Thailand Tag für Tag > Zeitgeschehen - Nachrichten - Kommentare

Mehrwertsteuer (VAT) in Thailand

(1/5) > >>

Bagsida:
Soeben in den Tiefen des Internets gefunden :

http://www.dlapiper.com/files/Publication/309d45ac-e3d2-48ee-9214-16676905ec3c/Presentation/PublicationAttachment/41072c5f-22b8-4f4a-8f20-179361b36a2c/The%20Year%20in%20Review%202008%20Tax%20Developments%20in%20Thailand_March%202009.pdf (auf Seite 4 unten).

http://www.kpmg.co.th/Publications/tax_legal/TaxFocus/TaxFocusSep2008.pdf

Demnach steigt sofern es bis dahin keine andere Mitteilung geben sollte, ab Oktober 2010 die Mehrwertsteuer (VAT) in Thailand von 7% auf 10% :o

Wo bleiben denn die alteingesessenen Thailand-Spezialisten ?
Hat das keiner mitbekommen ?
Stand das in keiner Zeitung ?

Oder ist das etwa nur an mir bislang unbemerkt vorbeigezogen ?


Gruß Bagsida

Louis:

--- Zitat von: Bagsida am 16. Mai 2009, 21:35:16 ---Demnach steigt sofern es bis dahin keine andere Mitteilung geben sollte, ab Oktober 2010 die Mehrwertsteuer (VAT) in Thailand von 7% auf 10% :o

--- Ende Zitat ---

Oktober 2010? Hier kann man noch nicht mal bis übermorgen planen, was soll denn im Oktober 2010 sein?

Selbstverständlich stand das iim TIP. Und zwar am 28. Juli. Geplant war ursprünglich eine Verringerung. Die Idee wurde fallen gelassen, die Erhöhung hinausgeschoben:

Doch keine Verringerung der Mehrwertsteuer
Finanz- und Vize-Premierminister Surapong Suebwonglee teilte am 28. Juli mit, es werde keine Verringerung der Mehrwertsteuer von 7 auf 3% geben. Die Regierung habe vielmehr erwogen, die Mehrwertsteuer auf 10% zu erhöhen, doch das solle innerhalb der nächsten zwei Jahre nicht geschehen. tna

Bagsida:
Die aktuellen Berichte in den Links sind aber brandaktuell und unter Angabe der "Royal Decree No. 479" - sieht also nicht so aus, als wäre das nur angedacht, sondern schon beschlossen, wobei ich Dir freilich Recht gebe, dass sich sowas gerade in TH sehr schnell wieder ändern kann - zu hoffen wäre es ja.

Habe eben noch ein wenig recherchiert - anscheinend sind die derzeit 7% eine reduzierte VAT und diese Reduzierung wird bis 30.09.2010 aufrecht erhalten, danach gelten sofern es keine nochmalige Verlängerung gibt 10%.

Bagsida

Louis:
Das "Royal Decree" datiert laut Deiner Quelle vom Juli letzten Jahres, zumindest gilt das für den andere Steuergesetze aus diesem Zeitraum.

The above laws and regulations are effective from 7 August 2008 pursuant to
Royal Decree No.473 B.E. 2551 (2008).

Da war Samak Premier, und er hatte mit der hohen Inflationsrate zu kämpfen. Es wurde überlegt, die Mehrwertsteuer zu verringern, um die Preise nach unten zu bekommen. Dann kam jemand auf die Idee, genau das Gegenteil zu tun, sie zu erhöhen. Das Projekt wurde schließlich auf Eis gelegt. Ich kann mich noch dunkel erinnern.

tom_bkk:
So wie Louis hatte ich das auch verfolgt - aber Fakt ist, das TH Geld brauchen wird ... der Stimulus kostet  ;D - da wird schon noch was kommen

VAT ist immerhin die staerkste Position im Steuergesamtumsatz - fast keiner kann sie hinterziehen  ???

Nachgerechnet, die VAT trägt nach dem Abzug der "Refunds" nur zu 18,14% bei.

Am höchsten trägt die Einkommensteuer mit ca. 25% bei!

Tabelle - dieser Thread: http://forum.thailand-tip.com/index.php?topic=2403.0


Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

Zur normalen Ansicht wechseln