ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Sie befinden sich im neuen Forum.ThailandTIP. Klicken Sie hier, um zum Archiv (2002-2008) des alten Forums zu gelangen.
http://archiv.thailand-tip.com"

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Wikipedia geblockt  (Gelesen 10232 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

tom_bkk

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.883
  • 10.000km ausserhalb Bangkoks
    • köstlich authentisch essen.
Re: !Zensur!
« Antwort #60 am: 16. November 2008, 17:20:29 »

Ich kannte den Typen vorher garnicht. Und nachdem er jetzt auch noch auf der Startseite vom Spiegel war, weiss auch der letzte Schnellspanner das er bei der Stasi war und schwul ist... Eigentor mit Fallrueckzieher ... frage mich nur, warum dieser Intelligenzbolzen seinen Wiki Eintrag nicht selbst geandert hat ... bei Wiki kann jeder aendern!
Gespeichert

Louis

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.849
Re: Wikipedia geblockt
« Antwort #61 am: 16. November 2008, 18:47:59 »

leftwinged
linksradikalen

Total tendenziöse Übersetzung. Roy wäre begeistert.
Gespeichert
- Why don't you just kill us?
- You shouldn't forget the importance of entertainment.

Gerry35

  • Gast
Re: Wikipedia geblockt
« Antwort #62 am: 16. November 2008, 21:15:29 »

Gespeichert

Sonex

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.574
Re: Wikipedia geblockt
« Antwort #63 am: 16. November 2008, 21:57:02 »

schon wieder erledigt ?

http://www.spiegel.de/netzwelt/web/0,1518,590719,00.html
SPEKTAKULÄRE SPERRUNG
Linken-Politiker stoppt Kampf gegen wikipedia.de

Wegen eines Wikipedia-Eintrags sah der Linken-Abgeordnete Lutz Heilmann sein Persönlichkeitsrecht verletzt - und ließ per Gericht die deutsche Startseite des Online-Lexikons sperren. Protest brandete auf, jetzt erklärt der Politiker den Streit für beendet: weil der Beitrag plötzlich in Ordnung sei.



Das war mal wieder ein
Sturm im Wasserglas !               --C


SoneX
Gespeichert

Louis

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.849
Re: Wikipedia geblockt
« Antwort #64 am: 16. November 2008, 22:07:55 »

Zitat
Der Mann, der wikipedia.de komplett schließen ließ.


Linke-Eklat beschert Wikimedia Spendenboom

So stellt man sich selbst ein Bein: Erst veranlasste der Linke-Politiker Lutz Heilmann eine spektakuläre Sperre von wikipedia.de, weil er sich über seinen Eintrag aufregte. Dann bereute er - jetzt hat er den Image-Schaden, und die Wiki-Macher bekommen plötzlich Unterstützung wie selten zuvor.

http://www.spiegel.de/netzwelt/web/0,1518,590747,00.html
« Letzte Änderung: 17. November 2008, 08:15:25 von Louis »
Gespeichert
- Why don't you just kill us?
- You shouldn't forget the importance of entertainment.

Sonex

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.574
Re: Wikipedia geblockt
« Antwort #65 am: 18. November 2008, 00:57:49 »

Zitat
Der Mann, der wikipedia.de komplett schließen ließ.


Linke-Eklat beschert Wikimedia Spendenboom


So stellt man sich selbst ein Bein: Erst veranlasste der Linke-Politiker Lutz Heilmann eine spektakuläre Sperre von wikipedia.de, weil er sich über seinen Eintrag aufregte. Dann bereute er - jetzt hat er den Image-Schaden, und die Wiki-Macher bekommen plötzlich Unterstützung wie selten zuvor.

http://www.spiegel.de/netzwelt/web/0,1518,590747,00.html

'Ist doch echt toll !
Ich gönn es ihnen.

....
Und da sie nun so viel Geld haben, kann ich es mir sparen denen was zu spenden.  :)

SoneX

Gespeichert

markusz

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.235
  • Gelegenheits-TIPper
    • ThaiLive - Leben in Thailand
Re: Wikipedia geblockt
« Antwort #66 am: 18. November 2008, 13:49:49 »

Wenn sich dahinter ein PR Gedanke für eine bestimmte Sache verbergen würde, wäre es eine geniale Aktion gewesen!!!
Gespeichert

berliner

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 82
Re: Wikipedia geblockt
« Antwort #67 am: 18. November 2008, 14:11:17 »

Wenn sich dahinter ein PR Gedanke für eine bestimmte Sache verbergen würde, wäre es eine geniale Aktion gewesen!!!
Oder er hatte Angst,das seine Tätigkeit in einem Internetsexladen an den Tag kommt.Bis vor kurzem war er dort für den Jugendschutz zuständig.Diesen Sexladen hat er zusammen mit seinem ehemaligen Lebenspartner Herrn Dornbreite betrieben.
Ihm störte auch die Bekanntmachung über die Aufhebung seiner Imunität durch den Bundestag wegen Bedrohung und Belästigung mit Ehrabschneidung seines Ehemaligen Lebenspartner Dornbreit,weswegen die Staatsanwaltschaft Ermittelt.
Gespeichert

germanischer rotzbengel

  • Gast
Re: Wikipedia geblockt
« Antwort #68 am: 19. November 2008, 21:47:01 »

Gibt es da ein gerichtliches nachspiel gegen diesen Heinemann?
Gespeichert

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15.356
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Gespeichert
Es gibt Staubsaugervertreter, die verkaufen Staubsauger. Es gibt Versicherungsvertreter, die verkaufen Versicherungen. Und dann gibts noch die Volksvertreter…

luklak

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.396
Re: Wikipedia geblockt
« Antwort #70 am: 21. März 2019, 15:36:40 »

Auch hier :

Thai-Ticker Newsletter Nachrichten, Informationen aus und über Thailand -
Mittwoch, 20. März 2019 / 2562 
http://www.thai-ticker.com

Yahoo mit Störung!
Yahoo erkennt die seit Jahren bestehende E-Mail-Adresse nicht an, alle Newsletter kommen wieder zurück.

Wir hoffen, das der Fehler schnellstens behoben wird.

Ihr Thai-Ticker Team


Und auch das heute :

1. Jemand schreibt eine @mail an mich.   :)

2. Ich ANTWORTE ihm.    8)

3. Dann bekomme ich eine "Bestaetigung" einer Versicherung,
dass sie "meine" @mail bearbeiten.
    ;]

Und letzte Woche :

Ich bestelle ein PROBE-ABO der Schweizerischen WELTWOCHE auf
meine PRIVAT @mail Adresse.
    8)

Und sofort bekomme ich WERBUNG aus der SCHWEIZ auf meine
(andere) "[email protected]
    ???

DIGITAL = ABNORMAL oder was ?

Die WELT von MORGEN ?    ;]
Gespeichert

Bruno99

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15.077
Re: Wikipedia ist offline
« Antwort #71 am: 21. März 2019, 16:27:50 »

Wikipedia ist offline

Nur die Wikipedia auf Deutsch ist offline, Englisch ist kein Problem und laeuft einwandfrei.
Gespeichert
“When you were born you were crying and everyone else was smiling.
Live your life so at the end, you're the one who is smiling and everyone else is crying.”

boehm

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.637
  • Wer hinter meinem Rücken redet, redet mit meinem A
Re: Wikipedia geblockt
« Antwort #72 am: 21. März 2019, 16:30:51 »

Gespeichert

Bruno99

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15.077
Re: Wikipedia geblockt
« Antwort #73 am: 21. März 2019, 16:39:18 »

... die wollen für einen Tag streiken, wegen irgendwelcher neuer Vorschriften.

Wegen der geplanten Reform in Sachen Urherberrechte (Artikel 13) stellt die deutschsprachige Wikipedia am 21.3. ihren Dienst fuer einen Tag ein.

https://www.20min.ch/digital/news/story/Wikipedia-schaltet-am-21--Maerz-fuer-einen-Tag-ab-27070328

Zitat
«Am 21. März 2019 wird die deutschsprachige Wikipedia für 24 Stunden aus Protest gegen die geplante EU-Urheberrechtsreform nicht erreichbar sein»: Mit diesen Worten kündigte Wikipedia-Autor Thomas Planinger auf Twitter die ungewöhnliche Aktion an.
Gespeichert
“When you were born you were crying and everyone else was smiling.
Live your life so at the end, you're the one who is smiling and everyone else is crying.”

Bruno99

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15.077
Re: Wikipedia
« Antwort #74 am: 17. Juni 2022, 08:30:16 »

Wikipedia ist mit Sicherheit eine Bereicherung im Alltag um sich ueber etwas zu informieren.
Im Gegensatz zu gedruckten Ausgaben von Enzyklopaedien ist Wikipedia meist sehr aktuell, ja zum Teil taggenau.

Wikipedia muss sich aber auch immer wieder den Vorwurf gefallen lassen, Zensur und Manipulation auszuueben.

https://www.golem.de/news/wikipedia-autoren-verifiziert-und-manipuliert-1812-137610.html

Zitat
Eine Analyse von API-Daten der Online-Enzyklopädie gibt erstmalig tieferen Einblick in das Treiben der aktivsten unter den verifizierten Firmenkonten der deutschen Wikipedia.
Dabei stellt sich heraus, dass sie auch genutzt wurden, um Artikel durch die Vordertür zu manipulieren
.

https://www.dw.com/de/faktencheck-wie-verl%C3%A4sslich-ist-wikipedia/a-56212126

Zitat
Inhaltlich könne man sich die Frage stellen, ob der Artikel neutral und sachlich geschrieben ist, sagt Wolbers.
Bezieht der Artikel nur eine klare Position oder stellt eine Meinung dar?
Werde ich aufgefordert, etwas zu tun oder zu glauben? Oder ist der Artikel so geschrieben, dass er einen Überblick verschafft und unterschiedliche Perspektiven einbezieht?

Für den Glaubwürdigkeitscheck sollten Nutzer überprüfen, ob es Widersprüche gibt.
Ganz wichtig sei der Quellencheck: "Das ist immer das A und O, wenn ich wissen will, ob das valide Informationen sind."
Sind die Aussagen also belegt und die Quellen am Ende des Wikipedia-Artikels ordentlich aufgelistet?
Woher kommen die Informationen genau? Wer steckt dahinter?


... ob es Widersprueche gibt.
Dazu ein Beispiel ueber die nicht ganz unumstrittene Person Daniele Ganser, der mit seinen Publikationen zu 9-11 einen unglaublichen Shitstorm erlebt hat und auf der (DE) Wikipedia diffamiert wird.

Hier der DE-Eintrag:
https://de.wikipedia.org/wiki/Daniele_Ganser

Da steht in der Einleitung bereits:
Zitat
Er verbreitet Verschwörungstheorien, insbesondere zum 11. September 2001.

Nimmt man nun den EN-Eintrag findet sich Vermerk nicht:

https://en.wikipedia.org/wiki/Daniele_Ganser

Dafuer befindet sich aber kein Kapitel ueber den 11. September, in der DE-Ausgabe ist dies ein langer Abschnitt

Nehmen wir noch den FR-Eintrag:

https://fr.wikipedia.org/wiki/Daniele_Ganser

Da wird, wie in der DE-Ausgabe, findet sich bereits im Ersten Satz der Hinweis auf seine "polarisierenden" Ansichten:

Zitat
Daniele Ganser, né le 29 août 1972 à Lugano, est un historien suisse. Ses prises de positions critiques sur des sujets comme le 11 septembre lui ont valu un accueil très polarisé[/b].

Was aber bei dieser (FR) Version sofort ins Auge springt, ist folgender Hinweis:

Cet article ne respecte pas la neutralité de point de vue

Conclusio:

Der Informationswert haengt also nicht nur von den Ansichten der vielen Schreiber zu einem Eintrag und dem Wohlwollen der Administratoren ab, sondern auch noch von der Sprachevariante.
Das bei rein wissenschaftlichen Themen wie Chemie keinen Einfluss, eine Formel ist eine Formel, auch physikalische Gesetze lassen sich nicht durch Sprache in unterschiedliche Auslegungen umschreiben.

Das gilt aber leider nicht fuer politische Themen, Ansichten und Meinungen, darueber sollte man sich mal Gedanken machen, bevor man Wikipedia als "Beweisfuehrung" einbringen will, um eine bestimmte Person, oder Personenkreise in ein bestimmtes Licht stellen will.

Selbst bei Wikipedia findet sich ein Eintrag ueber Kritiken an ihr.
Sehr interessant ist dabei der Punkt:

1.2   Inhaltliche Beeinflussungen

https://de.wikipedia.org/wiki/Kritik_an_Wikipedia
Gespeichert
“When you were born you were crying and everyone else was smiling.
Live your life so at the end, you're the one who is smiling and everyone else is crying.”
 

Seite erstellt in 0.042 Sekunden mit 19 Abfragen.