Dörfern...


Gespeichert
Ich kann, wenn ich will. Und wer will, dass ich muss, der kann mich mal !

Der Urige

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 58
Re: Touristik
« Antwort #1106 am: 29. April 2020, 17:06:58 »

Suksabai, ich persönlich finde das gar nicht Schlimm!
Besser was machen (was egal) und damit Zuhause die Familie unterstützen!
Ich habe die Erfahrung gemacht, dass viele Eltern schon wissen, was Tochter so treibt, aber es wird in der Familie gehalten!
Im Gegenzug sieht ja man immer öffters junge Jungs, die haben mit Arbeiten gar nichts am Hut und liegen der Familie nur auf den Taschen!
Gespeichert
Ich habe alles Gefunden, suche also nichts mehr!

Helli

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.210
Re: Touristik
« Antwort #1107 am: 29. April 2020, 17:13:58 »

Richtig erkannt, Sauftouristen, insbesondere von europaeischen Inseln,
wollen wir nicht in der Bangla road, wir wollen.....

Meinst du die DEUTSCHEN von den "spanischen" Inseln ?   ;]

 [-] [-] [-]


Nein, die Touristen von den Inseln noerdlich von Frankreich.

Aber die, die du ansprichst, koennen auch gerne wegbleiben.


Wir werden uns schon selber um die Massagegirls kuemmern, damit die auch was zu essen haben.
Vielleicht wuerden ja auch einige wieder gerne auf dem Hof ihres Vaters, des Reisbauern aus dem Isaan, arbeiten.  Arbeiten an der frischen Luft ist doch so gesund.

Du bist schon ein Komiker, denn Du meinst das ja ernst!
Aber, warum sprichst/schreibst Du von "wir"? Wer ist damit gemeint? Außer Dir wohl keiner!
Gespeichert
Ein Moselaner regt sich nicht über Dinge auf, die er nicht ändern kann.

Helli

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.210
Re: Touristik
« Antwort #1108 am: 29. April 2020, 17:19:46 »

Das mag sein, war auch noch nie da.
Welche Gegend kann du mir denn empfehlen  ?

Gegend ist sch...egal, aber am Reisfeld arbeiten nach einem Dasein als "Massagegirl" oder "Touristenbetreuerin" -
erst ab einem gewissen (fortgeschrittenen) Alter denkbar, und da nicht sicher...

A propos: ich kann natürlich nicht für alle sprechen, aber viele junge Damen, die ihr Brot (und das ihrer Familie)
in den Touri-Zentren verdienen, werden zu Hause ganz ernsthaft als Küchenhilfen, Putze u.ä. geführt,
trotz z.T. überlanger, sorgfältig manikürter Fingernägel, die auf Heimurlaub fast nicht auffallen...
Es wird auch nicht hinterfragt, wie man in diesen Jobs mitunter 20.000 Baht/mtl. nach Hause schicken kann...
Es ist so, und damit basta!

Momentan sieht man vermehrt solche junge Damen in den umliegenden Dörfern...

Günther, es ist wohl so nach außen. Aber die Tratschtanten im Dorf wissen sehr genau, was wo läuft. Nicht zuletzt von den jährlichen Besuchen (Songkran) und den dann mitgebrachten "Geschenken"!  C--
Gespeichert
Ein Moselaner regt sich nicht über Dinge auf, die er nicht ändern kann.

schiene

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 24.376
Re: Touristik
« Antwort #1109 am: 29. April 2020, 17:22:04 »

Richtig erkannt, Sauftouristen, insbesondere von europaeischen Inseln, wollen wir nicht in der Bangla road, wir wollen Qualitaetstouristen, die im Hotel ihr Geld ausgeben und den Mafiataxiosis zeigen, dass diese nicht gebraucht werden.
Wer sind denn die "wir"?
Die (v)wir Jahreszeiten?
,die v(wir) Musketiere?
oder wir alle??
Was denkst du was andere gerne möchten.... {+
Gespeichert
Der größte Lump im ganzen Land,
das ist und bleibt der Denunziant.
Seiten: 1 ... 73 [74] 75 ... 91   Nach oben
 

Seite erstellt in 0.076 Sekunden mit 21 Abfragen.