ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Sie befinden sich im neuen Forum.ThailandTIP. Klicken Sie hier, um zum Archiv (2002-2008) des alten Forums zu gelangen.
http://archiv.thailand-tip.com"

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info
Seiten: 1 ... 21 [22] 23 ... 351   Nach unten

Autor Thema: Aus Austria - Deutschland - Schweiz  (Gelesen 517226 mal)

0 Mitglieder und 4 Gäste betrachten dieses Thema.

Ma Prao

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 202
Re: Aus Austria - Deutschland - Schweiz
« Antwort #315 am: 21. Februar 2014, 19:37:07 »

Okay, das ist ein Argument, aber selbst Buriram liegt nicht dermassen abgeschieden  :D
Gespeichert

Burianer

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12.930
Re: Aus Austria - Deutschland - Schweiz
« Antwort #316 am: 21. Februar 2014, 19:53:11 »

Man sollte eben nicht alles fuer Ernst nehmen   :]    wusste nicht, dass manche es trotzdem tun  :-X
Ein wenig groesser kann sie schon sein  :-X  aber nur   nit noi  :]
Wanderer , kommst du nach Lichtenstein, tritt nicht daneben, tritt mitten hinein  }}
Gespeichert

Kern

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.368
Re: Aus Austria - Deutschland - Schweiz
« Antwort #317 am: 22. Februar 2014, 01:15:09 »

http://www.abendzeitung-muenchen.de/inhalt.gesellschaft-deutsche-haben-kein-vertrauen-in-politiker.5b79495d-b787-4000-8438-4b9b4dca28e7.html

Zitat
Deutsche haben kein Vertrauen in Politiker

Feuerwehrleute, Sanitäter und Krankenpfleger sind in Deutschland und weiteren 22 Ländern hoch angesehen. Ihnen vertrauen die Menschen einer aktuellen Studie zufolge am meisten. Politiker schneiden dagegen am schlechtesten ab.

Gerade einmal 15 Prozent der Menschen in Deutschland sprechen ihnen ihr Vertrauen aus -

Nach einem Händeschütteln mit Politikern zählen angeblich sogar viele ihre Finger nach.  :-)


Gespeichert

Burianer

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12.930
Re: Aus Austria - Deutschland - Schweiz
« Antwort #318 am: 23. Februar 2014, 07:50:57 »

 :] Achim,  jetzt weiss ich auch, wieso man in Thailand nur den Wai  macht  {*
Gespeichert

Burianer

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12.930
Re: Aus Austria - Deutschland - Schweiz
« Antwort #319 am: 25. Februar 2014, 09:36:44 »

 ???   es war nur eine Schnapsidee , der ganze Flughafen ? BER
Zitat
Testbetrieb war "Schnapsidee"
Erneute Verschiebung
BER startet wohl erst 2016


   
na mir scheint, der geht nie in Betrieb.  Vor lauter Sanierungen   und  neuen Auflagen , bzw  mangelnde Sicherheit  wird das wohl nie was  :]

Die sollten  einen Platz der Voelkerverstaendigung daraus machen  und viele Feste feiern.  Platz haben sie ja jetzt  [-]

  http://www.n-tv.de/wirtschaft/BER-startet-wohl-erst-2016-article12341401.html 

Es koennte auch sein, dass die Ausserirdischen den schon laengst benutzen, es sieht nur keiner  :]
Gespeichert

Kern

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.368
Re: Aus Austria - Deutschland - Schweiz
« Antwort #320 am: 26. Februar 2014, 23:19:58 »

Dafür tut sich im Saarland was:
>>http://www.welt.de/politik/deutschland/article125202161/Saarland-fuehrt-Kondomzwang-bei-kaeuflichem-Sex-ein.html<<

Zitat
Saarland führt Kondomzwang bei käuflichem Sex ein

Das Saarland will die ausufernde Prostitution eindämmen. Eine der Maßnahmen ist die Kondompflicht für Freier.

Da könnte man doch etliche für diesen Flughafen geplante Angestellte als Kontrolleure im Saarland einsetzen.  :-)
Gespeichert

franzi

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.128
  • Gott vergibt, franzi nie!
Re: Aus Austria - Deutschland - Schweiz
« Antwort #321 am: 27. Februar 2014, 05:06:36 »

Genmais, Snowden, Freihandelsabkommen {[


(Ein solches Abkommen wollte seinerzeit Thaksin mit den USA eingehen)

fr
Gespeichert
Wenn ich nur "hier" schreibe, meine ich Nakhon Si Thammarat und Umgebung

Cee

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.116
Re: Aus Austria - Deutschland - Schweiz
« Antwort #322 am: 28. Februar 2014, 02:14:38 »


Christian Wulff,

ehemaliger Bundespräsident der Bundesrepublik Deutschland
wurde heute nach einer Jahrelangen Untersuchungen, vom Landgericht Hannover freigesprochen.
Wulff wird seine Zulassung als Rechtsanwalt beantragen.
Gerügt wird eine überrissene Presse- und Hetzkampagne auf vielen Ebenen, auch unter politischen Kreisen.

Quelle: Tagesschau SRF Schweiz heute 1930 h.

 :)
Cee
Gespeichert

Kern

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.368
Re: Aus Austria - Deutschland - Schweiz
« Antwort #323 am: 28. Februar 2014, 03:20:30 »

Zu diesem Freispruch hielten sich aber die meisten Politiker zurück, was absolut nicht verwunderlich ist.  :-)

Anscheinend war er nicht nur in meinen Augen in diversen Beziehungen eine Schande als offizielles Staatsoberhaupt.
Gespeichert

Burianer

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12.930
Re: Aus Austria - Deutschland - Schweiz
« Antwort #324 am: 28. Februar 2014, 06:17:25 »

 :]  K    eine  Kraehe kratzt der anderen kein Auge aus   :-X   {[

Politiker sind eben anders  C--
Gespeichert

arthurschmidt2000

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.873
Re: Aus Austria - Deutschland - Schweiz
« Antwort #325 am: 28. Februar 2014, 09:21:19 »

Man kann auch die Möglichkeit in Betracht ziehen, dass das erkennende Gericht richtig geurteilt hat.

Ich will allerdings nicht ausschließen, dass die hier Scheltenden die zu beurteilenden Sachverhalte besser kennen als das zuständige Gericht.
Gespeichert
Mein Herr, ich teile Ihre Meinung nicht, aber ich würde mein Leben dafür einsetzen, daß Sie sie äußern dürfen.

Cee

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.116
Re: Aus Austria - Deutschland - Schweiz
« Antwort #326 am: 28. Februar 2014, 15:49:06 »

Zum Fall Wulff

Ich will mich keineswegs unnötig in innerdeutsche Angelegenheiten einmischen, bin aber der Meinung,
dass hier eine konzertierte Schlammschlacht gegen Wulff durchgesetzt wurde. Diejenigen, die den ersten und
weitere Steine geworfen haben, werden sich wohl kaum wagen, in der politischen Öffentlichkeit ihre
Beteiligung am Mobbing zuzugeben. Da werden diverse Kreise doch wohl eher bereit sein, die Qualität und
den Entscheid des Gerichtes in Hannover zu bezweifeln.

Was hat Wulff denn getan? Frage an @ Kern.

Nach meiner persönlichen Meinung waren es nicht konkrete "Untaten", welche Herr Wulff als Bundespräsident
untragbar machten, es waren die Schlammschlacht und die "Geilheit" mit der sich Deutschen Politiker und
die Medien um die Demontage des damals amtierenden Bundespräsidenten bemüht haben.

 ???
Cee


 
Gespeichert

Kern

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.368
Re: Aus Austria - Deutschland - Schweiz
« Antwort #327 am: 28. Februar 2014, 16:31:36 »

Hallo Cee


Es wundert mich nicht, dass sich Christian Wulff, ein intelligenter und redegewandter Mensch, aus allen Vorwürfen bezüglich falscher Angaben, Behinderung von öffentlicher Berichterstattung über ihn, persönlicher Vorteilsannahme, Bestechung und Bestechlichkeit herauswinden konnte.
Nachtrag: Jedenfalls was die juristische Seite anbelangt)

Etliche Informationen dazu findet man gebündelt z.B. hier: >>http://de.wikipedia.org/wiki/Wulff-Aff%C3%A4re<<

Jedenfalls bot er reichlich Angriffsflächen für Schlammschlachten.
Und noch habe ich das vielleicht etwas naive Denken  :-)  , dass das offizielle Staatsoberhaupt von Deutschland eine möglichst integre Persönlichkeit sein sollte.

In Deutschland ist das Vertrauen in die Politiker eh nicht nur angekratzt, sondern kaum mehr vorhanden:

http://www.abendzeitung-muenchen.de/inhalt.gesellschaft-deutsche-haben-kein-vertrauen-in-politiker.5b79495d-b787-4000-8438-4b9b4dca28e7.html

Zitat
Deutsche haben kein Vertrauen in Politiker

Feuerwehrleute, Sanitäter und Krankenpfleger sind in Deutschland und weiteren 22 Ländern hoch angesehen. Ihnen vertrauen die Menschen einer aktuellen Studie zufolge am meisten. Politiker schneiden dagegen am schlechtesten ab.

Gerade einmal 15 Prozent der Menschen in Deutschland sprechen ihnen ihr Vertrauen aus -

Nach einem Händeschütteln mit Politikern zählen angeblich sogar viele ihre Finger nach.  :-)

Nachtrag:
Und ich kann mich an Zeiten erinnern, in denen mindestens die Hälfte der Bevölkerung unseren Politikern vertraute.
« Letzte Änderung: 28. Februar 2014, 18:33:37 von Kern »
Gespeichert

samuispezi

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 974
Re: Aus Austria - Deutschland - Schweiz
« Antwort #328 am: 28. Februar 2014, 18:06:32 »


Ich möchte mich ja auch nicht in innerdeutsche Angelegenheiten einmischen, und möchte jetzt eigentlich
gar nicht speziell auf diesen Fall abzielen, aber:

Mit tiefster Überzeugung kann ich mir gar keinen Menschen vorstellen, der über jeden Makel erhaben ist,
in seinem Leben noch nie an einem Joint gezogen oder  jede Einladung generös ausgeschlagen hat,oder noch nie im Puff war,
und nie mit verlorener Vergangenheit am Morgen mit schwerster Lederallergie im Bett aufgewacht ist.

Ehrlich gesagt, möchte ich von so sterilen Typen auch gar nicht regiert werden, weil denen der Bezug zum Leben fehlt.

Es ist aber heutzutage halt auch so, daß alleine in Zeiten des WWW jede beliebige Persönlichkeit zum Ziel übler Campangen
stilisiert werden kann, und wo sich tausende Personen an einer ausgiebigen Hetzjagt beteiligen können.

Nur so meine Meinung

Viele Grüße
Samuispezi }}
Gespeichert

Kern

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.368
Re: Aus Austria - Deutschland - Schweiz
« Antwort #329 am: 28. Februar 2014, 18:26:35 »

Da die fehlerlosen Engel   {--  alle hier als Moderatoren ihr Unwesen himmlisches Wesen treiben (also unabkömmlich sind), schrieb ich ja auch:

Und noch habe ich das vielleicht etwas naive Denken  :-)  , dass das offizielle Staatsoberhaupt von Deutschland eine möglichst integre Persönlichkeit sein sollte.

Beispielweise ein Roman Herzog (ein früherer Bundespräsident) oder ein Joachim Gauck (der amtierende) wirken auf mich viel ehrenhafter.
« Letzte Änderung: 28. Februar 2014, 18:38:23 von Kern »
Gespeichert
Seiten: 1 ... 21 [22] 23 ... 351   Nach oben
 

Seite erstellt in 0.204 Sekunden mit 18 Abfragen.