ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Aktuelle Nachrichten und Neuigkeiten aus Thailand und den Nachbarländern.
http://thailandtip.info/

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Melaka,eine alte Hafenstadt in Malaysia  (Gelesen 2509 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

schiene

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 24.890
Melaka,eine alte Hafenstadt in Malaysia
« am: 03. Mai 2010, 00:08:26 »

Melaka ist eine alte Hafenstadt an der Wesküste von Malaysia.Chinesen,Inder,Araber betrieben hier Handel.
Von 1511 bis 1641 stand Malakka unter portugiesischer, dann mit einigen Unterbrechungen bis 1824 unter holländischer Herrschaft. Bis zur Unabhängigkeit im Jahre 1957 gehörte die Stadt wie die gesamte malaiische Halbinsel zum britischen Kolonialreich.
Die architektonischen Einflüsse sind bis heute sichtbar und für einen Tagesausflug lohnt es sich schon  mal die Sadt zu besichtigen.
Von Kuala Lumpur aus benötig man ewa 2,5 Sunden mit dem Auto.
Wir haben uns ein Taxi genommen.Ausgehandelt haben wir 320 Ringit(ca.76 Euro) ink.Benzin,Maut und 4-5 Sunden Wartezeit.
Die Altstadt







diese bunt geschmückten Fahrradrickschas findet man überall



ein altes Wasserrad mit deren Hilfe die Schiffe in den Kanal gezogen wurden



eine alte Krananlage



Gespeichert
Der größte Lump im ganzen Land,
das ist und bleibt der Denunziant.

peter51 †

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.184
Re: Melaka,eine alte Hafenstadt in Malaysia
« Antwort #1 am: 03. Mai 2010, 00:30:52 »

interessante Eindrücke  8)
Die Taxikosten sind allerdings nicht ohne  :-)
Ein Mietwagen wäre sicher eine option.... (250€/week)
Gespeichert

schiene

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 24.890
Re: Melaka,eine alte Hafenstadt in Malaysia
« Antwort #2 am: 03. Mai 2010, 00:41:13 »

Melaka lässt sich sehr gut zu Fuß erkunden.Es gibt ein paar Museen,hindu.-und chin.Tempel,Moscheen und christl.Kirchen stehen einträchtig nebeneinander.
Unser Weg führte uns zuerst einmal zu diesem alten Seegelschiff.Im inneren befindet sich ein liebevoll gestaltetes kleines Museum.


Kapitän Somlak hatte ihre Besatzung voll im Griff








« Letzte Änderung: 03. Mai 2010, 00:56:17 von schiene »
Gespeichert
Der größte Lump im ganzen Land,
das ist und bleibt der Denunziant.

schiene

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 24.890
Re: Melaka,eine alte Hafenstadt in Malaysia
« Antwort #3 am: 03. Mai 2010, 00:52:37 »

Anschliessend beschlossen wir uns Chinatown anzuschauen.
Wer zu faul zum laufen ist kann sich mit einer Fahrradrickscha chauffieren lassen.
Allerdings sei vor diesem Fahrer gewarnt da er sich seinen Lohn in Bier auszahlen lässt,und dies könnte bei seinem Durst recht teuer werden [-]
Hier ein paar Eindrücke vom Chinatown
















Bericht wird forgesetzt......

« Letzte Änderung: 03. Mai 2010, 01:12:11 von schiene »
Gespeichert
Der größte Lump im ganzen Land,
das ist und bleibt der Denunziant.

hellmut

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.245
Re: Melaka,eine alte Hafenstadt in Malaysia
« Antwort #4 am: 03. Mai 2010, 01:38:38 »

Super Bericht!  ;}  Ich freue mich auf die Fortsetzung.

PS: Wie sieht es in der Stadt mit Unterkünften etc. aus. Gibt es z. B. eine Backpackerszene?
Gespeichert

schiene

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 24.890
Re: Melaka,eine alte Hafenstadt in Malaysia
« Antwort #5 am: 03. Mai 2010, 01:43:17 »

In der "Neustadt"haben wir viele Hotels gesehen.In Chinaown nur kleiner Hotels/Appartments welche aber recht teuer waren.
Da wir nur einen ag in der Stadt waren kann ich leider nix zu Hotels schreiben.
Vielleicht hilft dir dieser Link etwas weiter:
http://www.malacca-hotels.com/

Backpacker haben wir nicht gesehen bezw.sind sie mir nicht aufgefallen.
Gespeichert
Der größte Lump im ganzen Land,
das ist und bleibt der Denunziant.

hellmut

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.245
Re: Melaka,eine alte Hafenstadt in Malaysia
« Antwort #6 am: 03. Mai 2010, 02:06:45 »

@ schiene, danke für den Link.

Preislich beginnt es auf der Seite mit dem Tang House in der Jonker Street, einem Minihotel mit nur 8 Zimmern, zu 40 Ringit für ein Einzelzimmer bis 70 Ringit für ein Dreibettzimmer, alle mit A/C / Sonderpreise ab 33 Ringit und online buchbar.
Auf den Bildern sieht es gar nicht mal schlecht aus. Auch die Luxusunterkünfte liegen preislich deutlich unter dem Level von Bangkok.

Lohnt die Stadt für 2-3 Tage Aufenthalt?

Gespeichert

schiene

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 24.890
Re: Melaka,eine alte Hafenstadt in Malaysia
« Antwort #7 am: 03. Mai 2010, 02:15:32 »

Lohnt die Stadt für 2-3 Tage Aufenthalt?




Wir haben glaube fast alle Sehenswürdigkeit der Stadt in 4 Stunden gesehen und locker geschafft.
Könnte mir aber gut vorstellen da 3-4 Tage zum relaxen zu bleiben.
Es gibt wohl noch einen Zoo welcher schön sein soll und von der "Neustadt"bezw.dem Umfeld haben wir leider nichts gesehen.
Um deine Frage mit meinem Gefühl und Eindruck zu beantworten....ja,ich denke das kann man ruhigen Gewissens.
Zum baden im Meer is der Ort nicht geeignet aber laut Aussage unseres Taxifahrers wäre es einige Kilometer außerhalb möglich.(unverbindlich meinerseis,da ich es nicht gesehen habe)
Gespeichert
Der größte Lump im ganzen Land,
das ist und bleibt der Denunziant.

hellmut

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.245
Re: Melaka,eine alte Hafenstadt in Malaysia
« Antwort #8 am: 03. Mai 2010, 02:40:01 »

Na ja, ich bin eher ein Nachtmensch. Diskotheken und Nachtmärkte bringen mir mehr interessantes für die Augen als in der Tageshitze die architektonischen Sehenswürdigkeiten abzugrasen. ... Letztere kann man sich ja auch im Internet ansehen.  ;D
Gespeichert

hellmut

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.245
Re: Melaka,eine alte Hafenstadt in Malaysia
« Antwort #9 am: 03. Mai 2010, 03:37:45 »

Also bitte, @ wyooo, ich halte sehr viel von Kunst, zum Beispiel stehe ich auf Bodypainting.  ;]

Doch warum sollte ich mir die uralten Häuser anschauen? - Ich komme selber vom Lande und kriege in Deutschland schon die Krätze wenn ich Fachwerkhäuser sehe.  {/

In einer Diskothek bekommt man überdies viel mehr vom Lande mit als durch das Ablatschen von Hinterlassenschaften früherer Besetzer.

Portugiesische Architektur kann ich mir in Lissabon anschauen. In Asien will ich in erster Linie Asiaten sehen, und wenns geht ins Zimmer abschleppen. Dazu ist eine Diskothek nun mal mehr geeignet als die Residenz von Sandokhan.  :-)
Gespeichert

schiene

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 24.890
Re: Melaka,eine alte Hafenstadt in Malaysia
« Antwort #10 am: 03. Mai 2010, 05:58:54 »

Dann beschlossen wir den Melaka River per Elektroboot zu besichtigen.Die Fahrt dauerte 45 Minuten.
Die Fahrt war angenehm,nur das Wasser hat ziemlich gestunken.Es kam mir eher wie ein stehendes Gewässer vor in welches sämtliches Abwasser läuft.Ob dies der Fall ist konnte ich nicht genau fesstellen.Während unserer Bootsfahrt sahen wir sehr viel größere Warane welche sich scheinbar sehr wohl in der "Brühe"fühlten.
Bilder welche ich vom Boot aus gemacht habe:




























Gespeichert
Der größte Lump im ganzen Land,
das ist und bleibt der Denunziant.

khon_jaidee

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.073
Re: Melaka,eine alte Hafenstadt in Malaysia
« Antwort #11 am: 03. Mai 2010, 06:27:13 »

Sehr schöner Bericht!   ;}
Danke.
« Letzte Änderung: 03. Mai 2010, 06:31:38 von khon_jaidee »
Gespeichert

phumphat

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 702
Re: Melaka,eine alte Hafenstadt in Malaysia
« Antwort #12 am: 03. Mai 2010, 12:57:39 »

@schiene

Melaka.

Super Bericht, schöne Bilder. Erinnert mich ein wenig an Venedig.
Danke.

phumphat
Gespeichert

schiene

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 24.890
Re: Melaka,eine alte Hafenstadt in Malaysia
« Antwort #13 am: 05. Oktober 2012, 01:06:17 »

Auf der Suche nach alten Bildern aus Thailand bin ich über dieses Bild "gestolpert"
Früher:


und 2010

Gespeichert
Der größte Lump im ganzen Land,
das ist und bleibt der Denunziant.
 

Seite erstellt in 0.083 Sekunden mit 21 Abfragen.