Thailand Tag für Tag > Zeitgeschehen - Nachrichten - Kommentare

Covid 19 Thailand - die 5. Welle

<< < (3/19) > >>

Zentrum:
Denke das man die neu gemeldete Fälle in - TH - 3.089 mit mindesten x 5 wenn nicht gar mehr multiplizieren muss. Die Zahlen in der – BRD – Heute – 58.912 spiegeln wegen der Feiertage auch nicht den korrekten Stand wieder. Die - BRD - wird vermutlich bis Mitte Januar 22 auch die 100.000 knacken.

Suksabai:
.
--- Zitat von: samurai am 05. Januar 2022, 14:19:52 ---Nein, ich verleugne C nicht. Aber wir alle leben mit Risiken und sollten nicht permanent versuchen die Evolution auszuhebeln.

--- Ende Zitat ---

 {* {* {* {* {*

Joo, und so ganz nebenbei: 

Zu Tode gefürchtet ist auch gestorben....

 [-]


kiauwan:
In einigen Laendern klappt es auch an Feiertagen  und Wochenenden mit Tests reibungslos  usw, auch in EU Laendern.
Dies ist in Deutschland nicht so, aber daraus dann zu schliessen das in Thailand das dann auch so ist das an Sonn und Feiertagen alles ruht, dem ist nicht so.

Bruno99:

--- Zitat von: Zentrum am 05. Januar 2022, 14:21:05 ---Denke das man die neu gemeldete Fälle in - TH - 3.089 mit mindesten x 5 wenn nicht gar mehr multiplizieren muss. D

--- Ende Zitat ---

Das ist aber eine sehr abenteuerliche Ferndiagnose   ;]

goldfinger:
Die Navy hat ein Problem  >:

Die in den sozialen Medien kursierenden Gerüchte, wonach der Marinestützpunkt Sattahip in der Provinz Chonburi einen "unkontrollierbaren" Covid-19-Cluster gemeldet habe und die Behörden nicht in der Lage seien, diesen zu kontrollieren, seien mit Sicherheit nicht wahr, sagte der Sprecher der Königlich Thailändischen Marine, Vizeadmiral Pokkhrong Monthatphalin, am Mittwoch.

https://www.nationthailand.com/in-focus/40010767

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

[*] Vorherige Sete

Zur normalen Ansicht wechseln