ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Sie befinden sich im neuen Forum.ThailandTIP. Klicken Sie hier, um zum Archiv (2002-2008) des alten Forums zu gelangen.
http://archiv.thailand-tip.com"

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info
Seiten: 1 ... 77 [78] 79 ... 91   Nach unten

Autor Thema: Touristik  (Gelesen 225202 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Bruno99

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 13.872
Re: Touristik
« Antwort #1155 am: 13. Juni 2020, 08:27:21 »

Duerfen auch Chinesen aus Wuhan einreisen ?

Sind diejenigen, die nicht am Virus gestorben sind, noch gefaehrlich ?
Gespeichert
Die Berühmtheit mancher Zeitgenossen hängt mit der Blödheit der Bewunderer zusammen.
Heiner Geissler

Suksabai

  • Thailand Guru
  • *******
  • Online Online
  • Beiträge: 10.364
Re: Touristik
« Antwort #1156 am: 13. Juni 2020, 08:49:23 »


Die staatliche Busgesellschaft BorKorSor (บ.ข.ส.) verkauft derzeit keine Fahrkarten an Ausländer, auch nicht an Thais in deren Namen. 
Ob es bei den privaten Busunternehmen ähnliche Einschränkungen gibt keine Ahnung, aber die Bereitschaft Tickets an Ausländer zu verkaufen dürfte dort auch nicht übermässig ausgeprägt sein !  (Richard Barrow)

https://www.khaosodenglish.com/news/crimecourtscalamity/2020/06/11/bus-operator-confirms-ban-on-foreign-travelers-in-pandemic/

Die Unmutsbekundungen der Farangs mehren sich auf FB:

(aus dem Englischen übersetzt)

Zitat
Dies ist sehr traurig, da viele von uns Ausländern, die hier leben, und wegen diesem COVID-19-Virus Millionen
von thailändischen Baht gesammelt und gegeben haben, um Lebensmittel zu kaufen, und an der Verteilung dieser Lebensmittellinien
an die jetzt arbeitslosen Thailänder oder derzeit ein sehr geringes Einkommen beziehen, gearbeitet haben.
da es keinen Touristen gibt, zu dem Motorradtaxi, Baht-Busse und viele der Jungen und Mädchen gehören,
die in Bars, Clubs, Restaurants und im Unterhaltungsgeschäft arbeiten und ihre Familien unterstützen müssen.

Hier in Pattaya Fabulous 103 hat FM über 1,5 Millionen Baht gesammelt, The Royal British Legion über 500.000 Baht in Bangkok.
Rotary. Freimaurer. Toast Masters und mehr sammelten Millionen Baht, um die Armen zu ernähren und viele andere Organisationen hier
in Pattaya und Bangkok zu unterstützen.

Bars, Restaurant,, von Ausländern unterstützte Clubs und auch in thailändischem Besitz haben Lebensmittel gespendet, die Millionen kosten.
Und jetzt können wir Ausländer nicht mit Bussen fahren oder in Tempel fahren.

Tja, es sei euch ins Stammbuch geschrieben:

"Undank ist der Welten Lohn!"

 {/

Gespeichert
Ich kann, wenn ich will. Und wer will, dass ich muss, der kann mich mal !

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.426
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Re: Touristik
« Antwort #1157 am: 13. Juni 2020, 09:26:45 »

Gespeichert
Es gibt Staubsaugervertreter, die verkaufen Staubsauger. Es gibt Versicherungsvertreter, die verkaufen Versicherungen. Und dann gibts noch die Volksvertreter…

asien-karl

  • Gast
Re: Touristik
« Antwort #1158 am: 13. Juni 2020, 09:43:01 »

Wir haben beschlossen min 1 Jahr keine Spenden mehr an irgend einen Tempel zu geben!
Gespeichert

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.426
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Re: Touristik
« Antwort #1159 am: 14. Juni 2020, 07:22:52 »

Infografik der Bangkok Post: Vergleich von Besucherzahlen und Ausgaben zwischen einheimischen und internationalen Touristen. "Eine kürzlich vom Department of Disease Control (DDC) durchgeführte Umfrage ergab, dass 51% der Befragten das Verbot von Inbound-Reisen bis Oktober befürworteten."



https://twitter.com/RichardBarrow/status/1271955304024924160
Gespeichert
Es gibt Staubsaugervertreter, die verkaufen Staubsauger. Es gibt Versicherungsvertreter, die verkaufen Versicherungen. Und dann gibts noch die Volksvertreter…

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.426
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Re: Touristik
« Antwort #1160 am: 14. Juni 2020, 07:25:06 »

Gespeichert
Es gibt Staubsaugervertreter, die verkaufen Staubsauger. Es gibt Versicherungsvertreter, die verkaufen Versicherungen. Und dann gibts noch die Volksvertreter…

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.426
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Re: Touristik
« Antwort #1161 am: 15. Juni 2020, 07:32:18 »

Voraussichtlich wird 1000 Farangs pro Tag die Einreise erlaubt

Es wird erwartet, dass eintausend ausländische Besucher pro Tag nach Thailand einreisen dürfen und auf die standardmäßige 14-tägige Covid-19-Quarantäne-Regelung verzichtet wird. Dies geht aus einem Implementierungsplan für so genannte "Travel Bubbles" hervor, der dem Centre for Covid-19 Situation Administration (CCSA) am Mittwoch zur Genehmigung vorgelegt werden soll.

Diese Besucher, bei denen es sich anfangs hauptsächlich um Geschäftsleute und Patienten handeln wird, die sich in Thailand medizinisch behandeln lassen wollen, müssen im Rahmen der bilateralen Zusammenarbeit im Tourismus zwischen Thailand und ausgewählten Ländern kommen, denen es gelungen ist, das Coronavirus einzudämmen, sagte Traisuree Taisaranakul, stellvertretende Regierungssprecherin, am Sonntag.

Allgemeine ausländische Touristen werden später Thailand besuchen dürfen, wenn sich das Tourismusförderungsprogramm hinsichtlich der Übertragungskontrolle als erfolgreich erweist, sagte sie.

Covid-19-Screeningtests werden sowohl vor der Abreise der Besucher aus ihren Ländern als auch bei der Ankunft in Thailand erforderlich sein, sagte sie.

Dies bedeute jedoch nicht, dass die Besucher während ihres Aufenthalts in Thailand frei reisen können, da ihnen nach wie vor der Besuch bestimmter Teile des Landes untersagt ist und sie über eine Smartphone-Anwendung verfolgt werden.

https://www.bangkokpost.com/thailand/general/1934696/foreigners-to-be-allowed-in

Hat noch jemand Fragen?
Gespeichert
Es gibt Staubsaugervertreter, die verkaufen Staubsauger. Es gibt Versicherungsvertreter, die verkaufen Versicherungen. Und dann gibts noch die Volksvertreter…

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.426
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Gespeichert
Es gibt Staubsaugervertreter, die verkaufen Staubsauger. Es gibt Versicherungsvertreter, die verkaufen Versicherungen. Und dann gibts noch die Volksvertreter…

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 25.541
Re: Touristik
« Antwort #1163 am: 15. Juni 2020, 12:57:18 »

Aus dem Link rauskopiert :


2014 was the first year that the Tourism Authority of Thailand (TAT) noticed the heavy dependence on the international market...

Was hat die Tourismusbehörde die ganzen Jahrzehnte vorher gemacht   {+
Gespeichert
██████

Bruno99

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 13.872
Re: Touristik
« Antwort #1164 am: 15. Juni 2020, 13:03:20 »

Was hat die Tourismusbehörde die ganzen Jahrzehnte vorher gemacht   {+

Vielleicht die Erkenntnis und Wahrnehmung der turbulenten Jahre davor; Flughafen Lahmlegung, verbarrikadiertes und brennendes Bangkok, Shut down etc.   {--
Gespeichert
Die Berühmtheit mancher Zeitgenossen hängt mit der Blödheit der Bewunderer zusammen.
Heiner Geissler

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 25.541
Re: Touristik
« Antwort #1165 am: 15. Juni 2020, 13:22:58 »

Gespeichert
██████

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.426
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Re: Touristik
« Antwort #1166 am: 15. Juni 2020, 15:33:08 »

Voraussichtlich wird 1000 Farangs pro Tag die Einreise erlaubt

Nachdem der PM dieses Konzept unterstützt, dürfte klar sein, was am Mittwoch beschlossen wird.

Fazit: Bucht euren Urlaub woanders und Kambodia ist keine Alternative

https://www.bangkokpost.com/thailand/general/1935168   
Gespeichert
Es gibt Staubsaugervertreter, die verkaufen Staubsauger. Es gibt Versicherungsvertreter, die verkaufen Versicherungen. Und dann gibts noch die Volksvertreter…

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.426
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Re: Touristik
« Antwort #1167 am: 15. Juni 2020, 16:06:19 »

Diese Frage von Richard Barrow ist nun wirklich von allgemeinem Interesse:

Zitat
Ich bin neugierig, wie sie planen, die Touristen zu überwachen, wenn sie wieder nach Thailand einreisen dürfen.  Eine Art Tracking-Armband, wie sie es in Hongkong haben?  Und wie wird sich das auf Expats und andere Ausländer auswirken, die bereits hier sind?  Werden wir auch Reisebeschränkungen haben? 

https://mobile.twitter.com/RichardBarrow/status/1272444010963939328     
Gespeichert
Es gibt Staubsaugervertreter, die verkaufen Staubsauger. Es gibt Versicherungsvertreter, die verkaufen Versicherungen. Und dann gibts noch die Volksvertreter…

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 25.541
Re: Touristik
« Antwort #1168 am: 15. Juni 2020, 16:24:52 »

Die "Thai Looser App" wird wohl obligatorisch

Ab morgen soll es gar eine deutsche App geben (welche nach koreanischem Vorbild über Bluetooth mit anderen Dummphones in der Umgebung kommunizieren kann )


Population surveillance in Thailand just got a lot more real


https://thisrupt.co/tech/population-surveillance-in-thailand-just-got-a-lot-more-real/
« Letzte Änderung: 15. Juni 2020, 16:42:39 von namtok »
Gespeichert
██████

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.426
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Mit Thai verheiratet
« Antwort #1169 am: 15. Juni 2020, 17:19:29 »

Einreise von mit Thai verheirateten und Personen mit ständigem Wohnsitz in Thailand

Zitat
Gegenwärtig dürfen nur Inhaber einer Arbeitserlaubnis nach Thailand zurückkehren.  Allerdings hat Khun Natapanu von der
MFAThai mitgeteilt,  dass heute Morgen ein Treffen stattfand, um die Kriterien zu diskutieren, nach denen mit Thais verheiratete Personen und Personen mit ständigem Wohnsitz im Land zugelassen werden.  Noch keine Einzelheiten.  [1/2]

Einige Gedanken von Richard Barrow, hört meistens das "Gras" wachsen.

Zitat
Menschen, die mit Thailändern verheiratet sind, werden höchstwahrscheinlich im Juli wieder ins Land einreisen dürfen, jedoch zu den gleichen Bedingungen wie Inhaber einer Arbeitserlaubnis.  Das bedeutet Versicherung plus Quarantäne.  Ich vermute, dass Sie auch einen Nachweis wie eine Heiratsurkunde benötigen.  Einfach zusammenzuleben wird also nicht funktionieren.  [2/2]   

https://mobile.twitter.com/RichardBarrow/status/1272466930301956098   

« Letzte Änderung: 15. Juni 2020, 17:25:09 von goldfinger »
Gespeichert
Es gibt Staubsaugervertreter, die verkaufen Staubsauger. Es gibt Versicherungsvertreter, die verkaufen Versicherungen. Und dann gibts noch die Volksvertreter…
Seiten: 1 ... 77 [78] 79 ... 91   Nach oben
 

Seite erstellt in 0.156 Sekunden mit 18 Abfragen.